Neuer Beitrag

Susannefriedrich

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Paul ist weg!

Meine neue romantische Komödie „Pannen, Pech und Paul“ ist am 10. Februar 2017 im Forever by Ullstein Verlag erschienen und wartet nun gespannt auf Eure Meinungen! Sei bei meiner Leserunde dabei und bewerbe Dich auf eins der 10 Rezensionsexemplare im E-Book-Wunschformat.

Charlotte will eigentlich nur in Ruhe ihren neuen Krimi fertigschreiben. Doch ihre Freundin Sandra funkt mal wieder dazwischen und zwingt sie mit den Worten „Paul ist weg!“ unbarmherzig zurück in die Realität. Denn Sandra hat sich in den Kopf gesetzt, den gutaussehenden Anwalt Paul Wichert zu heiraten. Das Problem: Paul will nicht heiraten. Und schon gar nicht Sandra. Deshalb ist er abgehauen und hat Charlotte mit seiner hysterischen Freundin zurückgelassen. Gemeinsam machen sich die beiden Frauen auf die Suche nach dem Flüchtigen. Als sie ihn schließlich finden, wartet eine Überraschung …

Über mich:
Genieße die kleinen Dinge des Lebens – sie machen das Leben großartig. Mein Leitspruch der mich begleitet. 1965 wurde ich als Kind deutscher Eltern in Indien geboren. Weitere Lebensstationen in Singapur, London, Paris und Sankt Petersburg, Russland, folgten. Reisen prägten mich und schenkten mir vier Sprachen, genau wie unzählige Eindrücke und Erinnerungen.
Gesammelt habe ich das Erlebte zu Beginn durch die Linse meiner Kamera. Bilder erzählen Geschichten. Später wechselte ich von der Linse zum Stift. Zeit, Geschichten zu erzählen - immer mit der nötigen Prise Humor und einem dicken Augenzwinkern.

Falls ich nun Euer Interesse geweckt habe und Ihr eins der 10 E-Books im Wunschformat gewinnen möchtet, dann bewerbt Euch ganz schnell und beantwortet einfach folgende Frage: Warum möchtet Ihr an dieser Leserunde teilnehmen? Ich freue mich auf Eure zahlreiche Teilnahme. Die Verlosung geht bis Montag, 6.3.2017 um 23:59 Uhr

Ich wünsche Euch viel Glück...

Noch etwas Wichtiges am Rande...
Solltet Ihr ein Rezensionsexemplar gewinnen, verpflichtet Ihr Euch zur aktiven Teilnahme an der Leserunde und dem Rezensieren des Buches innerhalb von 6 Wochen.

Autor: Susanne Friedrich
Buch: Pannen, Pech und Paul: Roman

funny1

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Da würde ich gerne mitlesen, die Inhaltsangabe fand ich schon witzig und interessant. Ich mag Bücher die Humor haben auch wenn ich sonst eher fantasy oder Krimi-Thriller lese. Doch ab und zu einen schönen Roman kann ich dann doch nicht wieder stehen und ich denke das dieses Buch genauso eines ist wo ich unbedingt lesen will. Deshalb hüpfe ich für ein mobi -Format in den Los-Topf. Die Teilnahme an der Runde sowie eine Rezi sind selbstverständlich für mich.

Contessa

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich liebe einfach diese klassischen Frauenromane mit viel Liebe und Humor, führt einfach zu Entspannung pur bei mir, genau das richtige für diese grauen, kalten Tage, zumal das Cover so schön sommerlich aussieht.
ePub wäre das passende Format für mein Handy bzw. hoffentlich meinem baldigen eBook-Reader.

Beiträge danach
73 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Engelmel

vor 7 Monaten

Leseabschnitt 6: Kapitel 22-26

Offenes Ende, welches irgendwie zu vermuten war. Da kann ja gut noch eine Fortsetzung kommen ! ? Schön, dass sich Paul und Charlotte näher kommen, war nicht nur für die Bekannten/Freunde im Buch schon voranzugehen


Am Wochenende wird die Rezension erfolgen!

Saphierra

vor 7 Monaten

Meinungen/Rezensionen

So hat zwar etwas gedauert, aber hier ist sie nun meine Rezension. Danke, dass ich mitmachen durfte. Das Buch hat mir gut gefallen, es war lustig und gut zu lesen. Alle Charaktere haben wunderbar ins Buch gepasst, auch wenn einige anstrengender waren als andere ;)


https://www.lovelybooks.de/autor/Susanne-Friedrich/Pannen-Pech-und-Paul-Roman-1432968844-w/rezension/1442619994/


https://www.amazon.de/review/R323MF2GPFFHE9/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=B01N5W2812&channel=detail-glance&nodeID=530484031&store=digital-text

Susannefriedrich

vor 7 Monaten

Meinungen/Rezensionen
@leseratte_lovelybooks

Vielen Dank für Deine Meinung, Deine Teilnahme und Deine Mühe.

Susannefriedrich

vor 7 Monaten

Meinungen/Rezensionen
@Saphierra

Vielen Dank für Deine Teilnahme, Deine Meinung und Deine Rezension.

Contessa

vor 7 Monaten

Leseabschnitt 6: Kapitel 22-26

Anfangs hatte ich ja mehrfach gehofft, dass Paul und Charlotte zusammen kommen. Aber Paul war mir dann doch zu flach und oberflächlich, er wurde mir richtig unsympathisch mit der Zeit, so dass ich jetzt im letzten Abschnitt gar nicht richtig begeistert war, dass Charlotte und Paul nun doch zusammen gefunden haben. Ich finde auch, es passte dann irgendwann auch einfach nicht mehr. Für mich kam Pauls Erkenntnis das sie eine tolle Frau ist, einfach zu spät. Und was Charlotte nun doch an Paul gut findet?!? Man weiß es nicht... vorher wird sich immer viel über alles Mögliche ausgelassen und etliche Nebengeschichten werden erzählt und nicht zu Ende gebracht, aber warum/ wie die beiden dann zusammen finden, fällt dann so schlicht und still aus, dass es mich einfach nicht abgeholt hat und dabei stehe ich eigentlich genau auf kitschige Happy Ends!! Aber dieses Ende kam mir einfach zu schnell und zu knapp.

Contessa

vor 7 Monaten

Meinungen/Rezensionen

Das Buch "Pleiten, Pech und Paul" hat mir im Großen und Ganzen gut gefallen. Anhand des Klappentextes hatte ich eine etwas andere Geschichte erwartet, aber da das ganze leicht und locker geschrieben ist, gefiel es mir trotzdem. Es ging um Beziehungen, Freundschaften, Vertrauen und um echte Werte und wahre Liebe.
Die verschiedenen Charaktere waren witzig, nervig, langweilig, anstrengend, sympathisch also die ganze Bandbreite an Menschen, die man auch im wahren Leben trifft. Sie wurden alle toll und detailliert beschrieben.
Ich muss gestehen, ich war froh, als endlich nicht mehr so viel von Sandra geschrieben wurde, sie war mir einfach zu zickig und materialistisch, obwohl ihr Freund Walter als Zickenbändiger gefiel mir sehr, er hatte wirklich Charme.
Charlotte dagegen mochte ich von Anfang an, ich hätte mich am liebsten neben sie gesetzt, mit ihr Tee getrunken oder wäre gern mit in den Urlaub geflogen. Sie ist eine echte Sympathieträgerin, die jeder mag. An manchen Stellen hätte ich mir allerdings etwas mehr Infos über meine Lieblingsperson gewünscht, an anderen Stellen waren mir einfach zu viele Nebenschauplätze/ -Geschichten, die dann doch nicht weiter verfolgt wurden wie zB Paul und der Obdachlose, Pauls Vater... Etwas mehr Witz wie Harry und Walter es in die Geschichte gebracht haben, hätte dem ganzen gut getan und vielleicht lieber ein, zwei Personen nicht so ausschmücken oder sogar weglassen, dadurch mehr aufs Wesentliche konzentrieren und bitte nicht so ein offenes Ende. Unterhaltsames Buch mit tollen Figuren, nur zum Schluss hat es für meinen Geschmack etwas nachgelassen.

janaka

vor 7 Monaten

Meinungen/Rezensionen

Hier kommt nun auch meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Susanne-Friedrich/Pannen-Pech-und-Paul-Roman-1432968844-w/rezension/1444176426/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks