Susanne El Malki , Christian Berrenberg Thunfisch ohne Kopf und Gräten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Thunfisch ohne Kopf und Gräten“ von Susanne El Malki

Ein Abend in einem Restaurant, in dem ein Kellner obskure, unangenehme aber auch grotesk komische Situationen mit unterschiedlichen stereotypen Gästen durchlebt. Die ersten Gäste des Abends Herr Office, Herr Business und Herr Deskjet stürmen zu Beginn des Abends ins Restaurant „als wäre es eine VIP-Lounge am Flughafen“. Die freundliche Frage des Kellners, ob es denn schon etwas zu trinken sein dürfe, beantworten die Herren mit der Bestellung einer Steckdose. Ihre Laptops bräuchten schließlich dringend Strom. Weitere Gäste folgen Schlag auf Schlag.

habe sehr viel Spaß gehabt. Es ist direkt aus dem Leben gegriffen.

— saintmarteen

Stöbern in Humor

Wovon wir einen Ohrwurm bekommen

Sonst heitern mich diese Grafiksammlungen immer sehr auf. Diese war zwar witzig, aber nicht so sehr wie die Vogänger :/. Schade.

NussCookie

Chill mal!

"Humor und Gelassenheit"...

classique

Der Fünfzigjährige, der den Hintern nicht hochbekam, bis ihm ein Tiger auf die Sprünge half

Eine schöne Fortsetzung - zum zwischendurch wegträumen....

Lieblingsleseplatz

Unterzuckert

Bewertung bis 46%, danach abgebrochen.

Snow

Milchschaumschläger

So ein lustiges aber nicht flaches Buch sehr nett geschrieben !

CarolinaUnckell

Frauen, die Bärbel heißen

Sehr schwarzer Humor, mir hat es sehr gut gefallen

Floddalein

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • wahres Leben

    Thunfisch ohne Kopf und Gräten

    saintmarteen

    08. February 2016 um 06:24

    wenn das mal nicht treffend beschrieben ist. So bildhaft, dass ich mir jede Person genau vorstellen konnte. Wer hat sie in Restaurants nicht schon selber erlebt. Rücksichtslosigkeit nimmt immer mehr zu.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks