Susanne Limbach

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(0)
(4)
(0)
(0)
(0)
Susanne Limbach

Lebenslauf von Susanne Limbach

2002 beteiligte sich Susanne Limbach spaßeshalber an einem Kurzkrimiwettbewerb der Zeitschrift „Maxi“ und wurde eine der 25 Gewinnerinnen, deren Geschichten in der Anthologie „Rendezvous mit dem Tod“ veröffentlicht wurden. Dieser Erfolg motivierte die Autorin zur Teilnahme an einem Fernkurs bei der „Schule des Schreibens“ in Hamburg. Im Jahr 2008 zählte Susanne Limbach erneut zu den Siegern eines Kurzgeschichtenwettbewerbs des „Buchjournals“. Im Jahr 2011 war die Autorin für den Agatha Christie Krimipreis nominiert. Die Anthologie wurde als E-Book unter dem Titel „Der Tod wartet im Netz“ im Fischer Verlag veröffentlicht. Sie ist Gründungsmitglied des AutorenKreisUnna und hat schon mehrfach an deren Lesungen mitgewirkt. Außerdem ist sie Mitglied der Mörderischen Schwestern. Susanne Limbach lebt in Holzwickede, ist verheiratet und hat zwei Töchter.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Susanne Limbach
  • Leserunde zu "Tödliche Flaschenpost & Tausend Träume" von Susanne Limbach

    Tödliche Flaschenpost

    OCM_Verlag

    zu Buchtitel "Tödliche Flaschenpost" von Susanne Limbach

    „Tödliche Flaschenpost & Tausend Träume“ – spannende und gefühlvolle Kurzgeschichten der Debütautorin Susanne Limbach Es ist ein ganz besonderes Buch: ein Wendebuch mit zwei Gesichtern. Im Teil „Tödliche Flaschenpost“ geht es ­mörderisch zu. Ein Mann, dem das Pharmaziestudium seiner Frau zum Verhängnis wird, ein anderer, der den One-Night-Stand nicht überlebt. Rätselhafte Todesfälle im Wattenmeer, im Zug und im Restaurant. Neben den Morden stehen in den packenden Kurzgeschichten immer auch die Täter im Mittelpunkt. Bei ihnen ...

    Mehr
    • 179
  • "Jedes Ding hat zwei Seiten " ...

    Tödliche Flaschenpost

    solveig

    29. December 2014 um 19:19 Rezension zu "Tödliche Flaschenpost" von Susanne Limbach

     … Auch dieses Taschenbuch mit Kurzgeschichten von Susanne Limbach! Denn anstelle, wie gewohnt, einer Vor- und einer Rückseite zeigt es uns gleich zwei Titelseiten.   Der freundliche Teil der „Tausend Träume“ beschert dem Leser kleine Erzählungen, die ihn unterhalten, aber auch nachdenklich stimmen. Sie handeln von Liebe und Verständnis, aber auch von einer leisen Wehmut des Altwerdens und Vergessens. So manches uns alltäglich oder unwichtig erscheinende Thema erhält hier neue Bedeutung und lässt uns in der Hektik des Alltags für ...

    Mehr
  • Susanne Limbach - Tödliche Flaschenpost & Tausend Träume

    Tödliche Flaschenpost

    miss_mesmerized

    29. December 2014 um 06:32 Rezension zu "Tödliche Flaschenpost" von Susanne Limbach

    Eine für mich völlig neue Leseerfahrung: ein Wendebuch, das aus zwei Kurzgeschichtensammlungen besteht. „Tödliche Flaschenpost“ beinhaltet Kriminalgeschichten, „Tausend Träume“ Liebesgeschichten. Egal von welcher Seite man beginnt startet man im klassischen Buchlook mit einem thematisch stimmigen Cover, den Veröffentlichungsdaten und einem Inhaltsverzeichnis. Die Kriminalgeschichten haben mich zuerst angezogen, einfach weil dies eher mein Genre ist. In der Länge wie auch im Inhalt zeichnen sie sich durch Variabilität aus. Einzig ...

    Mehr
  • 4 Sterne für mein erstes Wendebuch

    Tödliche Flaschenpost

    Antek

    27. December 2014 um 13:37 Rezension zu "Tödliche Flaschenpost" von Susanne Limbach

    Dies ist mein allererstes Wendebuch und ich war wirklich sehr gespannt. Je nachdem, wie einem gerade zumute ist, kann man das Buch in die Hand nehmen. Steht einem der Sinn nach Kurzkrimis, liest man  von hinten bei „Tödliche Flaschenpost“. Will man eher etwas nachdenken, kann man direkt von vorn mit „Tausend Träumen“ beginnen. Die Idee an sich gefällt mir wirklich gut und macht das Buch auch zu etwas Besonderem. Statt einem Buchrücken gibt es hier natürlich auch ein zweites passendes Cover. Etwas besser hat mit der Teil ...

    Mehr
  • ein neues Lese Erlebnis.

    Tödliche Flaschenpost

    Igela

    23. December 2014 um 19:40 Rezension zu "Tödliche Flaschenpost" von Susanne Limbach

    Dieses Wendebuch kann von von beiden Seiten lesen. Tödliche Flaschenpost enthält Kurzgeschichten in denen sich alles um Morde dreht. Hier sind die Täter vorwiegend Frauen und beim lesen habe ich so manches Mordmotiv verstehen und nachvollziehen können. Sei es wenn eine Frau den prügelnden Ehemann ermordet oder eine Mutter ihren Mann, der den 4 jährigen Sohn auf dem Gewissen hat , ermordet. Tausend Träume enthält kurze, stimmungsvolle Geschichten, die sich um Abnabelung, Alzheimer oder eine zerbrochene Freundschaft zwischen zwei ...

    Mehr
  • Debütautoren 2014 - neue Bücher entdecken, lesen & empfehlen!

    Daniliesing

    17. January 2014 um 18:17

    Bereits zum dritten Mal wollen wir in diesem Jahr gemeinsam deutschsprachige Debütautoren und ihre Bücher entdecken. Fast 200 Leser haben sich 2013 beteiligt und die Bücher von über 170 vielversprechenden Debütautoren gelesen. Im Jahr 2014 möchten wir diese schöne Aktion fortführen und Debüts gemeinsam entdecken, zusammen lesen und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Das soll auch im neuen Jahr unsere Mission sein. Bei den tausenden Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es gerade die deutschsprachigen Debütautoren schwer ...

    Mehr
    • 1096
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.