Susanne Glanzner

(97)

Lovelybooks Bewertung

  • 158 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 3 Leser
  • 51 Rezensionen
(66)
(18)
(9)
(1)
(3)
Susanne Glanzner

Lebenslauf von Susanne Glanzner

Susanne (Sue) Glanzner wird 1977 in Unterfranken als Tochter eines Künstlers und einer Goldschmiedin geboren und verdankt es vermutlich diesen Anlagen, dass sie ein Leben als Künstlerin einschlägt. Kunst und Musik liegen ihr mehr als Mathe und Chemie, und schließlich absolviert sie in Stuttgart ein Modedesign-Studium. Sie verbringt einige Jahre im Ausland und arbeitet nach ihrer Rückkehr beim Egmont Horizont Kinderbuchverlag. Nach der Schließung des Verlages gründet sie 2009 ihr eigenes Kindermodelabel punKiz und beginnt Rezensionen zu Kinderbüchern zu schreiben. Bei einer Produktion für das SWR lernt sie Alexandra Reinwarth kennen, mit der sie gemeinsam ihre ersten beiden Werke veröffentlicht. „Chick Code“ (2011) und der Nachfolger „Warum Bros nicht heiraten und Chicks immer kalte Füße haben“ (2012) werden ein voller Erfolg. Zusammen mit Reinwarth schreibt Glanzner anschließend für sixx.de den Chick Blog im Auftrag von Pro7. Glanzners erstes Kinderbuch, für das sie heute besonders bekannt ist, „Anna Apfelkuchen“, erscheint 2014 bei Thienemann-Esslinger. Susanne Glanzner lebt und arbeitet heute in Stuttgart.

Bekannteste Bücher

Kalle Komet. Auf ins Drachenland!

Bei diesen Partnern bestellen:

Kalle Komet

Bei diesen Partnern bestellen:

Käpt'n Pillow

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Amulett der Ewigkeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Anna Apfelkuchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Chick Code

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Susanne Glanzner
  • Erlebe mit Paul ein Weltraumabenteuer

    Kalle Komet

    Hummel68

    24. September 2017 um 16:59 Rezension zu "Kalle Komet" von Susanne Glanzner

    Eines Abends, Paul liegt schon in seinem Bett, klopft es plötzlich an der Fensterscheibe. Nanu, wer war das, denkt Paul. Paul nimmt all seinen Mut zusammen und zieht den Vorhang auf. Er traut seinen Augen nicht, als er plötzlich eine feuerrote Rakete mit Kalle Komet an Bord entdeckt. Gemeinsam starten sie ihre Reise ins All und für Paul öffnet sich eine ganz neue Welt. Dabei lerrnt Paul Krissie Kristall kennen und erfährt, dass durch ihre Niesattacke das Orange des Regenbogens zerstört wurde. Da dem Regenbogen nun das Orange ...

    Mehr
  • Das galaktische Lesevergnügen geht in die zweite Runde

    Kalle Komet. Auf ins Drachenland!

    Leserin71

    17. September 2017 um 21:49 Rezension zu "Kalle Komet. Auf ins Drachenland!" von Susanne Glanzner

    Kalle Komet - Auf ins Drachenland ist der zweite Band um den Erdenjungen Paul und seine Freunde aus dem Weltall. Diesmal finden sie einen Drachen, der dringend zurück zu seinen Eltern muss. Eine Buchreisemaschine, Brillendrachen und donnerfieser Nieselnebel machen das Buch zu einem besonderen Leseabenteuer für mich und meinen Kleinen. Abenteuer erleben und Kuscheln mit Mama - für Fünfjährige ist das kein Dilemma. Viele Dinge, die Sue Glanzner in das Weltall verlegt hat, fanden wir klasse - einfach selber lesen bzw. vorlesen ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Kalle Komet" von Susanne Sue Glanzner

    Kalle Komet

    NetzwerkAgenturBookmark

    zu Buchtitel "Kalle Komet" von Susanne Glanzner

    Tock, tock, tock! Herein spaziert in eine neue Leserunde vom Ellermann Verlag.Habt ihr Lust auf eine Abenteuerreise mit Kuschelfaktor? Dann lernt "Kalle Komet" von Susanne Glanzner in der Leserunde kennen und bewerbe dich für eines von 20 Rezensionsexemplaren.Lesealter ca. 5-7 JahreAbenteuer im Schlafanzug! „Tock, tock, tock!“ Wer klopft denn da in der Nacht ans Fenster? Auf Zehenspitzen schleicht Paul durch sein Zimmer und zieht den Vorhang auf. Nicht zu glauben! Draußen schwebt der kleine Astronaut und Weltraumabenteurer Kalle ...

    Mehr
    • 220

    Melli910

    14. September 2017 um 10:16
    kruemelmonster798 schreibt Das Gedicht wollte das Kind auch gleich auswendig lernen, hat es aber nicht geschafft. Ich hatte da eh keine Hoffnung hei mir...

    Mein Kurzer hat's auch versucht. Mit Hilfe klappt es, aber Kalle Komet ist nicht bei uns gelandet. Das liegt wahrscheinlich daran, dass man das Gedicht wirklich auswendig und fehlerfrei können ...

  • Kometenstarke Weltraumgeschichte

    Kalle Komet

    kruemelmonster798

    12. September 2017 um 18:54 Rezension zu "Kalle Komet" von Susanne Glanzner

    Tock, tock, tock! Damit beginnt dieses wunderschöne Weltraumabenteuer für Paul und die Leser. Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte, die sich durch die Handlung und die Kapiteleinteilung perfekt als Gute-Nacht-Geschichte eignet. Eine Geschichte für Jung & Alt, sie sprüht vor Wortwitz und lustigen Wortneuschöpfungen und macht damit auch dem Vorlesenden Spaß. Schon alleine die Namen der neuen Freunde: All-Fred, Krissie KristALL und KALLe Komet. Dazu gibt es eine sehr stimmige Illustration und eine insgesamt ...

    Mehr
  • Raketenstarke Fortsetzung! Galaktischer Vorlesepaß mit wundervollen Illustrationen zum Träumen

    Kalle Komet. Auf ins Drachenland!

    Melli910

    31. August 2017 um 22:42 Rezension zu "Kalle Komet. Auf ins Drachenland!" von Susanne Glanzner

    Wenn Paul nachts nicht schlafen kann, kommt der kleine Astronaut Kalle Komet in seiner feuerroten Rakete geflogen und die beiden starten in aufregende Abenteuer. Diesmal müssen Kalle und Paul gemeinsam mit Hilfe von Sternenmädchen Krissie Kristall und dem Nerd All-Fred das Rätsel um einen kleinen Drachenjungen lösen, der plötzlich auf dem Mars auftaucht. Susanne Glanzner hat eine fantastische Welt mit ihren eigenen Gesetzen erschaffen, in die man gemeinsam mit Kalle und Paul eintaucht. So gibt es dort dank dem Ideenreichtum der ...

    Mehr
  • Galaktischer Lesespaß für Groß und Klein

    Kalle Komet

    Leserin71

    29. August 2017 um 21:13 Rezension zu "Kalle Komet" von Susanne Glanzner

    Kalle Komet hat uns begeistert! Zum Inhalt: Paul geht es abends wie so vielen Kindern: Er will nicht ins Bett gehen. Das wird anders als plötzlich eines Abends jemand von außen an seine Fensterscheibe im siebten Stock klopft. Es ist Kalle Komet mit seinem Raumschiff, der mit ihm echte MARSmallows essen will. Dann passiert leider ein Unglück und die zwei suchen mit Kalles Freunden im ganzen Universum nach einer Lösung. Unsere Meinung: Wir (Junge 6 und Mama) haben jeden Abend eines der zwölf Kapitel vor-gelesen - und jedes Mal ...

    Mehr
  • Ab in den Weltraum!!!!!!!!!

    Kalle Komet

    Angel1607

    27. August 2017 um 16:35 Rezension zu "Kalle Komet" von Susanne Glanzner

    Worum gehts? Paul ist ein  Kind wie jedes andere. Abends wenn es heißt "Ab ins Bett" hat er noch soooo viel zu erledigen!!! Und dann eines Nachts klopft das Abenteuer an sein Fenster in der Form von Kalle Komet. Kalle ist ein Weltraumabenteurer und zeigt Paul eine ganz neue Welt hoch oben im Weltall. Als sie kurz darauf auf Krissie Kristall treffen, erfahren sie, dass eine Sternschnuppe mitten in den Regenbogen gekracht hat und den orangen Streifen zerstört hat. Nur mehr ein paar Splitter sind übrig. Werden sie es gemeinsam ...

    Mehr
  • Ein fantasievoller Weltraumspaß zu Träumen

    Kalle Komet

    lehmas

    26. August 2017 um 12:40 Rezension zu "Kalle Komet" von Susanne Glanzner

    Kaum ein Kind geht abends gerne und freiwillig ins Bett. Zu schön ist das Spielen und die Kleinen versuchen, das Unvermeidliche möglichst lange hinzuzögern. Nach der allabendlichen Gute-Nacht-Geschichte tritt dann der Moment ein: das Kind soll schlafen. Genau hier holt Susanne Glanzner ihre kleinen Leser ab. Paul mag auch nicht einschlafen, wälzt sich im Bett umher und seufzt laut. Da klopft es am Fenster. Paul traut sich kaum nachzuschauen. Verblüfft entdeckt er Kalle Komet in einer knallroten Rakete vor dem Fenster. Der hat ...

    Mehr
  • Kinderbuch für Weltraumabenteurer ab 5 Jahren

    Kalle Komet

    camilla1303

    22. August 2017 um 15:48 Rezension zu "Kalle Komet" von Susanne Glanzner

    Das Kinderbuch „Kalle Komet“ von Susanne Glanzner mit Illustrationen von Anja Grote ist 2017 im Dressler Verlag erschienen und ist der Auftakt einer Weltraumgeschichten-Reihe rund um den Weltraumabenteurer Kalle Komet. Der kleine Paul kann eines nachts nicht schlafen, als es plötzlich an sein Fenster klopft. Draußen schwebt ein kleiner Astronaut namens Kalle Komet und entführt Paul auf ein Weltraumabenteuer mit seiner feuerroten Rakete. Das Sternenmädchen Krissie Kristall erzählt den beiden, dass eine Sternschnuppe mitten in den ...

    Mehr
  • fantasievolles Weltraumabenteuer

    Kalle Komet

    MarTina3

    21. August 2017 um 21:35 Rezension zu "Kalle Komet" von Susanne Glanzner

    Ich habe das Buch meiner Tochter (5 Jahre) und meinem Neffen (7 Jahre) vorgelesen.Die Geschichte ist sehr fantasievoll. Paul und Kalle Komet machen eine kleine Weltraumtour und treffen hier auf einige interessante Figuren. Vor allem das Sternenmädchen Krissie Kristall mit ihren Niesschuppen fanden meine Zuhörer toll und Großvater Regenbogen brachte sie zum Lachen. Für Aufregung sorgt dann der kaputte Regenbogen, der ganz schnell repariert werden muss. Paul und seine Freunde wollen hier helfen, doch ihre Mission ist gar nicht so ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks