Susanne Gerdom Bernsteinzauber 01 - Grün die Erwartung (Die Bernsteinzauber-Reihe)

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(0)
(2)
(8)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bernsteinzauber 01 - Grün die Erwartung (Die Bernsteinzauber-Reihe)“ von Susanne Gerdom

Juli ist von der ersten Sekunde an von Ronan fasziniert. Ihre Ferien auf einer Insel mitten im Meer werden ihr durch Schwimmausflüge mit dem attraktiven Jungen deutlich versüßt. Doch als die beiden sich näher kommen, merkt Julie, dass etwas nicht stimmt. Wieso stößt er sie immer wieder von sich, nur um dann zu ihr zurückzukehren? Als Juli schließlich herausfindet, was Ronan wirklich ist, ist es fast zu spät. Muss er ins Meer zu seinem Volk zurückkehren, oder finden sie gemeinsam einen Weg, die Zukunft an Land zu verbringen? Wird die Liebe siegen? Eine fantastische Liebesgeschichte in sechs Teilen.

ein guter Anfang

— Saphira93

Ein kleines Stück Sommer im Spätherbst.

— nathaliejosephine

Ein verwirrend tolles Buch. Schreibstil sehr schön!!

— privatesecretsophie

Ein guter Einstieg der Lust auf mehr macht, aber die Protagonistin ist leider nicht ganz mein Fall.

— LunasLeseecke
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ein guter Start für die Reihe

    Bernsteinzauber 01 - Grün die Erwartung (Die Bernsteinzauber-Reihe)

    Saphira93

    06. February 2017 um 23:19

    Bernsteinzauber liest sich wirklich sehr gut und flüssig. Auch die Charaktere sind sehr schön beschrieben und ich mochte Ronan, Juli, die etwas schräge Leo und Boy (dessen Namen ich allerdings etwas seltsam finde) von Anfang an. Es macht auf jeden Fall neugierig auf mehr. Allerdings finde ich den ersten Band etwas kurz geraten. Man erfährt ein wenig was über die Charaktere und dass sie zum Urlaub auf der Insel sind, aber kaum ist man in der Geschichte drin und es fängt an interessant zu werden und man möchte wissen, welches Geheimnis sich um Ronan schlängelt, ist die Geschichte auch schon zuende. Aber genau das macht natürlich auch neugierig auf Band 2. Das Cover: Das Cover finde ich ganz gut, allerdings hätte man da glaube ich noch mehr raus holen können. Mein Fazit: Dieses Buch bekommt von mir 6 von 10 Tintenfedern.

    Mehr
  • Ein kleines Stück Sommer im Spätherbst

    Bernsteinzauber 01 - Grün die Erwartung (Die Bernsteinzauber-Reihe)

    nathaliejosephine

    10. December 2016 um 15:39

    Ein Ebook mit dem Namen: BERNSTEINZAUBER 1- GRÜN DIE ERWARTUNG von Susanne Gerdom aus dem Kinder- und Jugendbuchverlag cbt.Es hat nur ungefähr 50 Seiten und ist der erste Teil von sechs. Alle Bände haben eine Farbe im Titel, was neben dem Cover, das Erkennungsmerkmal ist und mir sehr gefällt.Im Wesentlichen geht es um Juli, frisch gebackene Abiturientin und ihre besten Freunde Leo und Boy. Zwei, die nicht unterschiedlicher sein könnten und sich immer wieder streiten. Trotzdem will Juli mit den beiden auf die Insel Lüttje Bant in der Nordsee, die ursprüngliche Heimat von Boy, dessen Tante und Großeltern immer noch dort leben. Endlich entspannen und abschalten. Alex vergessen. Diesen Verräter, der sie ernsthaft sitzen lassen hat.Alles könnte ganz entspannt, friedlich und unspektakulär sein, wenn nicht Ronan wäre. Ein junger Mann, der es Juli gänzlich angetan hat, obwohl sie doch der Liebe abgeschworen hatte. Ronan versüßt nicht nur ihre Schwimmausflüge. Er lenkt sie auch noch von Alex ab.Doch warum, raten ihr alle von ihm ab?GRÜN DIE ERWARTUNG bringt ein kleines Stück Sommer in den Spätherbst. Man kann regelrecht die See riechen und schmecken.Das Cover finde ich recht gut ausgesucht, wenn auch unspektakulär, obwohl es zum Buch im Groben schon passt.Zum Inhalt:Ich kann mir gut vorstellen, wo das Ganze hinführen soll, doch gibt es einen Punkt, der mich wirklich stört und das ist die Länge des Buches. Ich war erst gerade richtig drinnen, als es schon endete. Man sollte sich, also lieber vorher auch die anderen Bände holen. (Was ich auch tun werde, aber erst im Sommer, denn ich glaube, dann entfaltet dieses Buch erst seine richtige Wirkung.)Eigentlich kann man aus ca. 50 Seiten nicht viel herausholen zum Rezensieren, aber mit ist durchaus aufgefallen, dass Susanne Gerdom einen guten Schreibstil innehält. Zu dem kann man die Richtung erkennen, in der das Buch verlaufen wird und die wird mir gefallen. Wasser. Geheimnisse. Uh..Juli ist ein Charakter, der mir gefallen könnte. Entspricht er doch völlig meiner Altersklasse. Ihre Gedankengänge sind interessant und nachvollziehbar und man kann spüren, wie sie sich fühlt.Doch wird sie sich nur ganz entfalten können in der Kombination mit den anderen. Der extrovertierten Leo, den besonnen Boy, der gerade selber seine Probleme hat und der geheimnisvolle Ronan.Und das Ganze spielt auf einer Insel, die mal nicht in einem warmen Gebiet liegt. Nicht spektakulär ist, sondern simpel. Der Zauber der einfachen Dinge 😅Fazit: Ich mag das Setting und die Richtung des Buches und werde mir alle Bände zum Sommer hin besorgen.

    Mehr
  • unglaublich schleppend

    Bernsteinzauber 01 - Grün die Erwartung (Die Bernsteinzauber-Reihe)

    CoffeeToGo

    09. December 2016 um 14:38

    Inhalt Juli macht mit ihren beiden Freunden Urlaub auf einer Insel. Dort begegnet sie Ronan, von dem sie sofort fasziniert ist. Immer wieder begegnet sie ihm wie durch Zufall, doch mal ist er freundlich und flirtet mit ihr und ein anderes Mal stößt er sie plötzlich von sich und zeigt ihr die kalte Schulter. Was ist sein Geheimnis? Und warum rät ihr jeder, sich von ihm fern zu halten?   Eigene Meinung Nach dem ersten Band der Geschichte fühle ich mich, als hätte ich nichts halbes und nichts ganzes gelesen. Ich habe noch nicht einmal einen richtigen und vor allem interessanten Einstieg in die Geschichte bekommen. Im Grunde weiß man nach dem Klappentext mehr, als nach den 50 Seiten aus denen der erste Band besteht. Warum das dreier Gespann befreundet ist, weiß auch kein Mensch. Boy (was für ein Name) und Leo sind sich in einer Tour am Streiten - nicht necken, sondern richtig fies streiten... Das war einfach nur nervig. Juli ist anscheinend die einzige, die die drei zusammen hält.  Ronan ist irgendwie nichts sagend, so wenig erfährt man über ihn und Juli verknallt sich meiner Meinung nach auch viel zu schnell in ihn. Nach dem ersten Band habe ich leider keine Lust mehr, die anderen auch noch zu lesen. Wieso hat man die eigentlich getrennt, wenn man auch einfach ein (wenn auch kurzes) Buch hätte rausbringen können? Zumal einfach ein bisschen mehr Information gefehlt hat, z. B. über Ronans Herkunft, um Lust auf den zweiten Band zu machen. FazitIch habe nach dem Lesen des Klappentextes mehr von der Geschichte erfahren, als nach diesem Band. Leider hat mich der kurze erste Band nicht fesseln und mir auch keine Lust auf mehr machen können.

    Mehr
  • Grün die Erwartung

    Bernsteinzauber 01 - Grün die Erwartung (Die Bernsteinzauber-Reihe)

    privatesecretsophie

    07. November 2016 um 20:14

    Juli will die Ferien zusammen mit ihren beiden besten Freunden Leo und Boy auf einer Insel verbringen. Dort begegnet sie dem geheimnisvollen Ronan, der ihr einfach nicht mehr aus dem Kopf geht.Anfangs war ich kurz davor, das Buch abzubrechen. Man ist da nur sehr schwer reingekommen und ich hatte das Gefühl, als ob das nicht der erste Teil wäre. Dennoch konnte ich nicht aufhören weiterzulesen und habe das dann auch schnell zu ende gelesen. Deshalb würde ich mich auch freuen, die nächsten Teile lesen zu dürfen.Das Cover finde ich eher mittelmäßig. Es hat mich jetzt nicht vom Hocker gehauen, dennoch wirkt es aber auch irgendwie anziehend mit den Muscheln...

    Mehr
  • Grün die Erwartung

    Bernsteinzauber 01 - Grün die Erwartung (Die Bernsteinzauber-Reihe)

    Phoenicrux

    27. October 2016 um 01:42

    Inhalt:Ronan wirkt sofort faszinierend auf Juli, obwohl ihr bester Freund Boy und seine Tante Akke offentsichlich etwas gegen ihn haben. Gemeinsam mit Boy und Leo macht sie Urlaub auf einer Insel und freut sich auf Schwimmausflüge und das zusammen sein mit den anderen. Als sie und Ronan sich näher kommen wird es merkwürdig, denn immer wenn sie denkt sie lernen sich besser kennen, stößt Ronan sie von sich. Das etwas nicht stimmt merkt sie selbst, doch als sie herausfindet was, könnte schon alles zu spät sein. Wird die Liebe siegen können und Ronan an Land leben können?Cover:Das Cover ist dunkel gehalten, erinnert durch die Luftblasen und Seesterne ans Meer und das Mädchen hat für mich einen leicht fragenden Blick mit dem sie den Leser / die Leserin direkt anschaut. Es ist im Großen und Ganzen ok, haut mich optisch aber nicht um. Zum Buch:Die Geschichte beginnt mittendrin. In der Ich-Perspektive erleben wir Julis Urlaub mit ihren Freunden Boy und Leo. Der Stil des Buchs ist einfach gehalten, ohne grosse Schnörkeleien sprachlich.Protagonisten:Juli, Boy und Leo sind schon ein merkwürdiges Trio. Man würde nicht auf die Idee kommen das sie Freunde sein könnten. Was Juli und Leo verbindet, weiß ich nicht, da mir das in der Geschichte auch nicht wirklich ersichtlich war. Bei Boy und Juli scheint es von Anfang an klar. Allen außer Juli natürlich. Alle drei wirken auf mich noch etwas unreif und nicht sehr vernünftig. Allerdings konnte man aufgrund der kürze der Geschichte alle drei nicht richtig kennenlernen und bekommt nur einen kleinen Einblick in ihre Persönlichkeit.Meine Meinung:Ich war etwas enttäuscht. Die Geschichte war schnell vorbei, was nicht nur an der geringen Seitenzahl lag. Die Idee des Buchs hat mir gefallen und die Inhaltsangabe machte neugierig, aber das wars dann auch schon. Warum ich trotzdem 3 Sterne vergebe, liegt an der detaillierten Beschreibung der Schauplätze und da von Ronan etwas geheimnisvolles magisches ausgeht. Dennoch sollte man nicht zu viel erwarten von diesem ersten Teil, denn er wartet nicht gerade mit spannenden Dialogen oder Vorkommnissen auf. Es ist definitiv steigerungsfähig

    Mehr
  • Bernsteinzauber 01 - Grün die Erwartung (Die Bernsteinzauber-Reihe)

    Bernsteinzauber 01 - Grün die Erwartung (Die Bernsteinzauber-Reihe)

    laraundluca

    27. September 2016 um 16:11

    Inhalt: Juli ist von der ersten Sekunde an von Ronan fasziniert. Ihre Ferien auf einer Insel mitten im Meer werden ihr durch Schwimmausflüge mit dem attraktiven Jungen deutlich versüßt. Doch als die beiden sich näher kommen, merkt Julie, dass etwas nicht stimmt. Wieso stößt er sie immer wieder von sich, nur um dann zu ihr zurückzukehren? Als Juli schließlich herausfindet, was Ronan wirklich ist, ist es fast zu spät. Muss er ins Meer zu seinem Volk zurückkehren, oder finden sie gemeinsam einen Weg, die Zukunft an Land zu verbringen? Wird die Liebe siegen? Meine Meinung: Der Schreibstil ist sehr einfach und dadurch schnell zu lesen, aber teilweise etwas langatmig. Zu Beginn zieht sich die Handlung etwas, ist durch die detaillierten Beschreibungen manchmal langatmig und ein bisschen langweilig. Als die Handlung anfängt spannend zu werden, ist sie leider schon vorbei. Die Geschichte wird in 6 Teilen erzählt. Dies finde ich eigentlich etwas schade, da dieser erste Teil einfach mitten in der Handlung endet. Abrupt, ohne erkennbaren Abschluss. Gerade, als die Story anfängt interessant zu werden, hört sie auf. Glücklicherweise sind die Abstände bis zum Erscheinen der nächsten Teile nicht lange. Aber ich werde dennoch warten, bis alle Teilstücke erschienen sind und ich die Geschichte an einem lesen kann. Auch die Charaktere sind noch sehr undurchsichtig. Ronan ist sehr geheimnisvoll, ich bin gespannt, was sich hinter ihm und seinem Verhalten verbirgt. Auch Boy und Akke verhalten sich eigenartig und wollen Juli von Ronan fernhalten. Sie scheinen mehr zu wissen. Dieser erste Teil konnte mich noch nicht vollends überzeugen. Es ist bisher auf den 50 Seiten einfach zu wenig passiert. Aber die Handlung ist dennoch vielversprechend durch die vielen Andeutungen und Ungereimtheiten. Fazit: Bevor die Handlung beginnt, ist die Geschichte leider schon vorbei. Aber sie macht neugierig auf die Fortsetzung.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks