Susanna Mewe

(52)

Lovelybooks Bewertung

  • 83 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 43 Rezensionen
(1)
(12)
(20)
(17)
(2)
Susanna Mewe

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Susanna Mewe
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3276
  • Ganz nett

    Als Clara Dorn ein bisschen heilig wurde

    brauneye29

    04. May 2017 um 11:44 Rezension zu "Als Clara Dorn ein bisschen heilig wurde" von Susanna Mewe

    Zum Inhalt:Was tun, wenn man sein Leben lang Gift verspritzt hat und plötzlich erkennen muss: Niemand wird zur eigenen Beerdigung kommen! Genau: heilig werden. Einen Versuch ist es wert.Meine Meinung:Als Hörbuch fand ich die Story ganz nett, weil die Sprecherin auch ganz gut liest. So nebenher im Auto hören war das schon okay. Hätte ich das Buch gelesen,  bin ich nicht sicger, ob ich durchgehalten hätte. Da wäre mir die Story doch zu dünn gewes3n.Fazit:Als Hörbuch ganz okay.

  • Als Clara Dorn ein bisschen heilig wurde

    Als Clara Dorn ein bisschen heilig wurde

    twentytwo

    21. March 2017 um 16:06 Rezension zu "Als Clara Dorn ein bisschen heilig wurde" von Susanna Mewe

    Durch den Tod ihrer Freundin Marie vollkommen aus der Bahn geworfen, beschließt Clara Dorn ihr Leben zu ändern und sich von jetzt an nur noch um wirklich wichtigen Dinge zu kümmern. Kurz entschlossen kehrt sie Hamburg den Rücken und macht sich auf den Weg in ihren Heimatort. Diesen hat sie vor vielen Jahren, im Groll auf das kleinkarierte Dorfleben, und nach der ihrer Scheidung von ihrem langweiligen Ehemann ohne Abschied verlassen. So ist es kein Wunder, dass man sie dort nicht mit offenen Armen empfängt. Vor allem ihre ...

    Mehr
  • Nicht ohne Tiefgang

    Als Clara Dorn ein bisschen heilig wurde

    michael_lehmann-pape

    27. February 2017 um 12:55 Rezension zu "Als Clara Dorn ein bisschen heilig wurde" von Susanna Mewe

    Nicht ohne Tiefgang Die beste Freundin, mit der man so überaus wunderbar lästern konnte, tot. Vom Krebs dahingerafft. Und die so taff sich gebende, so zynisch artikulierende, so unglaublich auf ihre jugendliches Äußere (was manche Peinlichkeit in der Kleidungswahl mit einschließt) Wert legende Clara Dorn schafft es mental nicht, auf Marie´s Beerdigung zu gehen. Was sie natürlich nie mit einem Schock, mit tiefer Trauer, mit einem Erwachen aus einem ewigen „Jugendtraum“ in Verbindung bringen würde. Auch nicht ihren Zusammenbruch, ...

    Mehr
  • Ein Buch, das mich einfach nicht begeistern konnte!

    Als meine Schwestern das Blaue vom Himmel holten

    Bambisusuu

    27. December 2016 um 13:20 Rezension zu "Als meine Schwestern das Blaue vom Himmel holten" von Susanna Mewe

    Der Debütroman "Als meine Schwestern das Blaue vom Himmel holten" von der Autorin "Susanne Mewe" ist im "Aufbau Verlag" erschienen und hat meinen Geschmack leider nicht getroffen. Aber wir sind doch Schwestern … Vom Freund vor die Tür gesetzt, sucht Mia Zuflucht bei ihrer Schwester Paula und deren idyllischem Heim mit Mann und Kind. Aber Paulas Ehe steht vor dem Aus. Gemeinsam mit ihren anderen beiden Schwestern will Mia nun Paulas Glück retten. Natürlich schlägt der schöne Plan fehl: Wie schon so oft, zerstreiten sie sich und ...

    Mehr
    • 3
  • Aber wir sind doch Schwestern...

    Als meine Schwestern das Blaue vom Himmel holten

    lesebiene27

    16. July 2016 um 11:34 Rezension zu "Als meine Schwestern das Blaue vom Himmel holten" von Susanna Mewe

    Inhalt: Nachdem Mia von ihrem Freund verlassen wird, sucht sie Zuflucht bei ihrer Schwester Paula. Doch die hat aktuell mit ihrem Mann ganz eigene Probleme, die es zu bewältigen gilt. Als Mia und ihre Schwestern dies erkennen, wollen sie sich in das Leben von Paula einmischen und tun sich dafür wiederwillig zusammen. Wie schon so oft werden dadurch die Probleme miteinander aber erst viel größer, sodass sie wie stets im Streit auseinander gehen. Werden sie es schaffen, irgendwie wieder zueinander zu finden und ihr Kriegsbeil zu ...

    Mehr
    • 6
  • Nette Unterhaltung

    Als meine Schwestern das Blaue vom Himmel holten

    zauberblume

    23. June 2016 um 16:09 Rezension zu "Als meine Schwestern das Blaue vom Himmel holten" von Susanna Mewe

    "Als meine Schwestern ds Blaue vom Himmel holten" ist der gelungene Debütroman von der Autorin Susanne Mewe. Wir lernen die vier Schwestern Mia, Lucy, Paula und Sophie. Diese werden auch wunderbar auf der Buchinnenseite beschrieben, sodaß man sich ein genaues Bild von den Vieren machen kann.Der Inhalt: Vom Freund vor die Tür gesetzt, sucht Mia Zuflucht bei ihrer Schwester Paula und deren idyllischem Heim mit Mann und Kind. Aber Paulas Ehe steht vor dem Aus. Gemeinsam mit ihren anderen beiden Schwestern will Mia nun Paulas Glück ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Märchenblut" von Nadja Roth

    Märchenblut

    sommerlese

    zu Buchtitel "Märchenblut" von Nadja Roth

    Urlaubszeit ist Lesezeit!Auf meinem Blog gibt es passend zu kommenden Urlaubszeit Lesestoff aus verschiedenen Genres zu gewinnen. Schaut doch mal rein!http://sommerlese.blogspot.de/2016/06/2-gewinnspiel.html

    • 5

    mabuerele

    18. June 2016 um 21:10
  • Eine Leseempfehlung für alle, die besondere Protagonisten mögen ...

    Als meine Schwestern das Blaue vom Himmel holten

    Die-wein

    21. May 2016 um 18:23 Rezension zu "Als meine Schwestern das Blaue vom Himmel holten" von Susanna Mewe

    Mia wurde von ihrem Freund vor die Tür gesetzt und da sie auch beruflich wenig Perspektiven sieht, droht ihr die Obdachlosigkeit. Als ihre Schwester Paula ihr anbietet sie zu besuchen, da ja ohnehin ein Klassentreffen ansteht, sträubt sch zwar alles in ihr, aber es bleibt ihr gar nichts anderes übrig als ihr Angebot anzunehmen. Dort angekommen fällt ihr schnell auf, dass es in der Beziehung ihrer Schwester kriselt, aber sie möchte sich nicht einmischen. Wenig später steht Lucy vor ihr und versucht sie sowie die gemeinsame jüngere ...

    Mehr
  • Mäßig spannendes Familiendrama

    Als meine Schwestern das Blaue vom Himmel holten

    bookvamp

    03. May 2016 um 23:04 Rezension zu "Als meine Schwestern das Blaue vom Himmel holten" von Susanna Mewe

    Das Cover und der Titel hat mir gut gefallen, auch der Klappentext hörte sich recht viel versprechend an. Allerdings wurde ich ein wenig enttäuscht.Insgesamt fand ich die Figuren etwas stumpf und wechselhaft, was auch durch die etwas konfuse Erzählweise zustande kam. Hier und da wurde deutlich abgedrifftet, so das es für mich schwierig war die Geschichte in einen sinnvollen Kontext zu bringen.Befremdlich war für mich der Umgang unter den Schwestern, sehr auf Konkurrenz ausgelegt, so als ib sie nie erwachsen geworden sind. ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.