Susanne Fülscher

(430)

Lovelybooks Bewertung

  • 437 Bibliotheken
  • 14 Follower
  • 7 Leser
  • 196 Rezensionen
(238)
(94)
(75)
(19)
(4)
Susanne Fülscher

Lebenslauf von Susanne Fülscher

Schon seit ihrem 12. Lebensjahr wollte Susanne Fülscher Schriftstellerin werden. Bevor ihr Traum jedoch in Erfüllung ging, hat sie zunächst Germanistik und Französisch studiert, in Hamburg eine Ausbildung zur Journalistin absolviert und an der Filmhochschule München das Drehbuchschreiben erlernt. Seit vielen Jahren schreibt sie Kinder- und Jugendbücher, vornehmlich zu aktuellen Themen, sowie Familienromane für Erwachsene. Auch als Drehbuchautorin ist sie erfolgreich: U.a. hat sie Drehbücher für die Serien “Marienhof”, “Lindenstraße”, “Verliebt in Berlin” und “Anna und die Liebe” verfasst. Ihre Bücher wurden in mehrere Sprachen übersetzt.

Bekannteste Bücher

Das rosa Haus am Meer

Bei diesen Partnern bestellen:

Muss Liebe schön sein

Bei diesen Partnern bestellen:

Hals über Kopf ein Star

Bei diesen Partnern bestellen:

#fingerweg

Bei diesen Partnern bestellen:

Mia und der Zahnspangenprinz

Bei diesen Partnern bestellen:

Mia fast allein zu Haus

Bei diesen Partnern bestellen:

Dolce Vita mit Opa

Bei diesen Partnern bestellen:

7 x Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Susanne Fülscher
  • It´s all about love

    Mia 10: Mia und der gi-ga-geniale Hochzeitsplan
    Fairy-Kitten

    Fairy-Kitten

    01. July 2017 um 12:42 Rezension zu "Mia 10: Mia und der gi-ga-geniale Hochzeitsplan" von Susanne Fülscher

    Mias Oma Olga hat etwas Verrücktes vor: Sie möchte heiraten! Und zwar Diego Kranfelder, der gleichzeitig Mias Mathenachhilfelehrer ist. Da es bis zur Hochzeit nicht mehr lange ist, laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Mia gründet mit ihren besten Freundinnen ein Hochzeitskomitee, in dem sie das große Fest bis auf's kleinste Detail planen. Jedoch läuft nicht alles wie am Schnürchen: Leonies Hund Wursti verschwindet spurlos. Auch Jette kann nicht nur an's Planen denken, weil sie sich in Leo alias Mr. Geheimnisvoll ...

    Mehr
  • Amüsante Lektüre passend zum Sommer :-)

    Das rosa Haus am Meer
    Lienne

    Lienne

    20. June 2017 um 06:04 Rezension zu "Das rosa Haus am Meer" von Susanne Fülscher

     Inhalt:Fünf außergewöhnliche Figuren, ein rosa Haus am Meer – und eine Liebeserklärung an die FreundschaftRosa, eine resolute Dame und stolze Porzellanladenbesitzerin, staunt nicht schlecht, als ein Auto durch das Schaufenster ihres Ladens brettert. Fahrerin ist die junge arbeitslose Schauspielerin Paulina. Im Krankenhaus freunden sich die beiden an. Dann erbt Rosa ein Haus auf der italienischen Insel Procida und beschließt, mit Paulina dorthin zu reisen. Doch mit der Ruhe ist es bald vorbei: Paulinas Verehrer Fabio taucht auf. ...

    Mehr
    • 2
  • Unterhaltsamer Sommerroman!

    Das rosa Haus am Meer
    Nina_1986

    Nina_1986

    08. June 2017 um 15:05 Rezension zu "Das rosa Haus am Meer" von Susanne Fülscher

    Mir hat das Buch sehr gut gefallen weil die Geschichte um Rosa, ihre Freunde und das Rosa Haus am Meer nie langweilig wurde und man am liebsten gleich selbst in Procida wäre.Ich finde die Autorin hat ihren Roman gut und flüssig geschrieben! Ein tolles Buch für Urlaube am Strand, im Liegestuhl im Garten oder einfach nur um zu träumen.Das Cover ist wunderschön und macht auch jede Menge Lust auf Sommer, Sonne und Strand!Fazit: Ein wunderschöner Roman! Ich hoffe es gibt eine Fortsetzung!

    • 2
  • Alte Jugensünden

    Mit Opa am Canal Grande
    Moorteufel

    Moorteufel

    03. June 2017 um 09:06 Rezension zu "Mit Opa am Canal Grande" von Susanne Fülscher

    Opa genießt sein Leben ,was nun nach der letzten Reise nach Italien noch gemütlicher verläuft.Seine Schwiegertochter hat nun einen Job und wirkt entspannter ,der Enkel macht nun sein Studium und ist glücklich mit seiner Freundin.Sein Sohn ist mit seinen Laden zufrieden,und die Enkelin(Kröte wie er sie immer lieb nennt) scheint zwar noch etwas in der Luft zu schweben,aber auch sie wird bestimmt wissen was sie will.Doch die Ruhe bleibt nicht lange,taucht doch plötzlich eines Tages die Junge Dame auf,mit der Opa schon seit einiger ...

    Mehr
    • 3
  • Opas Geburtstagswunsch

    Mit Opa auf der Strada del Sole
    Moorteufel

    Moorteufel

    28. May 2017 um 11:38 Rezension zu "Mit Opa auf der Strada del Sole" von Susanne Fülscher

    Opa hat bald Geburtstag,sein "80" steht an und das will er auch gebührend feiern.Und zwar nicht zuhause in Deutschland ,nein er möchte das in Italien machen,nach Amalfi.Seine Familie ist da geteilter Meinung,bei dem Gedanken,das alle Fünf mit dem Auto nach Italien reisen sollen.Mutter Astrid,die sich immer clinch mit ihren Mann Thomas hat.Schon das ihr Mann seinen Laden für Erotikzubehör allles gibt ,ist ihr zuwieder,besonders wenn sie mal aushelfen muss.Ihr Sohn Max der mit 19 noch nicht weiß was er nun nach dem Abitur machen ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das rosa Haus am Meer" von Susanne Fülscher

    Das rosa Haus am Meer
    Susanne_Fuelscher

    Susanne_Fuelscher

    zu Buchtitel "Das rosa Haus am Meer" von Susanne Fülscher

    Lieben Leserinnen und Leser, liebe Fans, liebe Bücherbegeisterte,nachdem meine letzte Leserunde zu meinem zehnten Mia-Jubiläums-Band (Kinderbuch) gerade zu Ende gegangen ist, freue ich mich sehr, euch (also diesmal die Erwachsenen) sogleich zu einer neuen Leserunde einladen zu dürfen. Das rosa Haus am Meer erscheint Anfang Mai bei Piper. Der Verlag ist so großzügig und stellt 20 Bücher bereit!Worum geht es in meinem neuen Buch?  Um die wunderschöne Insel Procida bei Neapel. Um eine außergewöhnliche Freundschaft zwischen einer ...

    Mehr
    • 487
  • Rezension zu "Das rosa Haus am Meer" von Susanne Fülscher

    Das rosa Haus am Meer
    Rosen-Rot

    Rosen-Rot

    27. May 2017 um 18:03 Rezension zu "Das rosa Haus am Meer" von Susanne Fülscher

    Rosa ist schon über 70 Jahre alt, doch sie steht noch immer mitten im Leben. Eines Tages ändert sich jedoch alles, als die junge arbeitslose Schauspielerin Paulina in ihr Porzellan-Geschäft fährt und den ganzen Laden zerstört. Rosa weiß nicht wie es weitergehen soll. Als sie jedoch ein Haus auf einer italienischen Insel erbt, beschließt sie dort hin zu fahren. Paulina nimmt sie gleich mit. Als dann auch noch ihre Tochter Charlotte dort auftaucht, muss Rosa ein altes Geheimnis aus der Vergangenheit gestehen.Die Geschichte fängt ...

    Mehr
    • 2
  • Mein Sommerbuch 2017

    Das rosa Haus am Meer
    Larii-Mausi

    Larii-Mausi

    27. May 2017 um 13:49 Rezension zu "Das rosa Haus am Meer" von Susanne Fülscher

    Zum Buch: „Das rosa Haus am Meer“ wurde von Susanne Fülscher geschrieben und ist im Piper-Verlag erschienen. Das Buch hat 319 Seiten und kostet 9,99 €. Inhalt: Rosa, eine ältere, resolute Dame staunt nicht schlecht, als ein Auto durch das Schaufenster ihres Porzellangeschäftes brettert. Am Steuer sitzt die 21 jährige Schauspielerin Paulina, die nicht weiß was sie vom Leben will. Im Krankenhaus freunden sich die beiden, nach anfänglichen Differenzen an. Dann erbt Rosa auf der malerischen, italienischen Procida ein rosa Haus am ...

    Mehr
    • 3
  • Das rosa Haus am Meer

    Das rosa Haus am Meer
    Nik75

    Nik75

    25. May 2017 um 08:41 Rezension zu "Das rosa Haus am Meer" von Susanne Fülscher

    Meine Meinung:Wie ihr schon im Klappentext lesen könnt hört es nicht nach einem turbulenten Roman an. Es ist aber ein wunderschöner turbulenter Roman, der auf einer wunderbaren Insel spielt.Schon nach den ersten Seiten war ich vollkommen gefesselt von der Geschichte und die Protagonisten sind mir auch gleich ans Herz gewachsen.Ich mochte Paulina und Rosa auf Anhieb. Zwei Personen, die unterschiedlicher nicht sein können und sich doch wunderbar miteinander verstehen. Das nenne ich Freundschaft und die entwickelt sich zwischen ...

    Mehr
    • 2
  • Sehr unterhaltsame Lektüre

    Das rosa Haus am Meer
    Vampir989

    Vampir989

    20. May 2017 um 18:56 Rezension zu "Das rosa Haus am Meer" von Susanne Fülscher

    Rosa, eine resolute Dame und stolze Porzellanladenbesitzerin, staunt nicht schlecht, als ein Auto durch das Schaufenster ihres Ladens brettert. Fahrerin ist die junge arbeitslose Schauspielerin Paulina. Im Krankenhaus freunden sich die beiden an. Dann erbt Rosa ein Haus auf der italienischen Insel Procida und beschließt, mit Paulina dorthin zu reisen. Doch mit der Ruhe ist es bald vorbei: Paulinas Verehrer Fabio taucht auf. Als dann auch noch Rosas Tochter Charlotte und ein Liebhaber aus Rosas wilder Jugend vor der Tür stehen, ...

    Mehr
    • 2
  • weitere