Susann Pásztor

 4,1 Sterne bei 368 Bewertungen

Lebenslauf von Susann Pásztor

Susann Pásztor wurde 1957 geboren und hat Kunst und Pädagogik studiert. Anschließend arbeitete sie viele Jahre als Kinderbuchillustratorin, bevor sie begann auch die Geschichten dazu selbst zu schreiben. Seit 1991 ist sie als freie Journalistin, Autorin, Texterin und Übersetzerin tätig. Ihr erster Roman »Ein fabelhafter Lügner« ist im Hanser Verlag erschienen.

Neue Bücher

Cover des Buches Die Geschichte von Kat und Easy (ISBN: 9783462052817)

Die Geschichte von Kat und Easy

 (120)
Neu erschienen am 06.05.2021 als Hardcover bei Kiepenheuer & Witsch.
Cover des Buches Die Geschichte von Kat und Easy (ISBN: 9783839818718)

Die Geschichte von Kat und Easy

 (7)
Neu erschienen am 26.05.2021 als Hörbuch bei Argon.

Alle Bücher von Susann Pásztor

Cover des Buches Die Geschichte von Kat und Easy (ISBN: 9783462052817)

Die Geschichte von Kat und Easy

 (120)
Erschienen am 06.05.2021
Cover des Buches Ein fabelhafter Lügner (ISBN: 9783462043105)

Ein fabelhafter Lügner

 (41)
Erschienen am 14.03.2011
Cover des Buches In Frieden leben (ISBN: 9783873876422)

In Frieden leben

 (1)
Erschienen am 19.06.2007
Cover des Buches Ich höre was, das du nicht sagst (ISBN: 9783955710668)

Ich höre was, das du nicht sagst

 (0)
Erschienen am 23.01.2012
Cover des Buches Mach doch, was du willst (ISBN: 9783873878532)

Mach doch, was du willst

 (0)
Erschienen am 23.01.2012

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Susann Pásztor

Cover des Buches Die Geschichte von Kat und Easy (ISBN: 9783462052817)S

Rezension zu "Die Geschichte von Kat und Easy" von Susann Pásztor

Zwei Frauen - unterschiedliche Erinnerungen
sada65vor einem Tag

DIE GESCHICHTE VON KAT UND EASY von der Autorin Susann Pasztor


Sie sind nicht mehr die Teenager, deren Freundschaft vor einem halben Jahrhundert auf tragische Weise endete. Das wissen Kat und Easy, als sie sich auf Kreta treffen. Aber wer sind sie jetzt, und wer waren sie damals? 1973 wird ihr Jahr. Das schwört Kat ihrer Freundin Easy in der Silvesternacht, und nicht nur, weil sie bekifft sind. In den folgenden Monaten können sie viel von dem abhaken, was auf ihrer Liste steht. Sich zu verlieben, zum Beispiel. Unglücklicherweise in denselben Mann: Fripp arbeitet im Jugendzentrum, trägt karierte Hemden und kennt sich mit Hesse aus. Doch es ist nicht etwa die Eifersucht, die ihrer Freundschaft bald darauf ein jähes Ende setzt, sondern ein tragischer Unfall. Fast fünfzig Jahre später erhält Kat, die einen erfolgreichen Blog für Lebensberatung führt, eine Nachricht von Easy. In einem alten Haus an der Südküste Kretas treffen sie sich wieder und nehmen zwischen ausschweifenden Festen mit griechischen Nachbarn und rauschhaften Nächten am Strand das große Stück Leben in den Blick, das hinter ihnen liegt. Doch erst, als ein überraschender Besucher auf die Insel kommt, ist es ihnen möglich, sich der entscheidenden Frage zu stellen: Warum nur haben sie so unterschiedliche Erinnerungen an die Zeit mit Fripp? Mit einzigartigem Humor und psychologischer Scharfsicht erzählt Susann Pásztor von den wundervollen und schrecklichen Unwägbarkeiten des Lebens, und der Kunst, ihnen zu begegnen.


Das schlichte schöne Cover gefällt mir sehr gut und hat dadurch meine Aufmerksamkeit und Interesse an diese Geschichte geweckt. Es ist das erste Buch von der Autorin Susann Pasztor, das ich lesen durfte. Sie schreibt  über zwei ganz unterschiedliche Frauen und über deren jeweils inviduellen Entwicklungen mit viel Witz und Charme. Es wird sehr gut beschrieben wie Wahrnehmungen von Ereignissen auf Lebensentscheidungen und Lebensgefühl sich auswirken können. Man wird flüssig und locker mit Erinnerungen der beiden durch zwei Zeitebenen geführt. Durch den zusätzlichen Humor hat das Lesen viel Spass gemacht und konnte es nur ungern zur Seite legen

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die Geschichte von Kat und Easy (ISBN: 9783462052817)H

Rezension zu "Die Geschichte von Kat und Easy" von Susann Pásztor

Eine großartige Geschichte
hazlewood95vor 3 Tagen

Meinung:
Wow, diese Geschichte hat mich kalt erwischt und dabei sogar den ein oder anderen Gänsehaut-Moment in mit kreiert. Zunächst einmal wirkt das Cover zwar sehr hübsch, aber doch eher schlicht, was ich für dich Geschichte wirklich sehr passend empfand.
Nun aber zum Buch:
In welcher Art die Autorin diese so dicht und realitätsnah erzählte Geschichte auf den Leser transportieren kann ist ganz ganz großes Kino. Selten habe ich Charaktere so nah an Emotionen gespürt und lebhaft nachempfinden können, welche schlimmen, hoffnungslosen, aber auch so tiefgründig hoffnungsvolle Momente diese erleben und erlebt haben .

Bei diesem Buch reflektiert der Leser über eigene Entscheidung im Leben, denkt an die Vergangenheit wird emotional, melancholisch und dann wieder hoffnungsvoll , eine Kombination, die mir während es Lesens sehr an die Nieren ging und das meine ich sehr positiv!

Ein grandioses Buch, welches ich jedem Leser nur wärmstens empfehlen kann!

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die Geschichte von Kat und Easy (ISBN: 9783462052817)Caroass avatar

Rezension zu "Die Geschichte von Kat und Easy" von Susann Pásztor

Frauenfreundschaft
Caroasvor 7 Tagen

Kat und Easy treffen sich auf Kreta wieder, nach 50 Jahren. 

Hier wird eine Freundschaft wiedergegeben die durch einen tödlich verunglückten Jungen zerbrach. Wir lernen die Beiden in der Vergangenheit, Gegenwart und durch Internetbotschaften an Mockingbird kennen.

Eine interessante Erzählweise, man lernt Kreta kennen und zugleich offenbaren die Beiden vorsichtig ihr Inneres. Der Erzählstil ist sensibel, flüssig und man möchte wissen warum die Beiden so lange nicht mehr miteinander Kontakt hatten. Wer sie waren und wer sie jetzt sind.

 

Fazit, ein tiefgreifendes Buch das uns daran erinnert, dass Kommunikation trennen und vereinen kann. 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks