Cover des Buches Das schönste Mädchen Havannas (ISBN: 9783851794212)Bambisusuus avatar
Rezension zu Das schönste Mädchen Havannas von Susana López Rubio

Eine Liebesgeschichte zu einer revolutionären Zeit

von Bambisusuu vor 2 Jahren

Review

Bambisusuus avatar
Bambisusuuvor 2 Jahren
Der Liebesroman "Das schönste Mädchen Havannas" wurde von der spanischen Autorin Susana López Rubio geschrieben und erzählt von einer einzigartigen Liebesgeschichte, die man unbedingt gelesen haben muss. Die Handlung spielt in Kuba in den 50er Jahren und weist eine revolutionäre Zeit auf.

Der junge Patricio ergreift die Chance und wandert nach Kuba aus. In Havanna erhofft er sich neue Möglichkeiten für ein glückliches Leben, denn seine Heimat in Spanien unterliegt dem Bürgerkrieg. Die Hauptstadt Kubas bringt ihn durch die fröhliche und tropische Atmosphäre auf neue Gedanken. Als Schuhputzer hat es Patricio zu Beginn in Havanna nicht leicht. Doch nachdem er versehentlich die Schuhe des Mafiabosses Carlos Valdés ruiniert, hat Patricio Glück im Unglück und erhält die Möglichkeit in dem angesehenen Kaufhaus El Encanto zu arbeiten. Seiner Karriere steht nichts mehr im Weg. Als er jedoch die zauberhafte Frau Gloria kennenlernt und er sich in sie verliebt, ändert sich Patricios Leben schlagartig. Denn Gloria ist leider verheiratet und das ausgerechnet mit Carlos Valdés, einem der gefürchtetsten Männer Havannas...

Zu Beginn kommt mir die Geschichte eher unspannend und nüchtern vor. Patricios Einreise wird zwar facettenreich und amüsant geschildert, begeistert mich jedoch zuerst nicht. Aber nachdem die ersten Kapitel überwunden sind, hat mich die Geschichte plötzlich mitgerissen und mich bis zum Ende gefesselt.

Das Leben auf Havanna wird mit seinen bunten Farben, in der revolutionären Zeit und den schlimmen Schattenseiten beeindruckend und bildhaft beschrieben. Als Leser taucht man in die 50er Jahre und fühlt sich mittendrin im Geschehen. Die Zeit wurde interessant und nicht übertrieben dargestellt. Höhepunkte der Zeit, wie die ersten Rolltreppen, Fernseher und der "New Look" von Dior, werden kreativ in die Geschichte eingebaut.

Der Schreibstil ist dabei leicht und schön. Durch die beiden Hauptcharaktere Patricio und Gloria bekommt man die Gefühle und Gedanken der beiden sehr gut mit. Die Kapitel werden abwechselnd von ihnen erzählt, sodass man beide Alltage miterlebt. Die geheimnisvolle Liebe wird mit vielen Hochs und Tiefs geschildert, wodurch ich regelrecht mitgefiebert habe. Das Liebespaar spielt mit dem Feuer, denn Glorias Ehemann hat das Sagen in der Stadt und Kontakte überall. Ich fand dies sehr aufregend.

Umrundet werden die Szenen voller Emotionen. Patricio und Gloria haben sich als wahre Liebe gefunden und möchten trotz Hürden, diese nicht missen. Viele Momente sind daher sehr berührend und keineswegs überladen oder schnulzig. Ich konnte mich gut in ihre Lage hineinversetzen. Ihre Beziehung verfolgt man als Leser bis zum Schluss. Wie es mit Patricio und Gloria weitergeht, wird im Dunkeln gelassen, sodass das Ende bis dahin ungeahnt bleibt.

Eine atemberaubende Liebesgeschichte mit vielen interessanten Charakteren,eine spannende Zeit und ein grandioser Schreibstil haben das Lesen perfekt gemacht!



Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks