Susanne Lieder

 4,3 Sterne bei 146 Bewertungen
Autorin von Astrid Lindgren, Ostseewind und Sanddornküsse und weiteren Büchern.
Autorenbild von Susanne Lieder (©M. Kolbe)

Lebenslauf von Susanne Lieder

Starke Frauen: Susanne Lieder, geboren in Bad Oeynhausen, ist eine deutsche Schriftstellerin. Sie schreibt sowohl unter ihrem eigenen Namen als auch unter Pseudonym in unterschiedlichen Genres. Im Mittelpunkt ihrer Geschichten stehen starke Frauen - oft in der Lebensmitte -, die einen Neustart wagen. Mit ihren Werken sicherte sie sich so einen Platz in den Herzen ihrer Leser.

Neue Bücher

Cover des Buches Astrid Lindgren (ISBN: 9783746640020)

Astrid Lindgren

 (23)
Neu erschienen am 11.10.2022 als Taschenbuch bei Aufbau TB. Es ist der 23. Band der Reihe "Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe".
Cover des Buches Astrid Lindgren: Ihr Leben ist voller Kindheit, in der Liebe muss sie nach dem Glück suchen (ISBN: B0BJFBFTBS)

Astrid Lindgren: Ihr Leben ist voller Kindheit, in der Liebe muss sie nach dem Glück suchen

Neu erschienen am 19.10.2022 als Hörbuch bei Der Audio Verlag.
Cover des Buches Astrid Lindgren. Ihr Leben ist voller Kindheit, in der Liebe muss sie nach dem Glück suchen (ISBN: 9783742426598)

Astrid Lindgren. Ihr Leben ist voller Kindheit, in der Liebe muss sie nach dem Glück suchen

Neu erschienen am 19.10.2022 als Hörbuch bei Der Audio Verlag.

Alle Bücher von Susanne Lieder

Cover des Buches Astrid Lindgren (ISBN: 9783746640020)

Astrid Lindgren

 (23)
Erschienen am 11.10.2022
Cover des Buches Ostseewind und Sanddornküsse (ISBN: 9783548286211)

Ostseewind und Sanddornküsse

 (15)
Erschienen am 06.02.2015
Cover des Buches Frühstück in den Dünen (ISBN: 9783548289021)

Frühstück in den Dünen

 (13)
Erschienen am 11.05.2018
Cover des Buches Pusteblumensommer (ISBN: 9783548288017)

Pusteblumensommer

 (12)
Erschienen am 12.05.2017
Cover des Buches Herzmuscheln und Bernsteinnächte (ISBN: 9783548287157)

Herzmuscheln und Bernsteinnächte

 (10)
Erschienen am 14.03.2016
Cover des Buches Paulas erster Frühling (ISBN: 9783548289250)

Paulas erster Frühling

 (9)
Erschienen am 02.07.2019
Cover des Buches Supermänner (ISBN: 9783864433696)

Supermänner

 (10)
Erschienen am 01.02.2014

Neue Rezensionen zu Susanne Lieder

Cover des Buches Astrid Lindgren (ISBN: 9783746640020)
dermoerderistimmerdergaertners avatar

Rezension zu "Astrid Lindgren" von Susanne Lieder

Wunderbare Romanbiografie
dermoerderistimmerdergaertnervor 12 Tagen

Inhalt: Schweden 1929. Astrid Lindgrens Sohn Lars, genannt Lasse, lebt seine ersten drei Lebensjahre bei einer Pflegemutter. Als diese unerwartet krank wird, nimmt Astrid den kleinen Jungen zu sich. Sie ist überglücklich, ihr Kind endlich bei sich zu haben, doch als ledige und alleinerziehende Mutter hat sie es schwer. Erst nachdem sie ihre große Liebe Sture geheiratet und ein zweites Kind bekommen hat, scheint alles perfekt zu sein. Astrid erzählt ihrer Tochter Karin jeden Abend Geschichten und eines Tages erfindet sie Pippi Langstrumpf, das mutige Mädchen mit den roten Zöpfen. Erst viel später schreibt sie die Geschichten auf und schickt sie an einen Verlag. Zunächst gibt es nur Absagen, doch dann kommt der Durchbruch und Astrid ist von dem großen Erfolg überrascht. Privat läuft es allerdings nicht ganz so positiv, denn in ihrer Ehe kriselt es.

Meine Meinung: Schon seit meiner Kindheit liebe ich die Geschichten von Astrid Lindgren und war deshalb sehr gespannt auf die Einblicke in ihr Privatleben.
Susanne Lieder erzählt Astrid Lindgrens Lebensgeschichte ungemein flüssig, lebendig und warmherzig. Von Anfang an hat mich dieses Buch völlig gefesselt und ich hatte fast das Gefühl Astrid persönlich zu kennen. Sie war eine äußerst talentierte, phantasievolle und beeindruckende Frau, die in ihrem Herzen immer Kind geblieben ist. Ihre Familie war ihr wichtiger als alles andere, aber sie zeigte auch sehr viel Empathie anderen Menschen gegenüber. Zwar hatte sie eine wunderschöne unbeschwerte Kindheit auf dem Land, aber später musste sie auch schwierige Lebensphasen bewältigen. Ihre Stimmung konnte schnell zwischen Fröhlichkeit und Melancholie wechseln.
Obwohl nicht allzu viel aus dem Privatleben von Astrid Lindgren bekannt ist, ist Susanne Lieder eine sehr bewegende Romanbiografie gelungen. Sie erzählt von den wichtigsten Ereignissen und Lebensphasen, die die berühmte Kinderbuchautorin geprägt haben. Wie die Autorin im Nachwort schreibt, hat sie sich weitgehend an die Realität gehalten und nur wenig dichterische Freiheit einfließen lassen.
Fazit: Für mich ist dieses Buch ein Lese-Highlight. ein Herzensbuch, und ich empfehle es sehr gerne weiter.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Astrid Lindgren (ISBN: 9783746640020)
M

Rezension zu "Astrid Lindgren" von Susanne Lieder

Spannend, einfühlsam, unterhaltsam.
Mamijojalevor 18 Tagen

[Rezensionsexemplar] Gibt es Menschen, die ihr bewundert? 

Ich bin immer wieder beeindruckt von Astrid Lindgren! Sie hat mutige, kreative und langlebige Kinderbücher geschrieben und war auch darüber hinaus eine spannende, vielfältige und sehr interessante Persönlichkeit! 

 

Bei @aufbau_verlage ist vor kurzem eine gut gelungene Romanbiographie über Astrid Lindgren erschienen. Susanne Lieder beschäftigt sich mit dem Leben von Astrid Lindgren in den Jahren 1930-1958. 

Ihr Roman beginnt, als Astrid ihren Sohn Lasse nach einigen Jahren bei einer Pflegemutter zu sich holt und endet mit der Hochzeit ihrer Tochter Karin. 


Ich habe schon einige Bücher über Astrid Lindgren gelesen und empfinde diesen Roman als sehr gelungen! Susanne Lieder hat gut gewählte Fakten zu einer lockeren, entspannt zu leseden Geschichte verwoben. 

Sie zeichnet ein gelungenes Bild der Person hinter den  unzähligen Kinderbüchern, die im Leben oft harte Zeiten erlebt hat, aber darüber nie verzweifelt oder verbittert ist. 

Ich hätte gern von Susanne Lieder weitere Geschichten aus dem Leben meiner liebsten Autorin gelesen, wobei der Zeitabschnitt des Buches sehr spannend gewählt ist. Astrid Lindgren hat in diesen Jahren soviel erreicht und erlebt! 

Besonders gefreut haben mich jeweils die Stellen, an denen Lieder berichtet, wie Lindgrens Kinderbuchfiguren "in ihr Leben getreten" sind, diese Beschreibungen gehen direkt in mein "kinderbuchverliebtes Herz" und wärmen es❤️


Das Buch ist eine wunderbare Empfehlung für Alle, die Astrid Lindgren näher kennen lernen wollen und auch für Jene, die einfach nochmal eine gemütliche Zeit mit dieser einzigartigen, starken Frau verbringen möchten! 


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Astrid Lindgren (ISBN: 9783746640020)
sternenstaubhhs avatar

Rezension zu "Astrid Lindgren" von Susanne Lieder

Wunderschönes Buch das den Zauber um Astrid Lindgren perfekt einfängt
sternenstaubhhvor 18 Tagen

Astrid Lindgren ist nicht nur eine ganz außergewöhnliche Autorin, die uns Figuren wie Pipi Langstrumpf, Ronja Räubertochter oder Karlsson von Dach geschenkt hat, sie war auch eine ganz bemerkenswerte Frau, die aller Widrigkeiten zum Trotz viel erreicht aber auch so manches verlieren musste. 

Ich bin mit vielen ihrer Bücher aufgewachsen, habe mit ihnen Lesen gelernt und habe mich, damals wie heute, in die vielen wunderschönen und ergreifenden Geschichten verliebt. Einige Kurzbiografien hatte ich über die wohl berühmteste Schwedin gelesen, doch diese Romanbiografie lässt die Zeit um Astrid Lindgren wieder aufleben. Man bekommt einen uneingeschränkten Einblick in ihr Leben, in ihre Träume und Ziele, aber auch in die Gesellschaft  und das Zeitgeschehen. Letzteres fand ich sehr greifbar umgesetzt. Doch auch ihr Leben wird ganz besonderes berührend und auch sehr glaubhaft und authentisch dargestellt. 

Häufig greife ich eher zu einer Biografie, wenn ich mehr über eine bestimmte Person erfahren möchte. In diesem Fall hat mich dieses Buch völlig begeistert. Nicht nur den Schreibstil empfand ich als sehr angenehm, auch die Handlung, die Dialoge und das damalige Weltgeschehen werden sehr gut wiedergegeben. Hier kann man in der Zeit zurück reisen und das Leben dieser großartigen Autorin verfolgen. Für mich bleibt Astrid Lindgren eine ganz bemerkenswerte Frau , die ich für ihre Stärke und Kreativität sehr schätze und achte. Ich habe mich sehr gefreut sie in diesem Buch näher kennenzulernen.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Susanne Lieder - Schuster und nichts als die Wahrheit

(Teil 2 der Schuster-Reihe)


Über das Buch:
Autoren oder Titel-CoverEine junge Frau liegt schwer verletzt am Werdersee. Ganz in der Nähe ihr Exfreund, stockbetrunken, in der Hand eine leere Flasche. Er hat einen Filmriss und kein Alibi. Ein Motiv hatte er ebenfalls. Die Sache scheint klar zu sein.
Doch Hauptkommissar Schuster hat Zweifel. Und je mehr er über die Frau erfährt, desto näher kommt er einer Familie, in der es nicht halb so harmonisch zugeht, wie es den Anschein haben soll …



Wenn ihr neugierig auf das Buch seid, Lust habt, euch im Rahmen einer Leserunde über "Schuster und nichts als die Wahrheit" auszutauschen und im Anschluss eine Rezension (gerne auch auf Amazon, Thalia & Co.) zu schreiben, dann bewerbt euch* bis zum 19. August für eines von 15 digitalen Lesexemplaren (epub/mobi).

Herzlichst, Euer Elements-Team

*Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen und Leserunden.
99 BeiträgeVerlosung beendet
Streiflichts avatar
Letzter Beitrag von  Streiflichtvor 4 Jahren
Danke, dass ich dabei sein durfte! Schuster hat mir wieder gut gefallen und ich freue mich schon auf weitere Geschichten mit ihm! Meine Rezi steht so auch auf wasliestdu, mayersche, amazon, thalia, buecher.de, elatus, thyroli.at, weltbild und einigen anderen buchhandelsseiten: https://www.lovelybooks.de/autor/Susanne-Lieder/Schuster-und-nichts-als-die-Wahrheit-Schuster-Reihe-1655787314-w/rezension/1749873838/?showSocialSharingPopup=true

Susanne Lieder - Schuster und das Chaos im Kopf (Schuster-Reihe Teil 1)


Über das Buch:
Autoren oder Titel-CoverDie Kripo Bremen hat es offenbar mit einem Serientäter zu tun, der Frauen erwürgt und halbnackt auf einer Parkbank oder in einem leerstehenden Haus absetzt. Wo ist ihre Kleidung?
Und was ist mit der toten Joggerin, die im Bürgerpark gefunden wurde? Geht auch sie auf sein Konto?
Hauptkommissar Schuster und sein Team stochern im Nebel, nichts scheint zusammenzupassen. Da ist es wenig hilfreich, dass er sich ausgerechnet in die Exfreundin eines ersten Tatverdächtigen verguckt …

Wir von Edel Elements verlosen 10 digitale Leseexemplare (epub/mobi) und freuen uns auf Eure Bewerbungen bis einschließlich 15. Juli 2018! Beantwortet einfach die gleich folgende Frage und schreibt Euer Wunschformat direkt mit in die Bewerbung!

"Was muss ein Krimi für euch haben, damit er sich von anderen abhebt?"


Wir freuen uns auf Eure Antworten und drücken die Daumen für die Verlosung!

Herzlichst, Euer Elements-Team
26 BeiträgeVerlosung beendet
Edel_Elementss avatar
Letzter Beitrag von  Edel_Elementsvor 4 Jahren
Ihr Lieben, vielen Dank für eure tollen Rezensionen und das fleißige Teilen - auch wenn das Buch vielleicht nicht jeden überzeugen konnte. Tatsächlich bereite ich gerade die Leserunde für den zweiten Teil "Schuster und nichts als die Wahrheit" vor. In ca. 30 Minuten könnt ihr euch bewerben. Liebe Grüße Michelle

Susanne Lieder - An einem dieser Tage


Über das Buch:

Autoren oder Titel-CoverWer bin ich eigentlich? Und wer will ich sein?
Mit Ende vierzig bricht Valerie aus ihrer Ehe aus. Sie weiß schon lange nicht mehr, wer sie eigentlich ist, was sie sich wünscht und wovon sie träumt. Hat sie überhaupt noch Träume? Bei einem Kurzurlaub begegnet sie Barbara, einer beeindruckenden, lebenslustigen Frau – für Valerie ein echtes Vorbild. Sie beginnt, ihr Leben ganz neu zu überdenken.
Auf einer Pilgerreise durch das Schaumburger Land trifft sie die Erkenntnis wie ein Schlag: sie selbst ist der Schlüssel zu ihrer Zufriedenheit und ihrem Glück.

Wir von Edel Elements vergeben 25 digitale Leseexemplare (epub/mobi) für eine gemeinsame Leserunde und freuen uns auf Eure Bewerbungen bis einschließlich 17. Juni 2018! Schreibt Euer Wunschformat einfach mit in Eure Bewerbung!

Herzlichst, Euer Elements-Team
56 BeiträgeVerlosung beendet
Edel_Elementss avatar
Letzter Beitrag von  Edel_Elementsvor 4 Jahren
Ihr Lieben, vielen Dank für eure rege Teilnahme! Schön zu sehen, dass das Buch im Schnitt gut bei euch angekommen ist. Wir würden uns freuen, wenn ihr eure Rezensionen auch auf anderen Plattformen teilen würdet. Liebe Grüße und viele weitere schöne Lesestunden! Michelle

Zusätzliche Informationen

Schreibt auch als: Paula Leonhardt

Susanne Lieder im Netz:

Community-Statistik

in 173 Bibliotheken

von 63 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks