Susanne Grulich

 4.7 Sterne bei 18 Bewertungen
Autorin von K.O. durch Meister.
Susanne Grulich

Lebenslauf von Susanne Grulich

Susanne Grulich wurde in Köln geboren. Nach dem Abitur studierte sie Germanistik, Romanistik und Jura und verdiente ihr Geld zunächst als Rechtsanwältin. Seit ihrer Studienzeit musizierte sie in diversen Rockbands. Als Gitarristin, Schlagzeugerin und Sängerin schrieb sie zunächst die Songtexte. Daraus entwickelten sich später Kurzgeschichten und schließlich ihr Krimidebüt um den ermittelnden Rockmusiker Magnus Meister. Sie arbeitet aktuell als Dozentin für ein großes Kölner Einzelhandelsunternehmen. Hierbei trifft sie täglich auf die unterschiedlichsten Charaktere, die sie zu ihren Geschichten inspirieren. Sie wohnt mit Mann, Gitarre und Garten im Kölner Süden.

Alle Bücher von Susanne Grulich

Susanne GrulichK.O. durch Meister
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
K.O. durch Meister
K.O. durch Meister
 (18)
Erschienen am 02.08.2017

Neue Rezensionen zu Susanne Grulich

Neu
C

Rezension zu "K.O. durch Meister" von Susanne Grulich

passendes Cover und spannende Geschichte
Celine835vor 5 Monaten

Gelungener Krimi in welchem ein Musiker auf Baustellen zwielichtige Dinge aufdeckt. Sehr spannend erzählt.

Kommentieren0
1
Teilen
echs avatar

Rezension zu "K.O. durch Meister" von Susanne Grulich

Gelungener Köln-Krimi um einen Musiker als Ermittler in Sachen Sabotage auf Baustellen
echvor 5 Monaten

Bei ihrem Krimi-Debüt schickt die Autorin Susanne Grulich einen eher ungewöhnlichen Ermittler ins Rennen, der mich bei seinem ersten Auftritt zwar gleich überzeugen konnte, für seine weiteren Auftritte aber auch noch ein wenig Luft nach oben lässt.

Magnus Meister ist eigentlich Musiker mit eigener Band, muss aber auch immer mal wieder für einen alten Freund als Ermittler tätig werden, um die knappe Kasse ein wenig aufzufüllen.
Sein neuester Auftrag führt ihn auf die Baustellen der Bestkauf GmbH, auf denen es immer wieder zu seltsamen Sabotageaktionen kommt. Bald schon gibt es aber auch den ersten Toten im Umfeld der Firma. Gibt es da etwa einen Zusammenhang zu den Sabotagefällen ?

Der lockere Erzählstil der Autorin macht beim Lesen einfach eine Menge Spaß. Das ganze Setting des Buches erinnert zudem so ein wenig an die Wilsberg-Krimis (die Bücher, nicht die Filme ! ) von Jürgen Kehrer, ohne dabei allerdings eine plumpe Kopie abzuliefern. Der eigene Stil der Autorin ist hier schon gut zu erkennen.
Die gut aufgebaute Geschichte bleibt über die gesamte Zeit konsequent bei seiner Hauptfigur, so das wir Leser jederzeit auf Augenhöhe mit dem Ermittler sind und ihm gegenüber keinen Wissensvorsprung haben. So kann man wunderbar miträtseln, auf die absolut schlüssige Lösung bin ich dann dabei dann aber doch nicht gekommen.
Die Figuren sind durchgehend vielschichtig und lebensnah gezeichnet, auch das typisch kölsche Lebensgefühl kommt insgesamt gut rüber.
Das eine oder andere typische Klischee läst sich auch hier nicht immer ganz vermeiden, hält sich aber doch noch ziemlich im genreüblichen Rahmen.

Magnus, seine Freundin Eliza und auch die Band erweisen sich zudem als tolles Team, das das Zeug zu echten Serienermittlern hat, Potential für weitere Geschichten ist hier auf jeden Fall noch vorhanden. 

Kommentieren0
4
Teilen
OliverBaiers avatar

Rezension zu "K.O. durch Meister" von Susanne Grulich

Meisterlich ermittelt
OliverBaiervor 6 Monaten

Aus dem Inhalt:


Der Kölner Musiker Magnus Meister muss seine mageren Einnahmen aufbessern. Er soll für einen alten Freund Sabotagefälle auf den Baustellen der Bestkauf GmbH aufklären und gleich zu Beginn seiner Ermittlungen gibt es einen Toten. Der Abteilungsmacho der Firma ist nach einer Betriebsfeier ungebremst gegen einen Baum gefahren. Gibt es eine Verbindung zwischen seinem Tod und den dubiosen Vorgängen auf den Baustellen? Magnus Meister braucht Humor, seine Band und die Hilfe seiner Freunde, um die Fäden zu entwirren.

Susanne Grulich schreibt mit K.O.  durch Meister ihr Debüt über den Kölner Musiker und Privatdetektiv Magnus Meister, der neben seinem Job als Musiker, auch ermittlerische Qualitäten aufweist. Susanne Grulich kennt sich in Köln aus. Das Lokalkolorit ist für jeden Kölner spürbar und auch Touristen fühlen sich gleich wieder nach Köln versetzt. In einem spannenden und unvorhersehbaren Finale zeigt Magnus Potential sich auch in weiteren Bänden auszuzeichnen und man gespannt sein, wie es mit Magnus und seiner Lebensgefährtin Eliza weitergeht. Wer ein Faible für Köln, Rockmusik und einen besonderen Ermittler hat, der ist hier genau richtig.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
S
Ich lade euch herzlich zu meiner allerersten Leserunde ein! 
Dazu verlose ich 20 Buchexemplare meines Debüt-Krimis "K.O. durch Meister"! 

Darum geht es in meinem Buch: 


Der Kölner Musiker Magnus Meister muss seine mageren Einnahmen aufbessern. Er soll für einen alten Freund Sabotagefälle auf den Baustellen der Bestkauf GmbH aufklären und gleich zu Beginn seiner Ermittlungen gibt es einen Toten. Der Abteilungsmacho der Firma ist nach einer Betriebsfeier ungebremst gegen einen Baum gefahren. Gibt es eine Verbindung zwischen seinem Tod und den dubiosen Vorgängen auf den Baustellen? Magnus Meister braucht Humor, seine Band und die Hilfe seiner Freunde, um die Fäden zu entwirren.

Der Gmeiner-Verlag stellt 20 Exemplare von "K.O. durch Meister!" zur Verfügung, die ich unter all denen verlosen darf, die sich bis zum 9.3. zur gemeinsamen Leserunde anmelden.

Mehr über "K.O. durch Meister" und mich findet Ihr auf www.susanne-grulich.de.

Ich freue mich schon auf ganz viele Fragen und meine /unsere erste Leserunde! 


Euere Susanne Grulich!
echs avatar
Letzter Beitrag von  echvor 5 Monaten
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Susanne Grulich im Netz:

Community-Statistik

in 21 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks