Susanna Kearsley Haus der Stürme

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(10)
(11)
(2)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Haus der Stürme“ von Susanna Kearsley

Die junge, englische Schauspielerin Celia Sands wird nach Italien in eine traumhaft schöne Villa eingeladen. "Il Piacere" gehörte zu Beginn des 20. Jahrhunderts dem Dichterfürsten Galeazzo d'Ascanio, dessen Enkel Alessandro jetzt dort das letzte Stück seines berühmten Vorfahren inszenieren möchte. In dem verwunschenen Anwesen, in dem es vor Kunstschätzen und Spukgeschichten nur so wimmelt, ist die Vergangenheit so spürbar wie die Gegenwart. Bei den Proben fühlt sich Celia mehr und mehr zurückversetzt in die Epoche d'Ascanios und seiner Geliebten, die ebenfalls Celia hieß und damals auf rätselhafte Weise ums Leben kam. Unvermeidbar laufen die beiden Frauenschicksale zusammen. Und während Celia in den Sog der Zeitreise gerät und sich immer stärker in Alessandro verliebt, häufen sich die unerklärlichen Ereignisse, die sich schließlich dramatisch zuspitzen... Die berauschende Schönheit Italiens, eine Theateraufführung vor malerischer Kulisse und der elegante Hausherr Alessandro - die Schauspielerin Celia kann ihr Glück kaum fassen. Doch die verwunschene Villa am Gardasee ist von einem Geheimnis umgeben: Vor Jahrzehnten ist auf unerklärliche Weise eine junge Frau verschwunden. Der Geist der Vergangenheit holt auch Celia ein. Als sie, neugierig und rettungslos in Alessandro verliebt, dem dunklen Rätsel auf die Spur gehen will, begibt sie sich selbst in größte Gefahr ... Eine mitreißende und geheimnisvolle Liebesgeschichte vor der romantischen Kulisse des Gardasees.

Stöbern in Romane

Die Herzen der Männer

Ein sehr guter Roman, der verschiedene Männertypen in den Fokus rückt ohne dabei aufdringlich zu sein.

MrsAmy

Als die Träume in den Himmel stiegen

Atemberaubend erzählt! Hat mich mit Gänsehaut Lachen und einer ganzen Menge Tränen 100% überzeugt!

Alina97

Kleine große Schritte

Mittelmäßiger Schreibstil, aber dafür wird ein sehr wichtiges Thema aufgegriffen! Das Lesen wert!

Buecherimherz

Mr. Widows Katzenverleih

Schön schräg und liebenswert, ich denke jeder von uns hätte gern einen Mr.Widow und einen Katzenverleih!

drmellnick

Das Leuchten der Erinnerung

Spannender Reisebericht mit Hindernissen

Diana182

Underground Railroad

An sich ist die Idee nicht schlecht und das Thema sehr wichtig, allerdings hat mich die Umsetzung kaum berührt.

MilaW

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Haus der Stürme" von Susanna Kearsley

    Haus der Stürme

    vormi

    09. June 2011 um 22:28

    Dieses Buch hat meine Schwiegermutter aus Platzmangel aussortiert und mir vermacht. Es ist eigentlich überhaupt nicht meine Richtung, aber geschenkte Bücher bemühe ich mich immer zu lesen. Und es ist ein richtig tolles Buch. Man ist richtig mit drin in der Geschichte und verfolgt, wie Celia hinter alle möglichen Geheimnisse kommt. Alte und Neue, natürlich wird es auch immer Mal wieder gefährlich, und das vor großartiger Kulisse. Ein Buch eher für Frauen, es ist mehr die Erzählkunst die einen gefangen nimmt, obwohl auch etwas Action dabei ist. Nur nicht so vordergründig.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks