Susanne Fröhlich Treuepunkte

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(12)
(6)
(3)
(1)

Inhaltsangabe zu „Treuepunkte“ von Susanne Fröhlich

Ein Reihenmittelhaus, zwei hübsche Kinder und ein erfolgreicher Ehemann ? wohl alles doch zu perfekt, glaubt Andrea Schnidt, nachdem ihr Mann Christoph in letzter Zeit verdächtig oft Überstunden in der Kanzlei macht. Und das mit der Neuen, die zu Andreas Leidwesen geradezu unanständig gut aussieht. Hätte Belle Michelle einen fiesen Sprachfehler, einen Silberblick oder wenigstens O-Beine, würde Andrea vielleicht ein Auge zudrücken. So aber muss sie ein paar energische Ehemann-Rückruf-Maßnahmen ergreifen. ?Was der kann, kann ich auch! Ich werde nicht wie eine eifersüchtige, gekränkte, beleidigte, hasserfüllte und gedemütigte Ehefrau wegrennen oder auf dem Sofa liegen und mich im Selbstmitleid suhlen.? Andrea legt sofort los: neue Frisur, neues Date, neuer Job. Aber dass ihr Rachefeldzug diese Wendung nehmen würde, hätte sie nicht erwartet ? DAISY steht für Digital Accessible Information System und ist der Name eines weltweiten Standards für Multimedia-Dokumente. Die DAISY-Hörbücher des Argon-Verlages verbinden Hörbücher im MP3-Format mit Textelementen des Booklets. Ein DAISY-Hörbuch besitzt weitreichende Navigationsmöglichkeiten: Der Benutzer kann etwa von Kapitel zu Kapitel oder von Satz zu Satz springen. Dabei kann die Sprechgeschwindigkeit reguliert werden, der Benutzer kann zudem beliebig viele Lesezeichen platzieren. DAISY-Hörbücher können entweder mit einem speziellen Abspielgerät oder über den Computer genutzt werden: Die Software DAISY-Leser ist eine Freeware und auf dieser CD enthalten. Die meisten handelsüblichen MP3-Player spielen DAISY-Hörbücher ebenfalls ab, allerdings ohne DAISY-Funktionalität.

Diese Frau ist einfach nur nervig...

— angi_stumpf
angi_stumpf

Stöbern in Liebesromane

Fair Catch: Roman (Grand-Valley 1)

Fair Catch ist eine Liebesgeschichte zwischen zwei starken Menschen mit einem Hauch Erotik und Sport.

campino246

Letting Go - Wenn ich falle

Ein wunderbares Buch 😍😍

kati_liebt_lesen

Nachtblumen

Ein nettes Buch über Selbstfindung, Liebe, Freundschaft und der Definition von Familie. Leider plätschert es ein wenig daher...

jujumaus

Wie die Luft zum Atmen

So ein schönes Buch...

Irina_Rico

True North - Wo auch immer du bist

Romantisch und witzig. Ideal um für ein paar Stunden dem Alltag zu entschwinden.

Kati89

Kopf aus, Herz an

Unglaublich leicht-lesig und voller Charme und Witz plus eine kleine Prise Spannung, perfekte Sommerlektüre!

EisAmazone

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nix für mich...

    Treuepunkte
    angi_stumpf

    angi_stumpf

    23. June 2014 um 13:54

    Meine Meinung: Keine Ahnung, in welcher Stimmung man sein muss für dieses Hörbuch… ich war definitiv in der falschen! Diese Frau Schnidt hat mich praktisch von der ersten Sekunde an genervt – und zwar richtig! Leider hat dazu auch die Stimme von Susanne Fröhlich beigetragen, die das Hörbuch selbst spricht. Es kommt alles so zickig-schnippisch rüber, alles andere als sympathisch. Wenn man so eine Frau zu Hause hat, dann kann man nur die Flucht ergreifen. Ich hatte also vollstes Mitgefühl mit dem Mann Christoph. Andrea ist launisch, nervig, schnippisch, zickig, intrigant, neugierig, egoistisch und eine Lügnerin sondergleichen. Mit einem Wort: sie ist mir unsympathisch! Susanne Fröhlich schreibt zwar sehr gut und über so manche Formulierung und gekonnten Wortwitz musste ich schmunzeln, aber das hielt sich leider in Grenzen. Fazit: Andrea Schnidt und ich werden niemals Freundinnen sein!!! Wertung: 2 von 5 Sternen

    Mehr
  • Rezension zu "Treuepunkte" von Susanne Fröhlich

    Treuepunkte
    LettersFromJuliet

    LettersFromJuliet

    19. April 2012 um 19:46

    ***Inhalt*** Der vierte Teil der Andrea Schnidt Reihe beginnt turbulent. Andrea steigert sich ziemlich in ihre Eifersucht rein und ist der festen Überzeugung, dass ihr Mann Christoph eine Affäre mit seiner Kollegin hat. Das kann sie doch auch! Sie beschließt sich einen Job zu suchen und trifft dabei auf Helmut. ***Meine Meinung*** Susanne Fröhlich erzählt mal wieder einem sehr frischen und lustigen Ton aus der Sicht der Andrea Schnidt und es war eine wahre Freude ihr dabei zuhören zu können. Genau das Richtige im Auto. Es waren wirklich einige Stellen dabei, bei denen ich laut lachen musste, was bei mir und Büchern eher selten der Fall ist. Andrea steigert sich so herrlich in ihre Eifersucht und benimmt sich dann auch noch wie ein Kleinkind, denn sie kann schließlich auch fremdgehen. Was der Christoph kann, das schafft sie auch. Dazu kommen noch die Kommentare ihrer Kinder, wie im echten Leben. Am besten sind die Stellen, wo sie über „Belle Michelle“ redet, Christophs angebliche Affäre, oder sie nachäfft. Einfach köstlich. Wieder mal ein netter Zeitvertreib und die chaotische Andrea inkl. Familie gefällt mir immer besser.

    Mehr
  • Rezension zu "Treuepunkte" von Susanne Fröhlich

    Treuepunkte
    trinity315

    trinity315

    27. August 2009 um 12:27

    Genau so witzig wie das Buch. Ich liebe diese Geschichten über Andrea Schnid. Alltägliche Probleme die auf die schrägste Weise gelöst werden. Und alles ist nicht so wie es scheint.