Susanne Dobesch

Lebenslauf von Susanne Dobesch

Susanne Dobesch: geboren 1957 in Wien, Studium der Rechtswissenschaften, lebt und arbeitet als Autorin in Bad Sauerbrunn, Generalsekretärin des Österreichischen P.E.N.-Clubs, Preisträgerin des Ersten Österreichischen Preises für Wein und Literatur „Vinum et litterae“ 2004. Zahlreiche Veröffentlichungen, 2008 erschienen „Die geheimen Erinnerungen des Joseph Haydn“ in der Edition VA bENE, Wien, 2010 „Von der Seife ins Fettnäpfchen“ in der Edition Roesner, Mödling.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Susanne Dobesch

Cover des Buches Die Liebe der Claire Mulier (ISBN: 9783854097310)

Die Liebe der Claire Mulier

 (0)
Erschienen am 27.11.2014

Neue Rezensionen zu Susanne Dobesch

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks