Eine Trias von Willensmetaphysikern: Populär-philosophische Essays

Cover des Buches Eine Trias von Willensmetaphysikern: Populär-philosophische Essays (ISBN:9783863478643)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Eine Trias von Willensmetaphysikern: Populär-philosophische Essays"

„Eine Trias von Willensmetaphysikern“ ist eine Darstellung und Auseinandersetzung mit den Hauptgedanken der philosophischen Werke Hartmanns, Mainländers und Bahnsen. Während Bahnsen die Charakterologie sowie eine realdialektische Methode der philosophischen Reflexion entwickelte, schuf Mainländer Theodor Lessing zufolge „vielleicht das radikalste System des Pessimismus, das die philosophische Literatur kennt.“ Hartmann hingegen versuchte eine Synthese aus Aspekten der Philosophien Schopenhauers, Leibnitz´, Schellings und Hegels und schuf damit sein philosophisches Hauptwerk „Philosophie des Unbewussten“.

Susanna Rubinstein führt den Leser inhaltlich fundiert an die Denkweise der drei deutschen Philosophen heran. Ihr gelingt dabei der Kunstgriff, komplexe philosophische Gedankengebäude in wenigen Zeilen so zu erklären, dass sie auch von Lesern ohne spezielle Vorkenntnisse erfassbar werden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783863478643
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:108 Seiten
Verlag:Severus Verlag
Erscheinungsdatum:01.04.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks