Susanne E. Stengel Und draußen Frühling

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Und draußen Frühling“ von Susanne E. Stengel

Manchmal wird das Leben von einem Tag auf den anderen durcheinandergewirbelt. Das Schicksal nimmt seinen Lauf. Nichts ist mehr wie vorher. Wir stehen machtlos daneben und die Dinge ereignen sich, als hätte jemand eine Kettenreaktion ausgelöst. Genau an diesem Punkt steht Amanda Schäfer. Sie ist jung und erfolgreich. Eine Geschäftsfrau, die sich und ihren Alltag im Griff hat. Bis ihr Stiefbruder Ralf in ihrem Leben auftaucht und Ansprüche am Erbe der elterlichen Firma erhebt. Doch damit beginnen erst die dramatischen Veränderungen in Amandas Leben. Denn ein paar Wochen später erkrankt sie an einer Allergie, die sich durch nichts aufhalten lässt und die nach und nach ihr Gesicht zerstört. Ralf übernimmt derweil die Firmengeschäfte und binnen kurzer Zeit geht es auch noch im Betrieb bergab. Inmitten von Krankheit und Leiden und Geheimnissen in der eigenen Familiengeschichte muss Amanda einen Weg für sich finden. Nur wenn sie Vertrauen in ihre inneren Kräfte hat, gibt es Hoffnung. Im Mittelalter spielt sich eine ähnliche Situation ab. Augustin wird von seinem Bruder Heinrich unterdrückt und verspottet und sucht, genauso wie Amanda, einen Ausweg aus einer schwierigen Situation, die sein Leben behindert. Und draußen Frühling ist ein spannender und ergreifender Schicksalsroman. Ein Drama, das den Leser mitnimmt in die Gedanken und Gefühle von Amanda in einer Situation ihres Lebens, da alle Hoffnung vergeblich scheint und sowohl ihr Körper als auch ihre Seele leiden.

Stöbern in Gedichte & Drama

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

Ganz schön Ringelnatz

Wie hübsch. Halt Ringelnatz. Schönes Vorwort auch!

wandablue

Kolonien und Manschettenknöpfe

Von faszinierender sprachlicher Eleganz und eloquenter Originalität.

Maldoror

Südwind

Ein Jahrbuch zur Dokumentation der Weiterentwicklung der Haiku-Dichtung im deutschsprachigen Raum - ein interessates Projekt.

parden

Dein Augenblick

Eine Liebeserklärung

vormi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • etwas hat einfach gefehlt

    Und draußen Frühling
    dorothea84

    dorothea84

    02. March 2017 um 16:35

    Amanda hat einen Ausschlag der ihr es unmöglich macht, das Haus zu verlassen. Ihr Stiefbruder Ralf übernimmt das Familienunternehmen. Als sie merkt das Ralf ihr verbirgt wie es um die Firma steht, muss sie kämpfen um die Firma und um ihr Leben.Das Cover und der Klappentext haben mich neugierig gemacht. Es fing ganz interessant an. Dann kam der Zeitsprung, der mich auch gleich aus der Geschichte geworfen hat. Es hat wirklich sehr lange gedauert bis ich dahinter gekommen bin was das auf sich hat. Viele Emotionen, viel Schmerz und viel zum Nachdenken. Doch irgendetwas hat gefehlt. Die Zeitsprünge haben mich immer wieder raus geholt und mehr verwirrt als die Geschichte von Amanda unterstrichen. Die Idee hat mir gefallen, doch am Schluss wurde es mir etwas zu abgehoben und hat mich nicht überzeugt.

    Mehr