Susanne Bodensteiner

 4,4 Sterne bei 146 Bewertungen

Lebenslauf von Susanne Bodensteiner

Susanne Bodensteiner arbeitet seit Jahren als freie Kochbuch-Autorin und -Lektorin. Ob für die Familie oder für Freunde: Sie kocht und backt, gratiniert und grillt, schnippelt und schmurgelt leidenschaftlich gern. Und ist um neue spannende Rezepte nie verlegen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Susanne Bodensteiner

Cover des Buches Feierabendfood vegetarisch (ISBN: 9783833875564)

Feierabendfood vegetarisch

 (26)
Erschienen am 05.08.2020
Cover des Buches Kräuter & Gewürze - Das Kochbuch (ISBN: 9783833822629)

Kräuter & Gewürze - Das Kochbuch

 (3)
Erschienen am 05.09.2011
Cover des Buches One Pot Soulfood (ISBN: 9783833867637)

One Pot Soulfood

 (3)
Erschienen am 10.09.2018
Cover des Buches Seelenfutter (ISBN: 9783833826290)

Seelenfutter

 (3)
Erschienen am 07.09.2013
Cover des Buches Seelenfutter vegetarisch (ISBN: 9783833841774)

Seelenfutter vegetarisch

 (3)
Erschienen am 06.09.2014
Cover des Buches Veggie Grillen (ISBN: 9783833831843)

Veggie Grillen

 (3)
Erschienen am 17.12.2012

Neue Rezensionen zu Susanne Bodensteiner

Cover des Buches Seelenfutter vegan (ISBN: 9783833880186)Heide_Liebmanns avatar

Rezension zu "Seelenfutter vegan" von Susanne Bodensteiner

Leckere Rezepte, super erklärt, ohne Moralkeule
Heide_Liebmannvor einem Jahr

Auf dieses Buch habe ich mich richtig gefreut! Ich bin nämlich bereits ein Fan seines Vorgängers, Seelenfutter vegetarisch. Obwohl ich mich heute zumeist von Rezepten aus dem Netz inspirieren lasse, liebe ich die Kochbücher der beiden Autorinnen, weil sie mit so viel spürbarer Liebe zum guten Essen und mit echtem Sachverstand geschrieben und bebildert sind – ohne mit dem erhobenen moralischen Zeigefinger daher zu kommen. So wohltuend!

Und abgesehen davon sind die Rezepte einfach ausnahmslos kreativ, dabei nicht zu kompliziert – und echt lecker! Echtes Seelenfutter eben, Gerichte, die nicht nur die Geschmacksknospen streicheln, sondern auch der Seele guttun.

Gestern Abend habe ich den köstlichen Blumenkohl mit Walnuss-Soße und Granatapfelkernen gekocht (s. Foto). Mir und meinem Gast hat es großartig geschmeckt, und ich freue mich darauf, weitere Rezepte auszuprobieren.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Feierabendfood vegetarisch (ISBN: 9783833875564)S

Rezension zu "Feierabendfood vegetarisch" von Susanne Bodensteiner

Sorgt für leckere Momente
Schneeflammevor einem Jahr

Feierabendfood vegetarisch- 70 Rezepte zum Runterkommen von Susanne Bodensteiner mit der ISBN 9783833875564. Kategorien sind Quickies aus dem Vorrat, Ohne-Kochen-Rezepte, Ratzfatz-Soulfood und Eiweißreich und richtig lecker. Dahinter verbergen sich Rezepte wie Linsen-Dal mit Süßkartoffel und Kokosmilch /Zitronenpasta mit Spinat / Lauwarmer Couscous-Salat mit Granatapfel oder auch Flammkuchen mit Apfel, Lauch und Haselnüssen. Für jeden ist etwas dabei muss haben sagen, dass es vor allem ein schönes Kochbuch für den herbst ist mit Pilzgulasch mit Schupfnudeln aus dem Souldfood-Kapitel oder Kürbis-Paprika-Curry. Shakshuka oder  Kichererbsensuppe mit Harissa-Öl lassen das Herz höher schlagen. Da ist einiges dabei um Abwechslung auf den Tisch zu bringen. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Feierabendfood vegetarisch: 70 Rezepte zum Runterkommen (Jeden-Tag-Küche) (ISBN: B08D5XRSF3)MsChilis avatar

Rezension zu "Feierabendfood vegetarisch: 70 Rezepte zum Runterkommen (Jeden-Tag-Küche)" von Susanne Bodensteiner

Perfekt für einen vegetarischen Feierabend
MsChilivor einem Jahr

Ich esse wenig Fleisch und bin daher über dieses Buch gestolpert, da ich immer auf der Suche nach neuen fleischlosen Rezepten bin. Und dieses Buch paar Essen, dass ja notwendig ist, mit Entspannung und Tipps, um nach dem stressigen Arbeitsalltag abzuschalten.

So bekommt man zu Beginn eine Einführung in wichtige und hilfreiche Lebensmittel, die sich für Soulfood eignen und die man im Haus haben sollte. Es geht gar nicht unbedingt darum, immer frische Lebensmittel zu kaufen, sondern auch mal gefrorenes oder im Glas zu nutzen. Denn das ist ja nicht unweigerlich schlecht. Die Vielzahl und Vielfalt der Rezepte hat mir sehr gefallen und ganz besonders auch die Tipps für Variationen, Veränderungen oder die Angabe was man ersatzweise nehmen kann, wenn man eine der doch teilweise speziellen Zutaten nicht im Haus hat. Es geht auch gar nicht so sehr darum sich strickt ans Rezept zu halten, sondern es liefert gute Ideen was man sich mal schnell auf den Tisch zaubern kann.

Natürlich gibt es auch zu den Rezepten Bilder, die richtig Lust auf Kochen und Essen machen. 

Super sind auch die Tipps, um nach der Arbeit abzuschalten, also passend zum Thema Feierabendessen. Dabei wirkt es nicht belehrend, sondern es sind hilfreiche Empfehlungen, um für sich und seinen Körper was Gutes zu tun. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community



Mit dem Juli erwartet euch im Rahmen der Lesechallenge 2014 ein ganz besonderer Monat. Dieses Mal soll sich alles um Sommerküche drehen und unter diesem Motto möchten wir gemeinsam kochen, ausprobieren und schlemmen und uns hier darüber austauschen. Zusammen mit dem Gräfe und Unzer Verlag haben wir uns hierzu auch direkt 3 Bücher aus der GU-Küchenratgeber-Reihe mit perfekten Sommerrezepten für die Juli-Lesechallenge rausgepickt: "Smoothies" und "1 Salat - 50 Dressings" von Tanja Dusy sowie "Grillen" von Susanne Bodensteiner. Ich freue mich auf die Lesechallenge im Juli 2014 mit euch sowie viele schmackhafte Neuentdeckungen!

"Smoothies - Obst-Power im Glas"
Besser kann Obst nicht schmecken: 50 neue Smoothie-Rezepte für gesunde Power aus dem Glas. Inzwischen bekommt man sie in jedem Supermarkt, sie stehen auf vielen Getränkekarten, und in manchen Bars gibt es gar nichts anderes: Smoothies, die cremigen Gesund-Frucht-Drinks aus den USA. Ihr Erfolgsgeheimnis: Sie liefern viele Vitamine TO GO, sind schnell gemacht und schmecken obendrein sagenhaft gut. Am allerbesten natürlich selbst gemacht, schließlich soll nur eines enthalten sein: allerbestes Obst - mal mit Milch oder Joghurt, mal mit Eis verlängert!

>> Leseprobe

"1 Salat - 50 Dressings - Würzig, cremig, herrlich frisch"
Nie wieder langweiliger Salat! 50 Dressings, die jedem Salat zum Gaumenschmaus machen. Heute gibt es Salat! Wenn diese Ankündigung nicht zu Begeisterungsstürmen führt, liegt es oft an der langweiligen Salatsauce. Mit einem tollen selbst gemachten Dressing oder einer leckeren Vinaigrette schmeckt Salat aber sensationell gut. Ob cremig-würzig, säuerlich-frisch oder deftig-kräftig - wer Salatblätter, Gemüse und Kräuter mit dem richtigen Dressing kombiniert, sorgt für Geschmackswunder in der Salatschüssel. Neben vielen Neuentdeckungen gibt es natürlich auch Lieblingsklassiker wie feine Vinaigrettes, würziges Caesar Dressing oder cremige Remoulade.
>> Leseprobe

"Grillen - Raffiniertes vom Rost"
Neue raffinierte Rezepte für jeden Grill mit wenig Vorbereitung. Wenn die Glut glimmt und das Fleisch darüber brutzelt, duftet es nach Urlaub und Wochenende, nach unbeschwerten Sommertagen. Aber sich dafür stundenlang mit Vorbereitungen aufhalten? Nein, danke! Deshalb gibt es in diesem Buch lauter Lieblingsrezepte für entspanntes Grillen. Ob klassisch, karibisch oder orientalisch - die Marinaden und Saucen dafür sind schnell und ohne großen Aufwand zusammengerührt. Saftige Steaks für Fleischliebhaber, sommerleichte Spießchen mit Gemüse, Pute oder Garnelen, Feines mit Fisch und auch jede Menge vegetarische Schmankerl.
>> Leseprobe

Dieses Mal vergeben wir zusammen mit dem Gräfe und Unzer Verlag 50 x 3 Exemplare der vorgestellten GU-Küchenratgeber unter allen Bewerbern. Meldet euch dazu einfach im passenden Unterthema bis zum 9. Juli 2014 an und ihr habt die Chance selbst eins der Pakete mit jeweils 3 Büchern für die Challenge zu erhalten. Natürlich könnt ihr auch mitmachen, wenn ihr die Bücher schon habt oder sie euch selbst kauft. In jeder Woche gibt es neue Aufgaben zu den Büchern, die es zu lösen gilt. Wer am Ende der Challenge (Einsendeschluss für alle Aufgaben: 7. August 2014 - verlängert, weil teils die Post so langsam war) die meisten Punkte gesammelt hat, darf sich Bücher im Wert von 200€ bei Gräfe und Unzer aussuchenund die Plätze 2-10 bekommen je ein tolles Überraschungspaket mit 5 Büchern! Bewerbt euch jetzt für die Leseexemplare oder steigt einfach spontan noch bis Ende Juli mit ein. Alle Informationen zur Lesechallenge gibt es wie immer auf: http://www.lovelybooks.de/lesechallenge/
1711 BeiträgeVerlosung beendet
Daniliesings avatar
Letzter Beitrag von  Daniliesingvor 8 Jahren
Ihr Lieben - es steht ja noch eine Gewinnerverkündung aus! Nämlich die des Jahreshauptgewinners! Unsere Tina hat die Glücksfee gespielt und wir hatten beim Videodreh dazu sichtlich Spaß :-) Wenn ihr wissen möchtet, wer sich über den Hauptgewinn von 110 Büchern nach Wahl aus den teilnehmenden Verlagen freuen darf, dann schaut doch am besten gleich mal rein: https://www.youtube.com/watch?v=7Y_CGErAFIc Ich gratuliere der Gewinnerin ganz herzlich! Falls du das heute schon siehst - du bekommst morgen noch eine ausführliche Nachricht von mir zu deinem Gewinn und dem Ablauf! Ich wünsche wunderbare Lesestunden mit den neuen Büchern!

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks