Susan Wiggs

 4,1 Sterne bei 535 Bewertungen
Autorenbild von Susan Wiggs (©)

Lebenslauf von Susan Wiggs

Ihren ersten Roman hat Susan Wiggs im Alter von acht Jahren selbst herausgebracht und verkauft. Erfolg gebracht hat ihr das Schreiben dann ab 1987, als ihr erstes Buch in einem Verlag veröffentlicht wurde. Außerdem arbeitet sie als Workshop Leiterin bei Schreibkonferenzen. Für drei Bücher wurde ihr schon der RITA Award verliehen und ihre Romane stehen regelmäßig auf "Best of" Listen. In ihrer Freizeit geht sie gern Kickboxen oder fertigt Skulpturen an.

Alle Bücher von Susan Wiggs

Cover des Buches Weihnachtsengel gibt es doch (ISBN: 9783862784738)

Weihnachtsengel gibt es doch

 (44)
Erschienen am 01.11.2012
Cover des Buches Was mein Herz dir sagen will (ISBN: 9783956497834)

Was mein Herz dir sagen will

 (29)
Erschienen am 05.02.2018
Cover des Buches Ein Haus für fünf (ISBN: 9783899418064)

Ein Haus für fünf

 (29)
Erschienen am 10.12.2010
Cover des Buches Dich im Herzen (ISBN: 9783956497179)

Dich im Herzen

 (29)
Erschienen am 12.06.2017
Cover des Buches Die Buchhandlung zum Glück (ISBN: 9783749900114)

Die Buchhandlung zum Glück

 (29)
Erschienen am 26.01.2021
Cover des Buches Nur wenn du mich hältst (ISBN: 9783862787500)

Nur wenn du mich hältst

 (23)
Erschienen am 01.10.2013
Cover des Buches Bewahre meinen Traum (ISBN: 9783956497520)

Bewahre meinen Traum

 (20)
Erschienen am 01.12.2017
Cover des Buches Versprechen eines Sommers (ISBN: 9783899419504)

Versprechen eines Sommers

 (21)
Erschienen am 10.10.2011

Neue Rezensionen zu Susan Wiggs

Cover des Buches Die Buchhandlung zum Glück (ISBN: 9783749900114)Florian850s avatar

Rezension zu "Die Buchhandlung zum Glück" von Susan Wiggs

Ein schöner Familienroman
Florian850vor 2 Monaten

Rezension Die Buchhandlung zum Glück

Die Buchhandlung zum Glück ist ein Familienroman der Autorin Susan Wiggs, der im Harper Collins Verlag erschien ist. Die Softcoverausgabe ist in der ersten Auflage am 26. Januar 2021 erschien.

Inhalt:
 Für Natalie Harper ändert sich nach einem schweren Schicksal die ganze Welt. Um für ihren kranken Großvater da zu sein, zieht sie nach San Francisco in das kleine Apartment über die Buchhandlung. Obwohl ihr klar ist, dass es besser wäre, die Buchhandlung zu verkaufen, entschließt sie sich, nach dem sie gesehen hat, was die Buchhandlung den Stammkunden und dem Großvater bedeutet, diese zu übernehmen. Während der Renovierungsarbeiten kommt ein ungeahnter Schatz zum Vorschein.

Meinung:

Der Familienroman erscheint als Taschenbuch mit 384 Seiten. Das Cover des Buchs zeigt die Frontansicht der Buchhandlung, was ich sehr passend und gelungen finde. Das Buch wird übersichtlich in 25 Kapitel unterteilt. Auch wenn ich am Anfang des Buchs nicht so begeistert war, hat sich das im Laufe des Romans geändert. Der Leser wird in eine Geschichte entführt, die emotional, romantisch, aber gleichzeitig geheimnisvoll ist. Susann Wiggs Schreibstil ist fesselnd deshalb schafft sie es, den Leser nach einiger Zeit in die Geschichte zu ziehen. Auch die Charaktere wurden alle sehr gut gewählt, sodass man sie nur sympathisch finden muss. Das Buch lässt sich so flüssig lesen, dass die Zeit wie im Fluge vergeht. Deshalb bekommt es von mir eine klare Leseempfehlung von!

Fazit:

Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen, der sich für Familienromane oder auch Bücher, die in einer Buchhandlung spielen, interessiert. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die Buchhandlung zum Glück (ISBN: 9783749900114)BuecherundGedankens avatar

Rezension zu "Die Buchhandlung zum Glück" von Susan Wiggs

Ein schönes Cover, das mehr verspricht
BuecherundGedankenvor 3 Monaten

Eigentlich liebe ich ja Bücher über Bücher und über Buchhandlungen.
Aber manchmal ist es so, dass Cover weit mehr versprechen, als dann wirklich kommt. Und bei „Die Buchhandlung zum Glück“ von Susan Wiggs war es bei mir leider genau so.

Erzählt wird die Geschichte von Natalie, die mir schon von Anfang an etwas oberflächlich und berechnend erschien, und ihrem dementen GroßvaterAndrew , zu dem sie gezogen ist, seitdem ihre Mutter und ihr Frend tötlich verunglückt sind. Das Zuhause der Beiden ist ein alte Buchhandlung mit viel Familientradition und Erinnerungen, die kurz vor dem Aus zu stehend scheint.

Es gibt zwar einige schöne Szenen in der Buchhandlung und auch die Art, wie Natalie mit der Krankheit ihres Großvaters umgeht war für mich sehr berührend, aber sonst waren mir in diesem Buch zu viele unrealistisches Wunder und eine kleine Liebesgeschichte, die sich aber sowas von in die Länge zog.

Für mich war dieser Roman ein bisschen zu seicht und darum auch nur 3 Sterne


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Wie Sterne am Himmel (ISBN: 9783745700626)MsChilis avatar

Rezension zu "Wie Sterne am Himmel" von Susan Wiggs

Zu viele Themen für ein Buch
MsChilivor 3 Monaten

Ich bin mir gar nicht sicher, ob ich von Susan Wiggs schon Bücher kenne. Aber da es ja doch jede Menge Bücher von ihr gibt, habe ich bestimmt schon das ein oder andere gelesen. 

Hier hat mich der Klappentext angesprochen. Soweit so gut. Zu Beginn lernt man erst Caroline kennen, die ein aufgehender Stern am Modehimmel ist und dann tief fällt, denn ihre Entwürfe werden gestohlen. Als dann auch noch eine Freundin stirbt, ist sie am Boden zerstört und muss sich noch um deren Kinder kümmern. Gerade am Anfang kamen die ganzen Gefühle gar nicht bei mir an. Weder ihre Traurigkeit wegen des Arbeitsverlustes, noch die Freundschaft. Mir haben anfangs die Rückblicke am besten gefallen, Einblicke in die Jugend und die erste Liebe. Diese Gefühle waren greifbar und nachvollziehbar.

Durch diese Eindrücke konnte ich mir Oysterville und ihre Familie besser vorstellen und auch eine Verbindung zu Caroline aufbauen. 

Nur allgemein hat es die Autorin in diesem Buch zu gut gemeint. Zu viele Baustellen wie die Liebesgeschichte, die verwaisten Kinder, Tod, die Arbeit und auch noch die Gewalt gegen Frauen. Mir war es so einfach zu überladen und ich wusste gar nicht mehr so richtig wo hinten und vorne ist.   Hier wäre etwas weniger besser gewesen und ein Fokus auf ein Thema. 

Dennoch habe ich mich wohlgefühlt beim Lesen und die Familie und den Zusammenhalt genossen. 

 

Ein gutes Buch für ein paar gemütliche Stunden, dass etwas zu viele Themen aufgreift.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

"Meisterhaft beschreibt Susan Wiggs die Eigenheiten menschlicher Beziehungen."  Jodi Picoult


Wir von Mira Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Buches


"Was mein Herz dir sagen will" von Susan Wiggs

ein. Bitte bewerbt euch bis zum 30.01.2018 für eines von 20 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.

 

Über den Inhalt:

Großmutter Lisette hatte ein Geheimnis, dessen ist sich die junge Witwe Camille sicher, als ihr eine Kiste mit vergilbten Aufnahmen in die Hände fällt. Kann es sein, dass ihr Großvater gar nicht ihr wahrer Großvater ist? Unterstützt von dem charmanten Historiker Finn, begibt sie sich auf dem malerischen Landgut ihrer Familie in der Provence auf Spurensuche. Dort erfährt sie nicht nur Unglaubliches über Lisette – in den wogenden Lavendelfeldern von Bellerive entdeckt sie auch, dass Finn der erste Mann sein könnte, den sie seit dem Tod ihres Gatten in ihr Herz lassen möchte.

 

Du möchtest "Was mein Herz dir sagen will" von Susan Wiggs lesen?

Dann bewirb dich jetzt um eines der 20 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auch auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir

das Team von Mira Taschenbuch

298 BeiträgeVerlosung beendet
Blausterns avatar
Letzter Beitrag von  Blausternvor 3 Jahren

Wir von MIRA Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde unseres neuen Romans

"Dich im Herzen" von Susan Wiggs

ein. Bitte bewerbt euch bis zum 05.06.2017 für eines von 25 Leseexemplaren (E-Book) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.


Über den Inhalt:

Annie Harlows Glück scheint perfekt: Sie ist die Produzentin einer bekannten Kochshow, hat einen liebevollen Mann, eine wunderschöne Wohnung in Los Angeles - und jetzt ist sie auch noch schwanger! Doch dann hat Annie hat einen schweren Unfall. Als sie ein Jahr später aus dem Koma erwacht, ist ihr Leben ein Scherbenhaufen. Als gebrochene Frau kehrt sie in ihre Heimat zurück, auf die idyllische Ahornfarm ihrer Familie in Vermont. Kann hier, mit Hilfe ihres charmanten High-School-Freundes Fletcher, ihr Herz heilen?

Du möchtest "Dich im Herzen" von Susan Wiggs lesen?

Dann bewirb dich jetzt bis zum 05.06.2017 um eines der 25 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von MIRA Taschenbuch

251 BeiträgeVerlosung beendet
Heiß lodert der Hunger nach Rache, als Tom Silver sich durch die Feuersbrunst kämpft, die in Chicago wütet. Heute soll der Industrielle Arthur Sinclair für seine Untaten bezahlen mit seinem Leben! Doch Tom hat nicht mit einem blonden Engel gerechnet: Mutig greift die Tochter seines Erzfeindes ihn an, und Sinclair entkommt. Blitzschnell ändert Tom seinen Plan und verschleppt Deborah auf das entlegene Eiland, auf dem Arthur Sinclairs Machenschaften für eine Katastrophe gesorgt haben. Aber welche Antwort kann Tom der verzweifelten Schönheit auf die Frage in ihren Augen geben: Warum? Und wie sich selbst seine wilde Sehnsucht nach ihr erklären?


Zusammen mit dem CORA Verlag stellen wir Euch die Romance-Autorin Susan Wiggs und ihren aktuellen Roman "Isle Royale - Insel des Schicksals" (400 Seiten) aus der Reihe Historical Gold Extra vor. Dieser erscheint offiziell ab 01. Februar 2013 und ist für 6,99 Euro im Zeitschriften- sowie Bahnhofsbuchhandel erhältlich. Wir verlosen zehn Exemplare des Romans an Euch! Bitte beantwortet bis einschliesslich 06. Februar 2013 folgende Frage: nach wem oder was verspürt Ihr gerade wahre Sehnsucht?

Susan Wiggs hat unter vielen anderen Preisen, den RITA® - Award gewonnen. Sie ist eine „militante“ Romance Autorin, eine Feministin, perfekte Mutter und Ehefrau. Susan Wiggs baut Mutanten – Tomaten an, spricht Französisch und spielt Cello. Weitere Hobbies sind Lesen, rund um die Welt reisen und Stricken. Sie lebt mit ihrem Ehemann und ihrer Tochter auf einer Insel im nordwestlichen Pazifik. Susan Wiggs hat ihren Abschluss in Harvard gemacht. Als sie einmal am Flughafen Barcelona bei einem Streik des Flughabenpersonals lange warten musste, las sie einen romantischen Roman. Seitdem sieht sie es als ihre Aufgabe, sie Sorte von Büchern zu schreiben, die Menschen hilft nicht nur einen langen Aufenthalt an Flughäfen zu überstehen sondern immer dann eine Stütze ist, wenn ihr Leben verrückt oder chaotisch verläuft.

Hier ein Gespräch mit Susan Wiggs:

###YOUTUBE-ID=FJTxxKkjEx8###


Weitere Informationen zum Roman findet Ihr beim CORA VERLAG sowie auf der Autorenwebsite von Susan Wiggs.
198 Beiträge
Zum Thema

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks