Engelsgift

von Susanne Ayoub 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Engelsgift
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Xirxes avatar

Ein anspruchsvoller Krimi mit historischem (realem) Hintergrund, der etwas Aufmerksamkeit benötigt. Gelungene Hörbuchumsetzung!

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Engelsgift"

Dies ist eine Geschichte von Eifersucht und Hass, eine Geschichte über Mutter und Sohn - das sagt der alte Mann, der im Nachhinein die Unschuld seiner Mutter beweisen will. Der Roman über eine machtvoll betörende Frau, ein tragisches Scheitern und den perfekten Mord.§§Ein Sensationsprozess im Wien des Jahres 1938: Die bildschöne Karoline Streicher soll ihren Ehemann, die neugeborene Tochter, ihre Tante und die Untermieterin vergiftet haben. Der 'Dämon mit dem Engelsgesicht', wie die Boulevard-Presse lüstern schreibt, stand schon Jahre zuvor als Versicherungsbetrügerin vor Gericht. Aus Mangel an Beweisen wurde Karoline damals freigesprochen. Doch dieses Mal wird die glamouröse Angeklagte der Strafe nicht entgehen.§§Sechzig Jahre später will die Autorin Marie Horvath ein Drehbuch über das düstere Schicksal der Karoline Streicher schreiben. Karolines Sohn liefert ihr jedoch eine völlig neue Version der Verbrechen. Er war ein Kind, als seine Mutter hingerichtet wurde, aber er erinnert sich noch genau. Seine Mutter, die Schönste der Frauen, war für ihn eine Bestie in Menschengestalt - aber keine Mörderin. Wurde der 'blonde Todesengel' Opfer eines Justizirrtums? Marie gerät in den Bann des undurchsichtigen alten Mannes. Sie merkt zu spät, dass sie sich im Netz seiner Erzählungen gefährlich verstrickt.§§Ein Roman mit unheimlichem Sog, der auf einem authentischen Kriminalfall beruht.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783455303575
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Hoffmann und Campe
Das aktuelle Buch ist am 02.09.2005 bei Diana erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks