Susanne Fülscher Sommer und Meer, verrückt nach dir: Episode 5

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sommer und Meer, verrückt nach dir: Episode 5“ von Susanne Fülscher

Ein Sommer in Südfrankreich – genau das Richtige, um sich vom Abistress zu erholen, findet Jule. Aber seitdem ihr Exfreund Jan aufgetaucht ist, ist Jule zwischen ihm und ihrem neuen Schwarm Luc hin- und hergerissen. Als sie Luc und ihre beste Freundin Zoe dann auch noch im Bett erwischt, ist sie am Boden zerstört.

Stöbern in Jugendbücher

GötterFunke - Hasse mich nicht!

Tolles Buch, mit kleinen Defiziten.

EllaWoodwater

Wolkenschloss

Ein Buch zum wohl fühlen, voller Liebe und Humor. <3

EllaWoodwater

Roofer

Obwohl ich den Schreibstil persönlich nicht so gut fand, war die Story nicht schlecht. Über die gelegentlichen Klischees kann man wegsehen.

JokersLaugh

Schicksalsbringer - Ich bin deine Bestimmung

Das etwas andere Date mit dem Schicksal. Eine Geschichte voller Spannung und verwobener Situationen

beautyandthebook

Was uns ganz macht

ein besonderes Buch, auch wenn ich in der Mitte eine kleine Leseflaute hatte

LeseratteAnni

Soul Hunters

Ein Cyber Thriller mit einem Hauch Mystik.

buecherfee_ella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Seifenoper in kleinem Buchformat

    Sommer und Meer, verrückt nach dir: Episode 5

    Kati87

    22. November 2013 um 13:37

    Inhalt:Das plötzliche Auftauchen von Jan bringt Jule völlig aus der Bahn. Der nette Abend ist somit dahin, zumindest für sie. So schnell scheint sie ihn auch nicht wieder loszuwerden, denn er denkt darüber nach sich ein Hotel zu suchen. Aber Jule hat überhaupt keinen Bock auf ihren Ex und wer konnte den ahnen, dass er sofort nach Frankreich fliegt wegen einer Nachricht die sie im betrunkenen Zustand auf seiner Mailbox hinterlassen hat. Wie soll das denn jetzt auf Luc wirken? Meinung: Schreibstil: Der Schreibstil der Autorin ist gut und jede Episode lässt sich flott lesen. Geschrieben ist auch diese Episode aus der Sicht von Jule.Fazit: Jetzt hat Jule richtig Probleme, mit dem Auftauchen von Jan kann es ja nur bergab gehen. Noch dazu scheint er sie zurückhaben zu wollen und lässt das auch deutlich werden. Luc scheint das nicht gerade zu erfreuen.  Mit dem Auftauchen von Jan in dieser Episode brachte die Autorin mal etwas anderes in die Geschichte ein. Aber wenn es jetzt weiter Episoden darum geht, dass Jule endlich mal ihren Mund aufmacht und sagt was Sache ist, dann weiß ich auch nicht mehr. Ich hatte mir ein bisschen was anderes vorgestellt. Das soll jetzt nicht heißen, dass diese Geschichte schlecht ist, aber irgendwie fehlt mir etwas. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks