Susanne Dieterich Liebesgunst

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebesgunst“ von Susanne Dieterich

Geliebt und gehaßt, beneidet und verfemt - wie zwiespältig auch immer die Gefühle gegenüber den Mätressen der Herrscher an Europas Höfen waren, der Aufmerksamkeit ihrer Umgebung konnten sie sich sicher sein.§Um das Phänomen der Mätresse undherausragende Frauengestalten in der Rolle der "Maitresse en titre "an Württembergs Höfen des 17. und 18. Jahrhunderts geht es in diesem Buch.§Der zweite Teil des Buches lenkt den Blick auf Württemberg und erzählt die spannungsreiche Geschichte zweier Frauen, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Wilhelmine von Grävenitz, die "Landesverderberin" - Geliebbte von Herzog Eberhard Ludwig, und Franziska von Hohenheim, die"tugendhafte "Mätresse und spätere Ehefrau von Herzog Carl Eugen.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

Die Cappuccino-Strategie

Keine leichte Kost, nicht für jeden geeignet.

Archimedes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen