Susanne Lang

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schöne Wochenendlektüre mit persönlichem Schreibstil

    Ziemlich feste Freunde
    melli_2897

    melli_2897

    20. October 2015 um 21:14 Rezension zu "Ziemlich feste Freunde" von Susanne Lang

    Freunde machen glücklich - zumindest jene 77 Prozent der Deutschen, die über einen festen Freundeskreis verfügen (...). Doch längst haben wir unsere Freundschaften nach der Logik moderner Netzwerke strukturiert: Sie sind unverbindlich, nach Interessen sortiert, in ständiger Veränderung begriffen. Mit viel Glück halten sie nach einer Lebensphase eine zweite, ganz selten eine dritte oder vierte. Ist das ein Problem? Nein. Wir müssen uns lediglich von unseren verstaubten Vorstellungen über Freundschaft verabschieden. (Klappentext) ...

    Mehr
  • Lena 13 J. rezensiert "Ziemlich feste Freunde"

    Ziemlich feste Freunde
    lenasbuecherwelt

    lenasbuecherwelt

    10. September 2014 um 15:07 Rezension zu "Ziemlich feste Freunde" von Susanne Lang

    Was sind Facebookfreunde? Und Frollegen? Und was macht eine beste Freundin aus? »Freunde werden aufgrund der Brüchigkeit von Beziehungen immer wichtiger«, schreibt Soziologin Eva Illouz. »Freunde sind die neue Familie«, titelte der STERN schon in den Neunzigern – und auf den ersten Blick ist es plausibel: Ehen gehen schneller entzwei, Familien zerbrechen, wir gehen zum Studieren in die Ferne, ziehen der Arbeit halber ans andere Ende der Republik. Wir müssen mobil sein, lassen unser Heimatdorf und alte Freunde zurück, finden ...

    Mehr
  • Clever beobachtet, unterhaltsam erzählt

    Ziemlich feste Freunde
    Bemala

    Bemala

    03. July 2014 um 16:01 Rezension zu "Ziemlich feste Freunde" von Susanne Lang

    Susanne Lang nimmt in ihrem Sachbuch "Ziemlich feste Freunde" einen spannenden Blickwinkel ein: Freunde sind heutzutage die bessere Familie. Eine zeitgemäße These, denn längst besitzt jeder von uns wesentlich mehr Facebook-Freunde als echte Freunde. Welchen Stellenwert nehmen unsere Freunde heute aber wirklich ein? Dieser Frage geht die Autorin anhand ihres eigenen Lebens auf den Grund - und illustriert ihre Beobachtungen mit idealisierten Freunden. Welche Bindung hält Batman und Robin zusammen? Und wie unterscheidet sich ihre ...

    Mehr