Susanne Kilian

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Don´t let me be misunderstood

Bei diesen Partnern bestellen:

Don t let me be misunderstood

Bei diesen Partnern bestellen:

Kinderkram

Bei diesen Partnern bestellen:

Kaugummi- Gustav und Automaten- Susi

Bei diesen Partnern bestellen:

Große Ferien

Bei diesen Partnern bestellen:

Lenakind

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Stadt ist groß

Bei diesen Partnern bestellen:

O.K

Bei diesen Partnern bestellen:

Nur'ne Fünf

Bei diesen Partnern bestellen:

Na und ?

Bei diesen Partnern bestellen:

Lenakind

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Mondmutter

Bei diesen Partnern bestellen:

O. K.

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Don´t let me be misunderstood

    Don t let me be misunderstood
    Claudia_Poesie

    Claudia_Poesie

    10. November 2016 um 15:22 Rezension zu "Don t let me be misunderstood" von Susanne Kilian

    In dem Buch "Don´t let me be misunderstood - Wie wir weltweit besser verstanden werden" berichtet die UN-Dolmetscherin Susanne Kilian über ihre Erlebnisse bei internationalen Meetings. Dabei beschreibt sie die großen Unterschiede in der Kommunikationsart der Deutschen und ihren ausländischen Geschäftspartnern. Diese können dann leicht zu Missverständnissen und misslungenen Geschäften führen. Um solche Konflikte zu vermeiden gibt die Autorin auch einige Tipps und beschreibt worauf besonders Deutsche im Gespräch mit ihren ...

    Mehr
  • Bitte international nichts falsch verstehen ...

    Don t let me be misunderstood
    xxxxxx

    xxxxxx

    28. July 2015 um 20:25 Rezension zu "Don t let me be misunderstood" von Susanne Kilian

    Das Buch "Don't let me be misunderstood!" von Susanne Kilian erschien kürzlich im Ariston Verlag.  Die langjährige Übersetzerin beschreibt darin, wie man sich als Deutsche(r) besser auf internationalem Terrain darstellen kann. Sie vermittelt Wege, wie auf globaler Ebene optimaler kommuniziert werden kann, um seine Ziele zu erreichen. Dies bezieht sich insbesondere auf Empathie und positive Äusserungen im Englischen. Der Text enthält viele autobiografische Anekdoten der Autorin, offenbar um das Problem der internationalen ...

    Mehr