Susan Sussman Tod durch Spaghetti

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tod durch Spaghetti“ von Susan Sussman

Eine Sammlung höchst bizarrer Mißgeschicke - Pleiten, Pech und Pannen, die die Betroffenen oftmals mit dem Leben bezahlen. Irre Storys - unglaublich, aber wahr. Nur kranke Hirne wären in der Lage, die abstrusen, schier unglaublichen Berichte zu erfinden, die der Engländer Paul Sussman aus den Spalten der Weltpresse zusammengetragen hat - eine Blütenlese der bizarrsten Mißgeschicke des letzten Jahres, die wieder einmal beweist: Das größte Narrentheater ist das Leben selbst.§Wer glaubt schon, daß ungekochte Spaghetti einen Koch in Florida töteten, weil sie ihn wie Pfeile durchbohrten? Ein Hurrikan machte es möglich. Wer glaubt schon, daß ein Engländer freiwillig seinen Hodensack in den Bügel eines Sicherheitsschlosses sperrte? -Ich wollte nur mal sehen, wie es ist, von den Russen gefoltert zu werden-, erklärte er den Ärzten im Krankenhaus.

Locker und leicht zu lesen, ab und zu musste ich auch mal schmunzeln

— LionsAngel
LionsAngel

Stöbern in Romane

Underground Railroad

Colson Whitehead präsentiert hier einen Roman, der mich in mehrfacher Hinsicht überraschte und mich trotz einiger Längen überzeugen konnte.

parden

QualityLand

Kling schafft es mal wieder uns die unschönen Wahrheiten über unsere Gesellschaft in einer tollen Satire vor Augen zu führen!

ricysreadingcorner

Vintage

Ein feiner Soundtrack durch die Musikgeschichte rund um die elektronische Gitarre, in dem sich Wissen und Fiktion zum Besten vereint.

Marapaya

Die Geschichte der getrennten Wege

Immer, wenn man denkt, jetzt reicht's, kommt eine Wendung, die einen wieder in die Geschichte reinzieht

Wiebke_Schmidt-Reyer

Durch alle Zeiten

sehr unterhaltsam, bewegend

Rebecca1120

Verrat

Das Cover sieht so harmlos aus...der Inhalt ist es ganz sicher nicht ;)

Faltine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen