Susan Vreeland Eine Blume für Ginette

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Eine Blume für Ginette“ von Susan Vreeland

Welche Geschichten verbergen sich hinter berühmten Gemälden? Wer hielt den Künstlern den Rücken frei? Liebevoll zeichnet Susan Vreeland detailgenaue Porträts der bedeutendsten Impressionisten und Post-Impressionisten. Sie lässt Menschen zu Wort kommen, deren Leben durch die Begegnung mit Kunst bereichert wurde, wie den Gärtner Monets oder den Sohn des Postboten von Arles, der Van Gogh Model saß. Von der Autorin des Bestsellers »Mädchen in Hyazinthblau«
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks