Susanne Diehm

 4.8 Sterne bei 8 Bewertungen
Autor von Die Macht der Worte, Kreative Schreibideen für Blogs und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Susanne Diehm

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Susanne Diehm

Neu
LaurenceHorns avatar

Rezension zu "Kreative Schreibideen für Blogs" von Susanne Diehm

Dieses Buch ist kreativ und inspirierend für Blogger, Autoren und Schreiberlinge
LaurenceHornvor 2 Jahren

Mit „Erfolgreiche Blogtexte“ von Susanne Diehm und Lisa Sintermann ist ein weiteres durchaus interessantes Fach-Buch aus dem mitp-Verlag erschienen.
Bereits in der Einleitung wird mit einfachen, leicht verständlichen Worten der Inhalt und die Handhabung des Buches erklärt. Gerade das liebe ich an den Büchern von Susanne Diehm.

Buchstruktur - Inhalt

Obwohl das Buch aus der Einleitung, sieben Kapiteln und dem Stichwortverzeichnis besteht, kann man es in zwei große Teile gliedern. Zum einen der Bereich der erarbeitbaren Blogbeispiele zum anderen die Schreibmethoden, die zum Sammeln der Ideen angewandt werden können.

Im Detail:
Einleitung, Kapitel 1 (Animation zum Schreiben, Motivation) und Kapitel 2 (Kreativität schulen) behandeln die Grundfragen: Warum will ich einen Blog schreiben? Worüber will ich schreiben? Welcher Blog-Typ bin ich? Usw.
Dann geht es zur Ideenfindung – da ist für jeden was dabei, denn es wird eine große Bandbreite an Idee angesprochen.

Es folgt der erste Große Block:
Kapitel 3 Inspiration  Blogbeispiele
Anhand von praktischen Beispielen geht es zum Blogtext.

Im zweiten großen Teil werden die Schreibmethoden erläutert.
Kapitel 4 Ideen sammeln    Schreibmethoden
Die Gängige Methoden werden erklärt: Minmapping, Clustern, Freewriting, Storrytelling, Wortgerüst, um nur einige zu nennen.

Kapitel 5 Blogtexte gestalten mit „Schreibtipps“
Kapitel 6 Überarbeiten und Optimieren
Kapitel 7 Schluss – Fazit Tipps


Positiv - Negativ:

Die Einleitung ist leicht verständlich erklärt. Es gibt eine Menge inspirierende Schreibaufgaben.
Man muss nicht das ganze Buch „durcharbeiten“, sondern kann die für seinen eigenen Blog geeigneten Ideen und Schreibmethoden raussuchen.
Anhand von praktischen Schreibaufgaben wird sofort die eigene Kreativität angeregt und die Ideen sprudeln nur so.

Äußerst positiv ist mit Kapitel 6 aufgefallen, dessen Tipps nicht nur zur Überarbeitung eines Blogs anwendbar sind. So gibt es viele Tipp wie z.B. eine Checkliste für einen optimalen Blogtext oder es wird „AIDA – Leserorientiertes Schreiben“ erläutert.

Negatives kann ich jetzt gar nichts anmerken. Vielleicht würde ein Schreibprofi sagen: „Die ganzen Schreibmethoden kenne ich ja schon.“ Da ich aber kein Schreibprofi bin, fand ich selbst die Schreibmethoden, die ich kannte, aufschlussreich in Bezug auf die Gestaltung eines Blogs.

Fazit
Das Buch inspiriert. Man/Frau will sofort loslegen. In diesem Sinne: ich mache mich jetzt an mein Blog-Tagebuch.

Kommentieren0
22
Teilen
LaurenceHorns avatar

Rezension zu "Erfolgreiche PR- und Unternehmenstexte: Kreative Schreibideen | authentischer Content | mehr Aufmerksamkeit (mitp Business)" von Susanne Diehm

Ein Juwel an fundiertem Wissen – Fachbuch-Lesen kann auch Spaß machen!
LaurenceHornvor 4 Jahren

Vorwort:
„Langweilige Faktenvermittlung war gestern“
Diese Überschrift aus dem Vorwort des Buches ist bestimmend für den gesamten Inhalt. Selten hat mir das Lesen eines Fachbuches so viel Spaß gemacht.
„Ein Fachbuch? Für PR- und Unternehmenstexter? Nix für mich“, höre ich Sie sagen. Weit gefehlt. Ich wage zu behaupten: aus diesem Buch zieht jeder Blogger, jeder Internetseitenersteller, ja jeder Schreibinteressierte seinen nutzen. Ganz zu schweigen für die Leute mit einem Unternehmen oder einer Dienstleistung, für die sie sich mehr Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit erhoffen. (Und mit diesem Buch sicherlich auch schaffen, zu bekommen, was sich ja in Zeiten von WhatsApp, Facebook, Twitter, E-Mails oder Newslettern sicherlich zunehmend schwieriger erweist.) Auffallen ist die Devise, und dafür steht dieses Buch.
Das Buch ist kein stumpfer Ratgeber. Nein, man schöpft durch diverse Schreibaufgaben aus seinem eigenen Ideen-Fundus und das macht dieses Buch zu etwas besonderem.

Zum Inhalt:
Der neue Ratgeber von Susanne Diehm und Jutta Michaud kommt im handlichen Format 18,4 x 12,4 x 1 cm daher und passt somit in jede Tasche.
Das Cover ist mit 14 Köpfen versehen, in denen jeweils ein anderes Thema steckt. Und diese Masse an Informationen bekommt der Leser in appetitlichen Happen und mit eigenem Engagement geliefert, ohne dass sie wie ein „Informationstsunami“ wirken.
Die beiden Autorinnen haben das perfekte Maaß gefunden: nicht zu viel und nicht zu wenig. Beispiele zu jedem Thema runden das Wissen ab. Vielleicht mag der eine oder andere den Teil über die Pressearbeit sehr speziell finden, doch gerade dadurch bleibt das Buch auch für „Spezies“ anspruchsvoll.
Das Buch beinhaltet neben diversen anschaulichen Beispielen zu gelungenen Internetseiten verschiedenster Art auch 40 Schreibübungen. Zu jedem Thema ist etwas dabei.
Freewriting, Serielles Schreiben, Clustern, Texte für die Website erstellen, Blockaden überwinden, Mindmaps und vieles mehr.
Grandios ist auch das Kapitel: Schreiben für die Work-Life-Balance
Hier kommt der `Schreiber an sich´ auf seine kosten. Mit 12 Schreibübungen zum GKS (Gesundheitsförderndes Kreatives Schreiben) kann man sein allgemeines Wohlbefinden verbessern. (Bei mir hat es funktioniert.)
Im Anhang findet der Leser:
- Übungs- und Methodenglossar
- Ein umfangreiches Literaturverzeichnis + Internetadressen zu den verschiedenen Themen

Fazit:
Selbst wer kein eigenes Unternehmen führt, kann aus diesem Buch seinen Vorteil ziehen. Für jeder man(n)/frau ist etwas dabei. Gute Beispiele wurden gewissenhaft Recherchiert. Die 40 Übungen + 12 GKS-Übungen (Gesundheitsförderndes Kreatives Schreiben) bringen Spaß und fördern die eigenen Ideen. Selbst ich als Laie habe sehr viele Informationen aus diesem fundierten Wissen gezogen.
Dieses Buch ist ein Juwel unter den Fachbüchern! Fachbuch-Lesen kann auch Spaß machen!

Kommentieren0
3
Teilen
LaurenceHorns avatar

Rezension zu "Schreibtherapie Band 1" von Susanne Diehm

Schreibtherapie - kreatives Schreiben befreit und heilt!
LaurenceHornvor 4 Jahren

Vorwort
Auszug aus dem Buch:
„„Schreibtherapie. Auf dem Weg zum Glück“ ist der erste Band der Fictionagen-Reihe von Susanne Diehm (Sudi) und Jutta Michaus (Jumi).
Das vielseitig ausgebildete Autorinnenteam möchte mit den Erzählungen rund um therapeutische Ausbildungen nicht nur unterhalten, sondern Lesern Einblicke in Ausbildungsgänge ermöglichen, die mithilfe kreativer Therapien die Genesung der Seele in den Mittelpunkt stellen …“

Besser hätte ich es nicht ausdrücken können, denn genau das wurde in diesem Buch mit einer schönen Geschichte gelungen umgesetzt. Und gerade das macht dieses Buch zu etwas besonderem: Die Geschichte wird mit vielen Informationen über den Beruf als Schreibtherapeut gespickt, dass man Lust bekommt, sein eigenes Leben zu verändern.

Zum Inhalt:
Erzählt wird in der Gegenwart aus der Sicht von Eva, einer jungen Frau, die vor einem Wendepunkt in ihrem Leben steht. Soll sie ihren gut bezahlten Job aufgeben und eine neue Kariere starten? Vielleicht eine Ausbildung zur Schreibtherapeutin beginnen? Doch gerade jetzt kriselt es in ihrer Beziehung, denn auch ihr Freund Oliver will sich beruflich verändern…

Äußerst positiv aufgefallen sind mir die versteckten Schreibaufgaben, die mit in die Geschichte integriert wurden.

Auch Klasse: Im Anhang ist eine umfangreiche Liste mit Literatur zum Thema vermerkt.
Alles in allem ein informatives Buch und eine tolle Geschichte, nicht nur für schreibinteressierte Leser.
Ich bin gespannt auf Teil zwei: Kunst- und Kreativitätstherapie – Auf dem Weg zur Erfüllung

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Susanne Diehm?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks