Susanne Göhlich

 4,7 Sterne bei 831 Bewertungen

Lebenslauf

Susanne Göhlich, Jahrgang 1972, begann neben ihrem Studium der Kunstgeschichte in Leipzig zu zeichnen. Mit ihrer Familie lebt sie noch immer dort und arbeitet als freie Illustratorin. 

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Theo und Marlen auf großer Fahrt (ISBN: 9783551691118)

Theo und Marlen auf großer Fahrt

Erscheint am 27.06.2024 als Gebundenes Buch bei Carlsen.
Cover des Buches Missy und der Drache Pit Peperoni (ISBN: 9783961292943)

Missy und der Drache Pit Peperoni

Neu erschienen am 06.04.2024 als Gebundenes Buch bei Karibu – ein Verlag der Edel Verlagsgruppe.
Cover des Buches Die Lolli-Gäng zähmt einen Drachen (ISBN: 9783446279254)

Die Lolli-Gäng zähmt einen Drachen

 (1)
Neu erschienen am 17.03.2024 als Gebundenes Buch bei Hanser, Carl.

Alle Bücher von Susanne Göhlich

Cover des Buches Emmi und Einschwein - Einhorn kann jeder! (ISBN: 9783789108891)

Emmi und Einschwein - Einhorn kann jeder!

 (55)
Erschienen am 21.01.2018
Cover des Buches Emmi und Einschwein - Ganz vorn mit Horn! (ISBN: 9783789109751)

Emmi und Einschwein - Ganz vorn mit Horn!

 (42)
Erschienen am 20.01.2019
Cover des Buches Land unter bei Samuel (ISBN: 9783747800140)

Land unter bei Samuel

 (32)
Erschienen am 18.02.2020
Cover des Buches Mit Korny durchs Jahr (ISBN: 9783747800324)

Mit Korny durchs Jahr

 (34)
Erschienen am 01.03.2021
Cover des Buches Emmi und Einschwein 5 (ISBN: 9783789114724)

Emmi und Einschwein 5

 (32)
Erschienen am 23.03.2020

Neue Rezensionen zu Susanne Göhlich

Cover des Buches Alles Murks! (ISBN: 9783649619864)
S

Rezension zu "Alles Murks!" von Usch Luhn

Nettes Buch zum Vorlesen
Sanne54vor 8 Tagen

Polly verbringt die Sommerferien bei ihrem Opa, was ihrer Meinung nach einfach nur stinklangweilig werden wird. 


Durch einen Zufall erfährt sie von der "Katzenkopfbande", deren Mitglied sie werden kann, wenn sie eine Mutprobe besteht: Sie muss die Nacht im Stall verbringen, wo es ausgerechnet vor Mäusen nur so wimmelt. Unerwartete Hilfe bekommt sie vom Kobold Murks, dessen Leben durch einen Kater bedroht wird. Er befindet sich auf der Durchreise zum Mondberg, im Gepäck einen hoheitlichen Spezialauftrag, zunächst aber bringt er vor allem Pollys Leben ordentlich durcheinander. 


Das Buch ist zum Vorlesen gut geeignet, da die Kapitel eine angenehme Länge haben, und schön illustriert sind. Kindgerechter Witz ist ebenfalls inklusive. Angenehm ist, dass es sich bei "Alles Murks" nicht um ein typisches Jungen oder Mädchen-Buch handelt. So ist Polly als Mädchen dennoch bei der Jungen-Bande dabei, die magischen Wesen sind mit Heupferd, Glühwürmchen und Kobold auch nicht typisch klischeebehaftet wie etwa Einhörner und Drachen. 


Ich finde auch den "Astrid-Lindgren-Moment" immer gut, dass die Kinder in Büchern plötzlich mitten in Abenteuern sind, die die Erwachsenen gar nicht sehen. 


Um den Punktabzug zu erklären: Leider hat sich die Geschichte für mich immer ein wenig zu sehr vom "roten Faden" entfernt, vielleicht weil zu viele Motive und Ereignisse verarbeitet wurden. Meinen Grundschulkindern war es insgesamt stellenweise zu langatmig, auch wenn sie sich über den Kobold durchaus amüsiert haben. 

Cover des Buches Die Lolli-Gäng zähmt einen Drachen (ISBN: 9783446279254)
Ramgardias avatar

Rezension zu "Die Lolli-Gäng zähmt einen Drachen" von Charlotte Inden

Voller wunderbarer Fantasie
Ramgardiavor 2 Monaten

Die Lolli-Gäng, das sind die Geschwister Theo (7), Tom (6) und die kleine Lotti. Schon auf dem Cover sind sie im Wald unterwegs, auch das erste Kapitel erzählt von einem Ausflug der Familie in den Wald. Hier klettern die Kinder auf Gesteinsbrocken herum und stellen sich vor, dass sie einen Drachen reiten. Lotti hat immer ihr Einhorn dabei und wünscht sich nichts sehnlicher, als auf ein echtes zu treffen. Dann mussten die Jungs wieder in die Schule und das frühe Aufstehen machte der ganzen Familie Probleme. Während Mama und Lotti aus dem Fenster winken, machen sich die beiden Brüder mit den Roller auf den Weg zur Schule. Auf dem Schulhof empfängt sie schon Nils aus der vierten Klasse, der, Tom wegen seines roten Fahrradhelms „Tom Tomatenkopf!“ hinterherruft. In der Fantasie der Jungen ist Tom der weiße Ritter, der immer gewinnt und Nils der schwarze Ritter. Nach der Schule holen Mama und Lotti die beiden Jungen ab und sie gehen gemeinsam ins Schwimmbad. Mit Mama gibt es eine wilde Pantscherei, natürlich sind dann alle Piraten.

In ihrer Fantasie können die Kinder alles sein und die Bilder im Buch zeigen sie auch immer wieder als Ritter oder Piraten. Dadurch kann man sich so richtig in die Geschichten hineinversetzten. Die Kinder erleben aber auch in ihrem Alltag einiges, Nils, der sie moppt und der nachher zum Freund wird, unheimliche Geräusche vom Spielplatz, die ihnen Angst machen und Eltern, die ihnen die Sterne erklären. Am besten gefiel mir der Satz der alten Nachbarin „Wer braucht schon ein Einhorn, wenn er einen Bruder hat?“ Ich will mehr von dieser fröhlichen Lolli-Gäng.

 

Cover des Buches Emmi und Einschwein - Ganz vorn mit Horn! (ISBN: 9783789109751)
Sternenstaubfees avatar

Rezension zu "Emmi und Einschwein - Ganz vorn mit Horn!" von Anna Böhm

Ganz vorn mit Horn
Sternenstaubfeevor 6 Monaten

Einschwein braucht dringend ein bisschen Unterricht in Sachen Magie und Zauberei, findet Emmi. Unterrichtet werden soll Einschwein vom einzigen Einhorn in Wichtelstadt, doch es ist gar nicht so einfach, an das Einhorn zu gelangen. Aufgrund seiner großen Beliebtheit tritt das Einhorn Holly nicht gerne in die Öffentlichkeit. 

*** Ein neuer Band mit Einschwein und Emmi. Mir hat dieser Band wieder recht gut gefallen. Lustige Einfälle und ein ganz und gar "untypisches" Einhorn spielen hier eine große Rolle, und am Ende kann Einschwein sogar dem beliebten Einhorn noch helfen. 

Ein schönes Lesevergnügen für Jung und Alt :) 

22.11.2023

Gespräche aus der Community

Urlaubsfeeling vs. Katastrophenalarm

Liebe Leserinnen und Leser,
Emmi & Einschwein brauchen Eure Unterstützung, damit der lang ersehnte Urlaub nicht buchstäblich zur sauren Gurkenzeit wird.
Bewerbt Euch jetzt für "Emmi und Einschwein: Fabelwesen zelten selten" von Anna Böhm". Hierfür vergeben wir 20 Rezensionsexemplare für die Leserunde.

Wir freuen und auf Eure Bewerbungen!

662 BeiträgeVerlosung beendet
Maza_e_Keqes avatar
Letzter Beitrag von  Maza_e_Keqevor 2 Jahren

Ich habe Emmi und Einschwein übrigens in der Bahnhofsbuchhandlung entdeckt :)

Community-Statistik

in 542 Bibliotheken

auf 56 Merkzettel

von 8 Leser*innen aktuell gelesen

von 4 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks