Susann Opel-Götz

 4.7 Sterne bei 13 Bewertungen
Autor von Ab heute sind wir cool, Du träumst wohl? und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Susann Opel-Götz

Ab heute sind wir cool

Ab heute sind wir cool

 (5)
Erschienen am 01.01.2007
Du träumst wohl?

Du träumst wohl?

 (4)
Erschienen am 20.08.2014
Außerirdisch ist woanders

Außerirdisch ist woanders

 (1)
Erschienen am 01.02.2016
Ein Winter mit Piraten

Ein Winter mit Piraten

 (0)
Erschienen am 01.08.1992

Neue Rezensionen zu Susann Opel-Götz

Neu

Rezension zu "Du träumst wohl?" von Susann Opel-Götz

Du träumst wohl?
Kiritanivor 4 Jahren

Ich fand das Buch großartig. Es wird in Reimen erzählt, das fand ich schon bei Dr. Seuss toll und mag es immer noch, auch bei deutschen Büchern. 
Gerade zum Vorlesen ist es schön, denn das kann man ganz toll und vor allem lustig betonen.

Die Illustrationen sind super und es gibt unglaublich viel auf den Seiten zu entdecken. Ganz viele kleine Details und Situationen im Hintergrund, die immer zu dem Angesprochenen auf der Seite passen.

Leider muss ich auch sagen, dass das Buch nicht massentauglich ist. Einem oder zwei Kindern kann man das Buch wunderbar vorlesen, aber mit einer Gruppe ist es nicht möglich.
Gerade weil eine Kindergartengruppe so gemischt ist, was Alter und Interessen angeht.
Die Kinder, die gerne Geschichten hören, haben zugehört - die anderen waren irritiert durch die Reime und haben immer wieder Verständnisprobleme aufgezeigt. Auch gab es für alle Kinder viel zu viel zu entdecken, so dass man allen Fragen gar nicht gerecht werden konnte.

Es ist eine schöne 'Was-wäre-wenn?'-Geschichte, die Kindern lustig erzählt werden kann. Es gibt eine Menge zu entdecken, wenn ich ehrlich bin ein bisschen zu viel.
Gerade beim Vorlesen finde ich es wichtig, wenn die Kinder nicht von zu vielen Bildern und Ereignissen im Buch erschlagen werden. Denn dann werden dazu Fragen gestellt und auf die Antworten wieder mehr Fragen und dann verlieren die kleinen den roten Faden der Geschichte und das ist bei der tollen Geschichte und den wundervollen Bildern sehr schade.

Das Cover zeigt schon, was für tolle Bilder einem im Buch erwarten - aber auch - dass diese vor Ereignissen nur so strotzen. Es zeigt auch, wie liebevoll und detailliert dieses Buch in Sachen Illustration daher kommt.


Fazit:
Wie schon gesagt, ist es nicht gruppentauglich, aber zum Vorlesen für ein paar Kinder auf jeden Fall super. Den Text wird ein dreijähriges Kind zusammenhängend noch nicht so recht verstehen - ältere schon.
Eine schöne Geschichte, bei der die Kinder aktiv im Buch mitschauen und auch arbeiten können. Einziger Minuspunkt für mich ist, dass die Seiten teilweise zu voll sind. Ansonsten lese ich es gerne vor und habe auch noch nicht genug :)

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Ab heute sind wir cool" von Susann Opel-Götz

Rezension zu "Ab heute sind wir cool" von Susann Opel-Götz
Morellavor 7 Jahren

Ich hab beim Vorlesen so gelacht, dass Oscar (5) mitgelacht hat, und Linus (7) total genervt war. Deshalb musste ich es noch zwei mal vorlesen, bis ich es nämlich endlich ohne lachen geschafft hatte.
Ein tolles Kinderbuch!!!

Kommentieren0
6
Teilen

Rezension zu "Prinzessin Anna oder Wie man einen Helden findet" von Susann Opel-Götz

Rezension zu "Prinzessin Anna oder Wie man einen Helden findet" von Susann Opel-Götz
goldfischvor 8 Jahren

Der König geht in den Ruhestand.Er heiratet seine Köchin und verschwindet flugs mit ihr in eine Seniorenresidenz auf Mallorca.
Doch vorher vermacht er seiner Tochter noch flugs das halbe Königreich.
Halt!!! Warum nur das halbe Königreich?
Weil Prinzessin Annabel einen Helden finden soll, der sie rettet und heiratet.Erst dann gibt es die zweite Hälfte vom Königreich dazu.
Annabel ist verzweifelt. Wo soll sie einen echten Helden finden?
Annabels Zofe kennt sich aus.Wenn Annabel sich so benimmt, wie eine echte Prinzessin, dann wird auch ein echter Held auftauchen.
Also werden Matratzenberge gebaut,Zwerge gebastelt und Frösche geküsst.
Nichts, aber auch garnichts lockt einen Helden ins Schloss.
Schliesslich muss Annabel selber auf die Suche gehen und handelt dabei sehr entschlossen.Das ist ein bezauberndes Bilderbuch, in dem die Prinzessin schonmal pupst und Farbe im Gesicht hat und so garnicht prinzessinnenhaft scheint.
Schliesslich gibt es aber doch ein Happyend,damit kleine Leseratten glücklich und zufrieden sind.
Das Buch ist wunderbar illustriert und beim Vorlesen kann man gemeinsam viele Dinge in den Bildern entdecken.

Kommentieren0
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks