Susanne Kehrbusch

 4.3 Sterne bei 8 Bewertungen

Alle Bücher von Susanne Kehrbusch

Cover des Buches Alles klar mit Haut & Haar (ISBN:9783891890837)

Alles klar mit Haut & Haar

 (8)
Erschienen am 01.02.2017

Neue Rezensionen zu Susanne Kehrbusch

Neu

Rezension zu "Alles klar mit Haut & Haar" von Susanne Kehrbusch

Was dem Otto-Normal-Verbraucher nicht bewusst ist...
Schwertlilie79vor 5 Jahren

Das Büchlein ermöglicht interessante und vor allem erschreckende Einblicke in die Welt der Inhaltsstoffe moderner Haut- und Haarpflegeprodukte. Die Autorin erläutert sehr nachvollziehbar und in einer gut verständlichen Sprache, warum man besser die Finger von einer Vielzahl dieser Produkte lassen sollte und zeigt gute - vielleicht aber nicht immer zu 100% praktikable - Alternativen für die Haut- & Haarpflege auf.
In diversen Rezensionen wurde die Meinung vertreten, dass die Autorin zu rigoros ist und den Make-Up-Trägerinnen unter uns jegliches Vorhandensein eines Selbstbewusstseins abspricht. Ich empfinde diese Aussagen als nicht allzu tragisch, muss allerdings zugeben, dass ich eher selten Make-Up auflege.

Bemängeln muss ich allerdings, dass die Autorin keine konkrete Hilfe bzgl. vertrauenswürdiger Firmen gibt. Mir ist klar: Sie möchte damit bezwecken, dass der Konsument mündig wird und sich selbst mit den Inhaltsstoffen der Pflegeprodukte auseinandersetzt - sie möchte weder gegen die eine Firma hetzen, noch die andere in den Himmel heben. Dennoch hätte es mir sehr gut gefallen, in dieser Hinsicht wenigstens ein paar Anhaltspunkte zu bekommen. Ein Stern Abzug.

Kommentieren0
5
Teilen

Rezension zu "Alles klar mit Haut & Haar" von Susanne Kehrbusch

Rezension zu "Alles klar mit Haut & Haar" von Susanne Kehrbusch
Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren

Ein kritischer Ratgeber zur natürlichen Haut- und Haarpflege! Auf spannende Art werden in diesem Buch praktische Tipps und Informationen vermittelt. Hier erfahren Sie alles über Sinn und Unsinn von Kosmetika und Pflegeprodukten.
Anwendung, Wirkung und Risiken verschiedener Substanzen kommen ebenso zur Sprache wie die Wahl der richtigen Bürste und detaillierte Hinweise zur schonenden Haarwäsche.

FAZIT: Dieses Buch habe ich von einem Kollegen empfohlen bekommen und habe es mir auch sogleich gekauft, da er mich mit seiner Erzählung über die "Enthüllungen" in diesem Buch neugierig gemacht hatte. Zudem konnte er mir viele Beispiele aus seinem Bekanntenkreis nennen, bei denen die Tipps aus diesem Buch bei Problemen mit Haut und Haaren und beispielsweise auch stärkeren Erkrankungen wie Neurodermitis geholfen haben. Susanne Kehrbusch versucht in diesem Buch den interessierten Leser über die Machenschaften der Schönheits- und Kosmetikindustrie aufzuklären und gibt gleichzeitig Lösungsvorschläge wie die weitere Schädigung des eigenen Körpers verhindert werden kann. Sie legt ausführlich dar, dass man mit Shampoo, Creme, Gesichtswässerchen & Co. eigentlich nur das genaue Gegenteil erreicht und sich selbst mehr schadet als nützt. Das Paradox, dass man mit den in den gerade genannten Mitteln enthaltenen Tensiden die Haut austrocknet, entfettet und einen ätzenden Film darüberlegt, der nur das Gefühl einer Besserung, aber diese nicht selbst, herbeiführt, ist eines der schockierenden Dinge, die man in diesem Buch erfährt. Außerdem zählt Susanne Kehrbusch verschiedene Inhaltsstoffe auf, zeigt mit welchen Namen sie auf den Packungen veröffentlicht werden und erklärt welche negativen Auswirkungen diese "Pflegemittel" haben. (Unteranderem werden giftige Stoffe verwendet, die ansonsten auch als Kampfgas eingesetzt werden)
Auch über die Behandlung von ernsthaften Erkrankungen, wie Neurodermitis oder Hautkrebs wird hier gesprochen, wobei nicht unerwähnt bleiben soll, dass die verschriebenen Cremes, sogar wissentlich darauf ausgerichtet sind, nur vorübergehend eine Besserung anzuzeigen, aber in Wirklichkeit eine Produktabhängigkeit fördern sollen.
Mit welchen irrationalen (und paradoxen) Produktzusammensetzungen die Industrie heutzutage versucht ihren Gewinn zu steigern und keinerlei Rücksicht auf die Gesundheit der Kunden nimmt, ist erschreckend und sollte jeden gesundheitsbewussten Menschen wachrütteln.

Kommentieren0
8
Teilen

Rezension zu "Alles klar mit Haut & Haar" von Susanne Kehrbusch

Rezension zu "Alles klar mit Haut & Haar" von Susanne Kehrbusch
LEXIvor 10 Jahren

"Alles klar mit Haut und Haar" war für mich ein "Augen-öffner", es zeigt auf, was wir alles durch Extrempflege und zuviel Chemie anrichten bzw. wie wir uns selber schaden können. Es zeigt aber auch einen Ausweg und nennt natürliche Pflegesubstanzen, schonende Methoden und geht auf die Inhaltsstoffe der Kosmetikprodukte ein. Ein wirklich sehr empfehlenswertes Buch, das den Leser einlädt, sein Verhalten und seine Einstellung zu den Pflegeprodukten zu überdenken.

Kommentieren0
27
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks