Susan Wiggs

 4.1 Sterne bei 444 Bewertungen
Autor von Weihnachtsengel gibt es doch, Ein Haus für fünf und weiteren Büchern.
Susan Wiggs

Lebenslauf von Susan Wiggs

Ihren ersten Roman hat Susan Wiggs im Alter von acht Jahren selbst herausgebracht und verkauft. Erfolg gebracht hat ihr das Schreiben dann ab 1987, als ihr erstes Buch in einem Verlag veröffentlicht wurde. Außerdem arbeitet sie als Workshop Leiterin bei Schreibkonferenzen. Für drei Bücher wurde ihr schon der RITA Award verliehen und ihre Romane stehen regelmäßig auf "Best of" Listen. In ihrer Freizeit geht sie gern Kickboxen oder fertigt Skulpturen an.

Alle Bücher von Susan Wiggs

Sortieren:
Buchformat:
Weihnachtsengel gibt es doch

Weihnachtsengel gibt es doch

 (41)
Erschienen am 01.11.2012
Ein Haus für fünf

Ein Haus für fünf

 (29)
Erschienen am 10.12.2010
Was mein Herz dir sagen will

Was mein Herz dir sagen will

 (26)
Erschienen am 05.02.2018
Dich im Herzen

Dich im Herzen

 (28)
Erschienen am 12.06.2017
Bewahre meinen Traum

Bewahre meinen Traum

 (20)
Erschienen am 01.12.2017
Nur wenn du mich hältst

Nur wenn du mich hältst

 (22)
Erschienen am 01.10.2013
Versprechen eines Sommers

Versprechen eines Sommers

 (21)
Erschienen am 10.10.2011
Das Geheimnis meiner Mutter

Das Geheimnis meiner Mutter

 (16)
Erschienen am 01.11.2011

Neue Rezensionen zu Susan Wiggs

Neu
Walking_in_the_Cloudss avatar

Rezension zu "Am Anfang wartet das Glück" von Susan Wiggs

Buchrezension Susan Wiggs - Am Anfang wartet das Glück
Walking_in_the_Cloudsvor 2 Monaten

Die Heldii entwickelt sich nach einem derben Tiefschlag zu einem bewundernswerten Stehaufmännchen. Ein Abbild ihres realistischen Dilemmas und wie sie sich aus eigener Kraft aus ihm herauskämpft, sind Sarahs Comicstrips, die ihre Situation griffig und mit einer guten Portion Selbstironie auf den Punkt bringen. Auch in der Erzählung wird die Trübsal mit Witz angegangen und sorgt so für etliche Schmunzler.

Kommentieren0
11
Teilen
Walking_in_the_Cloudss avatar

Rezension zu "Der Duft von Apfelblüten" von Susan Wiggs

Buchrezension Susan Wiggs - Der Duft von Apfelblüten
Walking_in_the_Cloudsvor 3 Monaten

Wie der Titel es verspricht, wird im Auftaktband der „Bella Vista“-Serie auf betörende Weise „Der Duft von Apfelblüten“ verströmt. Den zehn Teilen des Romans sind jeweils zum Inhalt passende Rezepte vorangestellt. Sie unterstreichen die heimelige Atmosphäre, die trotz der nicht immer einfachen kurzen Rückblenden in die 1940er und 1980er Jahre und des Aufarbeitungsprozesses in diesem Wohlfühlbuch nie verloren geht.

Kommentieren0
8
Teilen
Blubb0butterflys avatar

Rezension zu "Das Sommerhaus des Glücks" von Susan Wiggs

„Das Sommerhaus des Glücks“ von Susan Wiggs & Debbie Macomber & Jill Barnett
Blubb0butterflyvor 3 Monaten

Eckdaten
eBook
305 Seiten
Mira Taschenbuch Verlag (Harper Collins Verlag)
2018
3 Geschichten in einem Band
ISBN: 978-3-955767891
Roman
Übersetzung: Sarah Heidelberger,

Cover
Es ist wunderschön und wirkt so idyllisch. Es wurden tolle Farben und eine schöne Landschaft benutzt. Es gefällt mir gut.

Inhalt
Nahe der Küste von Washington liegt die kleine Insel Spruce Island. Hier, direkt am Strand, wo die Wellen glucksend gegen den kleinen Pier schlagen, befindet sich das malerische viktorianische Sommerhaus »Rainshadow Lodge«. Ein ganz besonderer Ort, an dem drei Frauen je einen Monat verbringen - einen Monat, der ihr Leben für immer verändern wird: Die geschiedene Catherine trifft auf ihre unvergessene Jugendliebe Michael. Die junge Witwe Beth und ihr Teenager-Sohn müssen sich das Sommerhaus mit einem charmanten Fremden teilen. Und die entspannte Rosie ist gezwungen, auf engstem Raum mit dem attraktiven Workaholic Mitch zusammenzuarbeiten.

Meinung
Ich kenne alle drei Autorinnen nicht, aber somit habe ich die ideale Gelegenheit, alle drei auf einmal kennen zu lernen. ;) Ich liebe Sammelbände mit mehreren Autoren.
Die erste Geschichte ist von Jill Barnett und sie konnte mich leider überhaupt nicht begeistern. Ich habe es leider nur ein paar Seiten geschafft, bis ich sie abgebrochen und zur nächsten Geschichte übergegangen bin. Mich haben der Schreibstil und die Handlung einfach überhaupt nicht angesprochen.
Die zweite Geschichte ist von Debbie Macomber und konnte mich genauso wenig überzeugen. Liegt es am Konzept? Denn ich habe das Gefühl, dass die Geschichte miteinander verknüpft sind.
Die dritte Geschichte ist von Susan Wiggs und war auch leider gar nicht mein Fall.
Ich habe alle drei Geschichte nur kurz angefangen und musste feststellen, dass sie mich überhaupt nicht angesprochen haben. Das Cover und der Klappentext haben etwas anderes suggeriert. Schade, aber das war ein totaler Reinfall.

❤ von ❤❤❤❤❤

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
MIRA-Taschenbuchs avatar

"Meisterhaft beschreibt Susan Wiggs die Eigenheiten menschlicher Beziehungen."  Jodi Picoult


Wir von Mira Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Buches


"Was mein Herz dir sagen will" von Susan Wiggs

ein. Bitte bewerbt euch bis zum 30.01.2018 für eines von 20 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.

 

Über den Inhalt:

Großmutter Lisette hatte ein Geheimnis, dessen ist sich die junge Witwe Camille sicher, als ihr eine Kiste mit vergilbten Aufnahmen in die Hände fällt. Kann es sein, dass ihr Großvater gar nicht ihr wahrer Großvater ist? Unterstützt von dem charmanten Historiker Finn, begibt sie sich auf dem malerischen Landgut ihrer Familie in der Provence auf Spurensuche. Dort erfährt sie nicht nur Unglaubliches über Lisette – in den wogenden Lavendelfeldern von Bellerive entdeckt sie auch, dass Finn der erste Mann sein könnte, den sie seit dem Tod ihres Gatten in ihr Herz lassen möchte.

 

Du möchtest "Was mein Herz dir sagen will" von Susan Wiggs lesen?

Dann bewirb dich jetzt um eines der 20 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auch auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir

das Team von Mira Taschenbuch

Blausterns avatar
Letzter Beitrag von  Blausternvor 5 Monaten
Zur Leserunde
MIRA-Taschenbuchs avatar

Wir von MIRA Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde unseres neuen Romans

"Dich im Herzen" von Susan Wiggs

ein. Bitte bewerbt euch bis zum 05.06.2017 für eines von 25 Leseexemplaren (E-Book) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.


Über den Inhalt:

Annie Harlows Glück scheint perfekt: Sie ist die Produzentin einer bekannten Kochshow, hat einen liebevollen Mann, eine wunderschöne Wohnung in Los Angeles - und jetzt ist sie auch noch schwanger! Doch dann hat Annie hat einen schweren Unfall. Als sie ein Jahr später aus dem Koma erwacht, ist ihr Leben ein Scherbenhaufen. Als gebrochene Frau kehrt sie in ihre Heimat zurück, auf die idyllische Ahornfarm ihrer Familie in Vermont. Kann hier, mit Hilfe ihres charmanten High-School-Freundes Fletcher, ihr Herz heilen?

Du möchtest "Dich im Herzen" von Susan Wiggs lesen?

Dann bewirb dich jetzt bis zum 05.06.2017 um eines der 25 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von MIRA Taschenbuch

Zur Leserunde
DieBuchkolumnistins avatar
Heiß lodert der Hunger nach Rache, als Tom Silver sich durch die Feuersbrunst kämpft, die in Chicago wütet. Heute soll der Industrielle Arthur Sinclair für seine Untaten bezahlen mit seinem Leben! Doch Tom hat nicht mit einem blonden Engel gerechnet: Mutig greift die Tochter seines Erzfeindes ihn an, und Sinclair entkommt. Blitzschnell ändert Tom seinen Plan und verschleppt Deborah auf das entlegene Eiland, auf dem Arthur Sinclairs Machenschaften für eine Katastrophe gesorgt haben. Aber welche Antwort kann Tom der verzweifelten Schönheit auf die Frage in ihren Augen geben: Warum? Und wie sich selbst seine wilde Sehnsucht nach ihr erklären?


Zusammen mit dem CORA Verlag stellen wir Euch die Romance-Autorin Susan Wiggs und ihren aktuellen Roman "Isle Royale - Insel des Schicksals" (400 Seiten) aus der Reihe Historical Gold Extra vor. Dieser erscheint offiziell ab 01. Februar 2013 und ist für 6,99 Euro im Zeitschriften- sowie Bahnhofsbuchhandel erhältlich. Wir verlosen zehn Exemplare des Romans an Euch! Bitte beantwortet bis einschliesslich 06. Februar 2013 folgende Frage: nach wem oder was verspürt Ihr gerade wahre Sehnsucht?

Susan Wiggs hat unter vielen anderen Preisen, den RITA® - Award gewonnen. Sie ist eine „militante“ Romance Autorin, eine Feministin, perfekte Mutter und Ehefrau. Susan Wiggs baut Mutanten – Tomaten an, spricht Französisch und spielt Cello. Weitere Hobbies sind Lesen, rund um die Welt reisen und Stricken. Sie lebt mit ihrem Ehemann und ihrer Tochter auf einer Insel im nordwestlichen Pazifik. Susan Wiggs hat ihren Abschluss in Harvard gemacht. Als sie einmal am Flughafen Barcelona bei einem Streik des Flughabenpersonals lange warten musste, las sie einen romantischen Roman. Seitdem sieht sie es als ihre Aufgabe, sie Sorte von Büchern zu schreiben, die Menschen hilft nicht nur einen langen Aufenthalt an Flughäfen zu überstehen sondern immer dann eine Stütze ist, wenn ihr Leben verrückt oder chaotisch verläuft.

Hier ein Gespräch mit Susan Wiggs:

###YOUTUBE-ID=FJTxxKkjEx8###


Weitere Informationen zum Roman findet Ihr beim CORA VERLAG sowie auf der Autorenwebsite von Susan Wiggs.
Zum Thema

Community-Statistik

in 468 Bibliotheken

auf 108 Wunschlisten

von 7 Lesern aktuell gelesen

von 6 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks