Leseratte Otilie. Von Affenzahn bis Zuckerwatte, das ABC der Leseratte.

von Susanne Lütje und Wiebke Rauers
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Leseratte Otilie. Von Affenzahn bis Zuckerwatte, das ABC der Leseratte.
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Kinderbuchkistes avatar

Eine humorvolle, Reimgeschichte mit viel Wort- und Sprachwitz. Hier wird mit Sprache jongliert von A wie Affenzahn bis Z wie Zuckerwatte

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Leseratte Otilie. Von Affenzahn bis Zuckerwatte, das ABC der Leseratte."

Otilie wohnt im Bücherladen, da kann sie in Büchern baden! Otilie, die gut gelaunte Leseratte mit einer Schwäche für Zuckerwatte, reimt für ihr Leben gern. Und genau das stellt sie mit „ihrem ABC“ aufs Tollste unter Beweis. Mit viel Gefühl für Sprache konstruiert sie wirklich witzige Verse und reimt sich so mit schrägem Humor einmal quer durch alle ihre Lieblingsbücher und durchs Alphabet.
Liebevoll illustriert im einzigartigen Comic-Stil!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783789107733
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:40 Seiten
Verlag:Oetinger
Erscheinungsdatum:20.02.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Mirileins avatar
    Mirileinvor einem Jahr
    Mit der Leseratte durchs ABC

    Lesen, Reimen und dabei das Alphabet lernen – das kann man alles mit der Leseratte Otilie. Wie es der Name bereits verrät ist Otilie eine Leseratte und was machen diese? Sie lesen und lesen. Sie lesen sich durch alle möglichen Bücher. Genauso macht es Otilie und dabei liest sie sich gleich einmal durch das ganze ABC. Es geht von Affenzahn über Drachen und Murmeltiere bis hin zu Zuckerwatte. All diese Dinge kommen in spannenden Büchern vor und besonders spannend und witzig ist es, wenn man dann diese Bücher auch noch widererkennt, z.B. den Jungen, „der Holzmännchen schnitzt“ oder den Esel, der als Stadtmusikant mit seinen drei Freunden durchs Land zieht.

    Das Buch macht viel Spaß. Es ist so geschrieben, dass auch Erstleser, den Text gut erfassen können, und Reime sind ja, wenn sie gut gemacht sind, immer schön. Die Reime in diesem Buch lassen sich auf jeden Fall insgesamt sehr gut und flüssig lesen.

    Ich glaube nicht, dass man mit einem solchen Buch das ABC „lernt“, aber es macht dennoch Spaß auf die Reise durch die Buchstaben zu gehen. Außerdem kann es zu eigenen ABC-Büchern anregen, die man ebenfalls so gestalten kann, dass die Buchstaben, um die es gerade geht, bunt hervorgehoben werden.

    Die Bilder sind fröhlich und vermitteln gute Laune.

    Die Leseratte Otilie ist eine sympathische Figur und ich finde es grundsätzlich schön, dass es in Kinderbüchern nicht nur tolle Superhelden gibt, sondern auch lustige Leseratten.a

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Kinderbuchkistes avatar
    Kinderbuchkistevor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Eine humorvolle, Reimgeschichte mit viel Wort- und Sprachwitz. Hier wird mit Sprache jongliert von A wie Affenzahn bis Z wie Zuckerwatte
    Eine wunderbare kleine ABC Reim Geschichte mit viel Sprach- und Wortwitz

    Eine amüsante Reimgeschichte mit viel Sprachwitz und Gefühl für unsere Sprache erwartet den Leser dieser Geschichte.
    Wunderbar zum Vorlesen aber auch für etwas geübte Leseanfänger schon gut selbständig zu lesen.
    Ottilie ist ein absoluter Lesefan, eine wahre Leseratte, die für ihr Leben gerne reimt und Zuckerwatte nascht. Da sie in einer Buchhandlung lebt geht ihr zumindest das Lesefutter nie aus.
    Sie liest Geschichten von A wie Affenzahn bis Z wie Zuckerwatte und dabei fallen ihr selbst die besten Reime ein, an denen sie uns in diesem wunderbaren kleinen Buch  ebenfalls von A bis Z teilhaben lässt.
    Da fahren "acht brummelnde Biber Bummelbahn" ( Zitat aus dem Buch), und die Bremer Stadtmusikanten wandern durchs Land.
    Was reimt sich auf klecksen?
    Hexen!
    Auch eine Leseratte hat ein Lieblingsbuch das erzählt von einer Laus und zwei Murmeltieren. Wie sich das reimt?
    Das müsst ihr selber lesen und dann erfahrt ihr auch mehr vom Vampir, vom Wal und dem Yak und natürlich von der Zuckerwatte.
    Originelle, mal witzige, mal verblüffende, mal freudige und mal sehr emotionale Illustrationen begleiten uns mit kleinen Reimen durch die Welt des ABC. Hier wird mit der Sprache jongliert und lässt uns immer wieder verzückt zurück.
    Unsere Lesekinder haben sich schnell die kleinen Reime gemerkt, damit weiter gespielt,
    eigene Reimwörter entdeckt und angefangen ihre sprachlichen Möglichkeiten zu erweitern.
    Reimspiele sind ein sehr wichtiger Baustein in der Sprachentwicklung. Die meisten Kinder entdecken schnell wie viel Spaß es macht mit Worten zu jonglieren jedoch müssen sie erst einmal an diese Thematik herangeführt werden.
    Dieses lustige Buch zeigt auf humorvolle, eindrucksvolle  Weise, in Wort und Bild wie das reimen funktioniert.

    Ein Lesevergnügen für die gante Familie, dass bestimmt sehr nachhaltig wirkt und Lust macht auf mehr!

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks