Susanne Gernhäuser

 4.6 Sterne bei 49 Bewertungen
Autor von tiptoi® Bilderlexikon Tiere, Alles, was Räder hat und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Einsteigen - Losfahren

Erscheint am 01.10.2019 als Pappbuch bei Ravensburger Buchverlag.

Sachen suchen: Im Winter

Neu erschienen am 04.07.2019 als Pappbuch bei Ravensburger Buchverlag.

Mein Klappenbuch: Was machen die Einsatzfahrzeuge?

Erscheint am 01.11.2019 als Pappbuch bei Ravensburger Buchverlag.

Mein schönstes Sachen suchen

Erscheint am 01.11.2019 als Pappbuch bei Ravensburger Buchverlag.

Alle Bücher von Susanne Gernhäuser

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Alles, was Räder hat (ISBN:9783473315871)

Alles, was Räder hat

 (5)
Erschienen am 01.06.2007
Cover des Buches tiptoi® Bilderlexikon Tiere (ISBN:9783473445684)

tiptoi® Bilderlexikon Tiere

 (6)
Erschienen am 29.09.2011
Cover des Buches Meine Welt der Fahrzeuge: Auf dem Bauernhof (ISBN:9783473437504)

Meine Welt der Fahrzeuge: Auf dem Bauernhof

 (3)
Erschienen am 20.06.2018
Cover des Buches Wer fährt wohin? (ISBN:9783473316038)

Wer fährt wohin?

 (2)
Erschienen am 01.12.2008
Cover des Buches Meine Welt der Fahrzeuge: Auf dem Flughafen (ISBN:9783473436125)

Meine Welt der Fahrzeuge: Auf dem Flughafen

 (2)
Erschienen am 06.12.2016
Cover des Buches Mein erster großer Schiebespaß (ISBN:9783473316571)

Mein erster großer Schiebespaß

 (1)
Erschienen am 01.02.2013
Cover des Buches Sachen suchen: Einsatzfahrzeuge (ISBN:9783473436866)

Sachen suchen: Einsatzfahrzeuge

 (1)
Erschienen am 09.01.2018

Neue Rezensionen zu Susanne Gernhäuser

Neu

Rezension zu "Wieso? Weshalb? Warum? Wir entdecken Märchen" von Susanne Gernhäuser

Für Groß und Klein ein genialer Spaß
merle88vor 3 Monaten

Inhalt:
"Sonja, erzählst du uns ein Märchen?", bitten die Kinder Lara und Mika, als sie gemütlich auf Sonjas Sofa sitzen. Und sie erzählt... Dabei sprechen die drei auch darüber, wie Märchen entstanden sind und wer sie aufgeschrieben hat. Gemeinsam stellen sie fest, dass es Regeln im Märchen gibt, typische Figuren und Motive. Und in ihrer Fantasie reisen sie selbst ins Märchenland und begegnen Zwergen, Riesen, Helden und Drachen. Beim lustigen Märchenquiz kann schließlich jeder mitraten und die beliebten Zitate mitsprechen: "Und wenn sie nicht gestorben sind..."

Meinung:
Als großer Märchenfan war ich sehr neugierig auf die Wieso? Weshalb? Warum? Interpretation zu diesem Thema.
Die Kinder Lara und Mika bitten Sonja ihnen Märchen vorzulesen. So werden die Märchen von z. B. Rumpelstilzchen, Ali Baba und die 40 Räuber, Hänsel und Gretel sowie Schneewittchen erzählt.

Hier gefiel es mir vor allen Dingen, dass der Fokus nicht nur auf den Märchen der Gebrüder Grimm oder Hans Christian Andersen lag, sondern auch die Märchen aus 1001 Nacht eine Rolle spielen.

Untermalt werden die Geschichten durch viele tolle Nebengeräusche und Musik.
Sobald Lara, Mika und Sonja sich ins Märchenreich wünschen, wird die Geschichte noch fantasievoller und sogar ein wenig abenteuerlich.

Neben den verschiedenen Märchen die erzählt werden, werden auch noch folgende Themen verarbeitet:
- Wo kommen die Märchen her?
- Warum gibt es im Märchen Magie?
- Welche Rolle spielen Tiere im Märchen?
- Wer erfüllt Wünsche?
- Welche Fabelwesen gibt es noch?

Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt an Themen. Es gibt noch viele weitere Themen in diesem schönen Hörbuch zu entdecken.

Dabei ist die Geschichte für Kinder im Alter von 4-7 Jahren ausgelegt und mit einer Spieldauer von knapp 75 Minuten nicht zu lang für die Altersgruppe.

Fazit:
Märchen verzaubern uns schon seit jeher und so entführt uns auch dieses Hörbuch in eine magische Welt. Hier werden verschiedene Märchen erzählt und diverse Fragen, die man sich zum Thema Märchen schon mal gestellt hat, beantwortet.
Das Hörbuch bekommt von mir sehr gute 4 von 5 Hörnchen.

Kommentieren0
1
Teilen
W

Rezension zu "Abenteurer und Entdecker" von Susanne Gernhäuser

Eine Einführung in ein Thema, das mich persönlich als Kind sehr interessiert hat
WinfriedStanzickvor 5 Monaten


 

Dieses Buch aus der durchweg empfehlenswerten Sachbuchreihe Wieso? Weshalb? Warum? für Kinder von vier bis sieben Jahren aus dem Ravensburger Verlag gibt auf insgesamt acht Doppelseiten mit vielen Klappen, die Einblicke ermöglichen und  Bewegungen und Abläufe veranschaulichen, eine Einführung in ein Thema, das mich persönlich als Kind sehr interessiert hat, und mit dem sich auch heute Kinder schon im Kindergartenalter gerne beschäftigen, den Abenteurern und Entdeckern diese Welt.

 

Zunächst wird beschrieben, warum Menschen wie etwa die Wikinger schon im frühen Mittelalter ihre Heimat verlassen und sich auf den Weg nach neuen Ländern gemacht haben. Weitere Seiten beschreiben, wie diese Abenteurer neue und unbekannte Länder entdeckt haben, erklären das Leben an Bord der engen Schiffe und erzählen sehr kritisch von den schrecklichen Folgen für die die einheimischen Bewohner der eroberten Länder.

 

Weitere Seiten erklären die botanischen Entdeckungen von James Cook und vor allem Alexander von Humboldt, befassen sich mit der Entdeckung von Städten früherer Völker und der Frage, warum es so wenige Entdeckerinnen gab, bevor die Autoren sich neuzeitlichen Entdeckungen widmen, etwa die Erstexpeditionen zum Südpol und auf den Mount Everest und zum tiefsten Punkt des Meeres.

 

 

 

 

 

 

Die Frage, was es Zukunft noch alles zu entdecken gibt, etwa auf dem Mars, bildet den Abschluss eines Sachbilderbuchs für Kinder zwischen vier und sieben Jahren, dem es sehr gut gelungen ist, die Vielfalt des Themas altersgerecht darzustellen, das mit vielen Klappen zum Entdecken und Weiterfragen einlädt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentieren0
8
Teilen
W

Rezension zu "Alles über Rennfahrzeuge" von Susanne Gernhäuser

In die Welt der Maschinen und Rennen eintauchen
WinfriedStanzickvor 9 Monaten


 

Mit  dem vorliegenden von Susanne Gernhäuser getexteten und von Peter Nielöänder liebevoll illustrierten Sachbilderbuch über die Welt der Märchen legt der Ravensburger Verlag den nunmehr 69. Band seiner beliebten Sachbuchreihe für Kinder zwischen vier und sieben Jahren vor, die unter dem Reihennamen WiesoWeshalbWarum in den letzten Jahrzehnten jeden Kind mindestens einmal zuhause, im Kindergarten  oder in der Bibliothek begegnet ist.

 

„Alles über Rennfahrzeuge“ haben die AutorInnen das Buch genannt, in dem sie viel Wissenswertes über Rennfahrzeuge und ihren Einsatz erzählen:

·        Was ist ein Rennfahrzeug?

·        Was ist für ein Rennen wichtig?

·        Wie wird der Rennfahrer geschützt?

·        Wie wird ein Rennen vorbereitet?

·        Wer fährt noch auf Asphalt?       

·        Wie wird man eigentlich Rennfahrer?

·        Was muss ein Rennfahrer können?

·        Was ist eine Rallye?

·        Was ist das Besondere an Geländerennen?

·        Rennen ohne Reifen (Boote)

·        Welche Renne finden in der Luft statt?

Wie immer in dieser Reihe, die sehr spielerisch Sachwissen vermittelt, laden einzigartige Klappen zum Entdecken ein.

 

Mit diesem Buch können Kinder ab 4 Jahren bis zum ersten Lesealter in die Welt der Maschinen und Rennen eintauchen, die manche Kinder schon früh begeistern und dabei nicht nur Jungen.

 

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 37 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks