Susanne Asal DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Chile

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Chile“ von Susanne Asal

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuchs war Autorin Susanne Asal wieder intensiv vor Ort unterwegs. Chile ist ein Unikum – 4300 km lang und nicht zuletzt deshalb unglaublich abwechslungsreich: Wüsten, Gletscher, Nebelwälder und Fjorde. Von der Hauptstadt Santiago bis zur rätselhaften Osterinsel und dem wüstenhaften Norden, von Temuco über die chilenische Schweiz bis Puerto Montt, von der Isla de Chiloé bis in den tiefen Süden Patagiens werden alle sehenswerten Städte und Regionen beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autorin. Ort für Ort hat Susanne Asal ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Erfreulich: Immer mehr – im Buch gekennzeichnete – Unternehmen erhalten ein Zertifikat für Nachhaltigkeit, das von der staatlichen Tourismusbehörde Sernatur vergeben wird. Touren per Boot oder Pferd erschließen die schönsten Landschaften, etwa die Marmorkathedralen bei Puerto Río Tranquilo oder den valdivianischen Regenwald bei Cochamó. Ganz neu ist die Schiffsverbindung von Puerto Yungay am südlichen Ende der Carretera Austral nach Punta Arenas, was die Erkundung Patagoniens wesentlich erleichtert. Viel Wissenswertes über Chile und die Osterinsel, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen. Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:800.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 45 Citypläne, Wander- und Routenkarten.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Reise, die schon beim Lesen beginnt

    DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Chile
    cornflake

    cornflake

    23. July 2017 um 14:48

    Der Reiseführer ist meiner Meinung nach ein Muss für jeden der eine Reise nach Chile plant und dort auch einige Touren machen möchte.Mit der größe und mit dem Gewicht ist der Reiseführer optimal für die Handtasche und auch zum ständigen Mitnehmen auf Touren geeignet.Was ich wirklich sehr praktisch finde ist, dass im hinteren Teil eine aufklappbare Landkarte von Chile vorhanden ist, die man sich einfach in die Hosentasche packen kann und immer dabei hat. Auch fürs Autofahren ist diese sehr hilfreich.Auf den ersten Seiten erhält der Leser einen guten Überblick über die Historie des Landes und auch Infos rund um Kultur, Land und Leute. Dann folgen auch schon sehr nützliche Routenvorschläge auf eigene Faust für mehrere Wochen. Der Leser bekommt damit auch gute Tipps, was er unbedingt sehen sollte! Jeder Teil des Landes wird im Buch nacheinander erwähnt und der Leser erhält aufgrund der Kartenausschnitte immer einen Überblick wo sich die Plätze befinden. Die farbigen Fotos, die durchweg im Buch vorhanden sind, stimmen den Leser in Urlaubsstimmung und unterhalten sehr.Ich kann den Reiseführer für eine Reise nach Chile wirklich sehr empfehlen.

    Mehr