Susanne Fülscher Mädchenbuch-Aktion: Küsse und Café au Lait

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(2)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mädchenbuch-Aktion: Küsse und Café au Lait“ von Susanne Fülscher

Elda hat das große Los gezogen: Sie darf als Austauschschülerin für sieben Monate nach Frankreich! Nichts hält sie jetzt mehr in ihrem Heimatkaff. Doch dann kommt die Ernüchterung: Elda landet nicht etwa in einer Villa im Zentrum von Paris, sondern nur in einem hässlichen Hochhaus in irgendeiner Vorstadt. Ihr neuer "Bruder" Etienne geht ihr aus dem Weg, der erste Schultag wird zum Spießrutenlauf und obwohl sie in Französisch immer eine der Besten war, versteht sie erst mal kein Wort. Der einzige Lichtblick ist Etiennes Freund Serge ...

Ein schönes Mädchenbuch, auch wenn es mich nicht zu sehr vom Hocker gerissen hat :D

— the_ocean_of_books
the_ocean_of_books

Eine unglaublich schöne Geschichte, mit viel Gefühl be- und geschrieben.

— Draculuna
Draculuna

Na ja, war jetzt nicht so toll. :/

— Su_
Su_

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Ein spannendes Abenteuer mit Dialogen zum Kichern!!!

lesekat75

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Unterhaltsamer Plot, der einen in die verschiedensten Städte und Epochen entführt. Mit viel situativen Witz.

Siraelia

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Lustig und leicht naiv wie eh und jeh

Engelmel

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Küsse & Café au Lait - Französisch für Anfänger...

    Mädchenbuch-Aktion: Küsse und Café au Lait
    Draculuna

    Draculuna

    25. July 2016 um 15:31

    Huhu, heute stelle ich euch das Buch "Küsse und Café au Lait" vor:Inhalt:Elda hat das große Los gezogen: Sie darf als Austauschschülerin für sieben Monate nach Frankreich! Nichts hält sie jetzt mehr in ihrem Heimatland. Doch dann kommt die Ernüchterung: Elda landet nicht etwa in einer Villa im Zentrum von Paris, sondern "nur" in einem hässlichen Hochhaus in irgendeiner Vorstadt. Ihr neuer "Bruder" Etienne geht ihr aus dem Weg, beim ersten Schultag lässt sie kein Fettnäpfchen aus und obwohl sie in Französisch immer eine der Besten war, versteht sie erst mal kein Wort. Der einzige Lichtblick ist Etiennes Freund Serge ...Informationen:Küsse und Café au Lait ist von Susanne Füscher, einer erfolgreichen Kinder- und Jugendbuchautorin aus Hamburg.In dieser Version des Covers, eine Sonderauflage, ist es nicht mehr neu erhältlich, aber gebraucht um nur wenige Cent. Es ist am 24. April 2012 im Carlsen-Verlag erschienen. Außerdem hat es 302 Seiten + einen Französisch Glossar.Meinung:Das Cover hat mich förmlich angezogen, es sprüht von französischem Esprit.Kaum hatte ich es gekauft fing ich an zu schmöckern: Anfangs muss man erst einmal langsam ins Buch hineinfinden, aber dann geht alles locker, der Schreibstil ist fröhlich und es wird nie langweilig.Da Frankreich nicht nur Eldas sondern auch mein persöhnliches Traumland ist hat mich die Geschichte sofort gefesselt (oder war es vielleicht auch das Fernweh?) Die Liebesgeschichte zwischen Serge und Elda ist wunderschön beschrieben, so als hätte die Autorin alles selber erlebt.Ein unglaublich empfehl- und lesenswertes Buch!5/5

    Mehr
    • 2