Susanne Falk

 4 Sterne bei 116 Bewertungen
Autorin von Das Wunder von Treviso, Johanna spielt das Leben und weiteren Büchern.
Autorenbild von Susanne Falk (© David Laudien)

Lebenslauf von Susanne Falk

Susanne Falk wurde im Jahr 1967 in Kappeln an der Schlei geboren. Sie ist das Jüngste von vier Kindern. Falk studierte an den Universitäten in Rostock und Wien Germanistik. Im Jahr 2008 promovierte sie an der Universtiät in Wien mit einer Arbeit über den Schriftsteller und Journalisten "Hans Habe". In den späten 90er Jahren lebte sie für ein Jahr in Rom. Dort lernte sie "Luigi" kennen, den Friseur aus "Das Wunder von Treviso". "Das Wunder von Treviso" ist ihr Debüt. Heute lebt die Autorin mit ihrer Familie in Wien.

Alle Bücher von Susanne Falk

Cover des Buches Johanna spielt das Leben (ISBN: 9783711721006)

Johanna spielt das Leben

 (29)
Erschienen am 24.02.2021
Cover des Buches Liebe in Schwarzbunt (ISBN: 9783499268991)

Liebe in Schwarzbunt

 (8)
Erschienen am 30.01.2015
Cover des Buches Schöne Tage in Weimar (ISBN: 9783463406305)

Schöne Tage in Weimar

 (5)
Erschienen am 08.03.2013
Cover des Buches Fast ein Märchen (ISBN: 9783711720818)

Fast ein Märchen

 (3)
Erschienen am 02.10.2019
Cover des Buches Liebe aus Nordnordost (ISBN: 9783499270468)

Liebe aus Nordnordost

 (3)
Erschienen am 22.01.2016
Cover des Buches Anatol studiert das Leben (ISBN: 9783711720658)

Anatol studiert das Leben

 (1)
Erschienen am 13.08.2018
Cover des Buches Die "Arisierung" Wiener Zeitungsverlage (ISBN: 9783868660043)

Die "Arisierung" Wiener Zeitungsverlage

 (0)
Erschienen am 07.02.2011
Cover des Buches Das Wunder von Treviso (ISBN: 9783833727825)

Das Wunder von Treviso

 (5)
Erschienen am 28.07.2011

Neue Rezensionen zu Susanne Falk

Cover des Buches Johanna spielt das Leben (ISBN: 9783711721006)jojo-lesemauss avatar

Rezension zu "Johanna spielt das Leben" von Susanne Falk

Schöne Geschichte
jojo-lesemausvor 5 Monaten

Wunderschön und bezaubernd!
Das ist der Eindruck den dieses Buch am Ende bei mir hinterlassen hat.
Zum reinkommen fand ich persönlich den Schreibstil und auch den Einstieg in den ersten Seiten sehr drastisch und damit etwas schwierig, aber nach nur wenigen Seiten hatte ich mich daran gewöhnt und war wie gefesselt von Johanna, ihrer Einstellung, ihrem Leben und ihrem Handeln!
Besonders der Aufbau hat mir sehr gut gefallen. Ich finde es immer spannend, wenn eine Geschichte quasi von zwei Seiten aufgezogen wird und in unterschiedlichen Zeiten spielt, die aufeinander anspielen, irgendwie parallel laufen aber auch zu einem gemeinsamen Ereignis hinlaufen.
Das wurde hier sehr gut umgesetzt, sodass nach und nach immer mehr Motive und Informationen bezüglich des Handelns und auch der Entstehung der aktuellen Lebenssituation bekannt wurden. Sehr spannend!
Den Abschluss und auch einige Entwicklungen fand ich super, dennoch hätte man einige Aspekte auch gerne noch länger und genauer ausarbeiten können. Das Buch hätte nicht so kurz sein müssen, wie es war, ist so aber sehr schön und knapp zu lesen!

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Johanna spielt das Leben (ISBN: 9783711721006)brauneye29s avatar

Rezension zu "Johanna spielt das Leben" von Susanne Falk

Ganz okay
brauneye29vor 5 Monaten

Zum Inhalt:


Johanna will ganz nach oben und sie ist gerade dabei sich am Burgtheater in Wien einen Namen zu machen. Sie lernt Georg kennen und verliebt sich in ihn. Sie heiraten, erben ein Haus, doch als Johanna schwanger wird, stellt er ihre Pläne in Frage. Doch sie kämpft um ihren Traum. Als ihre Tochter verschwindet, befürchtet Johanna, dass Georg doch recht haben könnte.


Meine Meinung:


So richtig konnte mich die Geschichte nicht einfangen, denn vieles an Johannas Vorgehen, aber auch Georgs Reaktionen konnte ich nicht nachvollziehen. Ich habe mich auch ein wenig schwer getan mit den Sprüngen in den Zeiten und den dadurch etwas stockenden Erzählfluss. Der Schreibstil insgesamt war auch etwas sonderbar, was aber vermutlich daran liegt, dass man das Wienerische unterstreichen wollte. Insgesamt war das Buch ganz okay, aber auch nicht mehr.


Fazit:


Ganz okay

Kommentieren0
3
Teilen
Cover des Buches Johanna spielt das Leben (ISBN: 9783711721006)M

Rezension zu "Johanna spielt das Leben" von Susanne Falk

Die Rolle ihres Lebens
Monika_Neuschwangervor 6 Monaten

Johanna Jedlicka lernt mit 19 Jahren die Liebe ihres Lebens , den Juristen Georg Neuendorff kennen. Als sie heiraten, ist Johanna noch ein kleines Starlett am Burgtheater in Wien. Abwechseld in kurzen Kapiteln werden die Jahre , die darufhin folgen und die Jahre, in denen die Tochter Lore als fast einjähriges Kind die Karriere Johanna`s als erwachsene anerkannte Schauspielerin erst einmal auf Eis legt, beschrieben. Sie spürt, dass "Nur-Mutter-sein- ihr nicht genügt und sie wusste, dass sie ihr Versprechen, nur beim Kind zu sein, nicht wird halten können. Und so nimmt sie wieder eine Rolle an und überlässt das Kind ihrer sonderbaren Tante Miezi - mit fatalen Folgen. Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Meinrad, Hörbiger und Konsorten sind bereits bekannte Schauspieler am Burgtheater und dürfen im Buch von Susanne Falk mitwirken. Das Cover spiegelt alles wieder, was im Buch eine Hauptrolle spielt, nämlich eine erwachsene aufsteigende Schauspielerin, die weiß, was in ihr steckt. Dass es zur damaligen Zeit noch nicht einfach war, sich gegen seinen Mann durchzusetzen, der über die Berufstätigkeit seiner Frau ja noch alleinig entscheiden konnte, macht es Johanna nicht leicht. Sie liebt ihr Kind, sie liebt aber auch ihren Beruf.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 153 Bibliotheken

von 24 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks