Susanne Göhlich

 4.6 Sterne bei 10 Bewertungen

Neue Bücher

Meine allerersten Kinderlieder zur Weihnachtszeit
Neu erschienen am 26.09.2018 als Pappbuch bei FISCHER Sauerländer.
Das große Burgfest
 (1)
Neu erschienen am 21.09.2018 als Buch bei Orell Füssli Verlag.

Alle Bücher von Susanne Göhlich

Sortieren:
Buchformat:
Susanne Göhlich10 kleine Burggespenster gingen auf die Reise
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
10 kleine Burggespenster gingen auf die Reise
Susanne Göhlich10 kleine Burggespenster - Die Gespensterküche
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
10 kleine Burggespenster - Die Gespensterküche
Susanne GöhlichDas große Burgfest
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das große Burgfest
Das große Burgfest
 (1)
Erschienen am 21.09.2018
Susanne Göhlich10 kleine Burggespenster - Im Wald
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
10 kleine Burggespenster - Im Wald
10 kleine Burggespenster - Im Wald
 (1)
Erschienen am 08.09.2017
Susanne Göhlich10 kleine Burggespenster im Zoo
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
10 kleine Burggespenster im Zoo
10 kleine Burggespenster im Zoo
 (1)
Erschienen am 09.02.2018
Susanne GöhlichLenas Laden
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lenas Laden
Lenas Laden
 (1)
Erschienen am 01.02.2016
Susanne GöhlichBettzeit ist's
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Bettzeit ist's
Bettzeit ist's
 (0)
Erschienen am 09.04.2015
Susanne Göhlich10 kleine Burggespenster - Auf der Schaukel
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
10 kleine Burggespenster - Auf der Schaukel
10 kleine Burggespenster - Auf der Schaukel
 (0)
Erschienen am 10.02.2017

Neue Rezensionen zu Susanne Göhlich

Neu
W

Rezension zu "Das große Burgfest" von Susanne Göhlich

Ein toller Wimmelspaß
WinfriedStanzickvor einem Monat


 

Nach ihrem erfolgreichen Reimebuch über die zehn kleinen Burggespenster, das vor drei Jahren erschienen ist und weiteren  Büchern über die zehn lustigen Wesen, hat Susanne Göhlich nun, ganz ohne Worte unter dem Titel „Das grosse Burgfest“ ein Wimmelbuch mit den zehn kleinen Burggespenstern gezeichnet, das die Kinder einlädt, auf jeder Seite etwas zu suchen und zu finden.

 

Ein grosses Burgfest soll stattfinden und die zehn kleinen Burggespenster fangen gleich nach dem Aufstehen damit an ein großes Festessen vorzubereiten. In Küche und Backstube ist echt was los. Und der Burghof muss auch noch geschmückt werden.

 

Auf der vorderen Umschlagseite werden alle zehn Gesellen vorgestellt und auf der Hinterseite des Umschlags werden die Aufgaben beschrieben:

·        Auf jeder Seite sollen die 10 Burggespenster gefunden werden

·        Was macht das kleine Hündchen, das auf jeder Seite versteckt ist?

·        Und wo hat es seinen Lieblingsknochen schon wieder versteckt?

 

Ein toller Wimmelspaß.

 

 

 

 

Kommentieren0
3
Teilen
Ramgardias avatar

Rezension zu "10 kleine Burggespenster - Die Gespensterküche" von Susanne Göhlich

Liebenswerte Gespenster
Ramgardiavor 2 Monaten

Ein schönes Pappbuch mit lustigen kleinen Reimen für ganz kleine Leser.

Zu den " 10 kleinen Burggespenster" gibt es schon viele Bücher, aber das ist das erste, das ich in Händen halte.

Die Bilder sind klar gestaltet und einfach, die Gespenster schauen fröhlich und die Geschichte macht Sinn und hat ein Happy End. Da Balduin vergessen hat, dass er Apfelmus kaufen soll und er statt dessen Tomatensoße bringt, gibt es Pizzaecken.

Ich bin jetzt sehr neugierig auf die anderen Bücher.

Kommentieren0
0
Teilen
Zwillingsmama2015s avatar

Rezension zu "10 kleine Burggespenster im Zoo" von Susanne Göhlich

Ein spannender Ausflug in den Zoo
Zwillingsmama2015vor 4 Monaten

Susanne Göhlich und die "kleinen Burggespenster" habe ich nach "Wer hat Angst vor`m schwarzen Gespenst?" und "Kein Schatz für Zipfel" schon ins Herz geschlossen - nun habe ich mit "10 kleine Burggespenster im Zoo" auch das passende Buch für meine kleinen Schätze.

Schon das Cover lässt Kinderaugen strahlen. In tollen Farben sehen wir ein Auto voll beladen mit Gespenstern und man kann schon erahnen, wo es hingeht, denn man sieht unter anderem einen Elefanten und eine Giraffe.
Oben auf den verschiedenen Reitern sieht man, wo es die kleinen Burggespenster denn nun hin zieht.

Neben den schönen Zeichnungen der Burggespenster und der Tiere, die sie zu sehen bekommen ist das nächste, was die Kinder lieben die Reimform, in der die Geschichte erzählt wird. Meine Kinder lieben das und sie können sich die reime gut einprägen, so dass sie nach ein paar Mal lesen von selbst die Sätze fortsetzen.

Und dann natürlich die Geschichte, was für ein Drama, wenn das Eis geklaut wird, das fiebert doch jedes Kind mit und will herausfinden, wo das Eis hin ist. Also gehen wir weiter durch den Zoo, schauen uns die verschiedenen Tiere an und versuchen den kleinen Eisdieb zu fassen!

"Die 10 kleinen Burggespenster im Zoo" ist ein tolles Buch für kleine Kinder und mir gefällt die Idee hinter dem Konzept. Die Kinder können hier mit den Büchern wachsen. Wenn sie für die Pappbilderbücher zu groß sind, dann können wir richtige Geschichten über Zipfel und seine Freunde lesen!

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Susanne Göhlich?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks