Susan Stinson Martha flog auf der Engelskuh

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Martha flog auf der Engelskuh“ von Susan Stinson

Martha Moody und Amanda Linger - zwei Frauen im alten wilden Westen: die eine majestätisch-imposante Ladenbesitzerin und Dorflegende, die andere zwar bescheidene Farmerin, aber Schöpferin phantastisch-unwahrscheinlicher Geschichten und Herstellerin der köstlichsten goldgelben Butter weit und breit. Als Amanda die üppige Martha beim Baden im Dorfbach überrascht, finden vage Sehnsüchte ihr Ziel. Manche Butterkugel geht als Liebespfand über Marthas Ladentisch, aber Heimsuchungen vielerlei Art müssen bewältigt werden, ehe die beiden Heldinnen zu einem gemeinsamen Leben finden. (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Romane

Und jetzt auch noch Liebe

Es geht im Leben um viel mehr als den richtigen Zeitpunkt, den gibt es nämlich nur selten. Es ist wichtig, was man daraus macht!

unfabulous

Kukolka

Keine Kindheit in der Ukraine. Stattdessen: vergessen, verraten, verkauft. Ein hübsches Puppengesicht ist kein Garant für eine gute Zukunft.

Buchstabenliebhaberin

Ein Haus voller Träume

Ein stimmungsvoller Familienroman mit liebevoll ausgearbeiteten Charakteren.

Jashrin

Frühling in Paris

Zähe Geschichte. Aber ganz nett für zwischendurch..

Julchen77

Was man von hier aus sehen kann

Wundervolle Geschichte(n)! ♥️

PaulaAbigail

Der Frauenchor von Chilbury

Eine Hommage an die Kraft der Musik und das Singen in harten Zeiten des 2. Weltkriegs - chapeau den Frauen des Chors und J. Ryan ! 5* +

SigiLovesBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen