Susanne Hühn Katzen-Geflüster

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Katzen-Geflüster“ von Susanne Hühn

In diesem Buch erfährt der Leser von einem ganz persönlichen Entwicklungsweg. Er entfaltet sich in seinem Inneren, indem er der Autorin folgt, die anschaulich und sehr persönlich beschreibt, auf welche Weise sie mit ihren Tieren geistig kommuniziert. Sie zeigt dem Leser außerdem sehr ehrlich, was sie dabei erlebte und wie sich ihr Leben dadurch veränderte. Das Buch ist für Menschen, die Tiere lieben und die verstehen wollen, wie unsere tierischen Gefährten unserer Entwicklung dienen können. Außerdem erhält der Leser aufeinander aufbauende Übungsschritte, mit denen er leicht nachvollziehbar und übersichtlich erklärt die Techniken des geistigen Kommunizierens erlernen kann. Das Buch handelt vor allem von Katzen, doch die vorgestellten Techniken lassen sich selbstverständlich bei allen Tierarten anwenden. Es ist ein Buch zum Fühlen, ein Buch für Menschen, die gerne an den persönlichen Erfahrungen anderer teilhaben und daraus lernen wollen.

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen