Neuer Beitrag

Sumelie

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Leser, liebe Leserinnen,

ich möchte Euch herzlich zu einer Leserunde zu meinem Krimi-Debüt einladen. Damit ihr wisst, worum es geht anbei eine kurze Zusammenfassung:

Wenn dich die Vergangenheit einholt … ein Dresden-Krimi über Rache, Familienbande und einen legendären Kunstraub.

Professor Friedrich Buhbach wird eines Morgens tot im Bett seiner Dresdner Villa gefunden. Was zu­nächst wie ein natürlicher Todesfall aussieht, er­weist sich bei genauerer Untersuchung als Mord. Die Kommissare Martin Singer und Luisa Leuw übernehmen die Ermitt­lungen. Die Spur führt in die Vergangenheit. Offenbar war der Profess­or im Besitz entscheidender Informationen über den ungeklär­ten Raub des Sophienschatzes aus dem Dresdner Stadtmuseum im Septem­ber 1977. Dann wird eine weitere Leiche in der Dresd­ner Heide gefunden. Und plötzlich wird Hauptkom­missar Singer selbst zur Ziel­scheibe …

Verlost werden 10 Ebooks als Leserundenexemplare!

Anbei zwei Zitate aus dem Buch, wenn ihr danach Lust habt, es zu lesen, freue ich mich auf Eure Bewerbungen (bis zum 5.4.17). Ich werde auch an der Leserunde teilnehmen und bin gespannt auf Eure Fragen und Anregungen. Jetzt schon herzlichen Dank dafür!

Während er für immer ging, meldete ihm eine Stim­me aus dem hintersten Gehirnwinkel, dass die Zeit der Buße gekommen war. Sein Schicksal war jedoch kein gnädiger Richter. Unerbittlich forderte es die Todesstrafe.“

Er schaute gen Himmel und atmete tief durch, als hät­te er die Rolle des frisch in die Freiheit entlasse­nen Ex-Häftlings lange geprobt. Doch er wirkte verängs­tigt, nicht übermütig. Er drehte sich ein letztes Mal um, als könnte er nicht fassen, tatsäch­lich frei zu sein.“

Selbstverständlich sind auch alle zu der Leserunde eingeladen, die kein Leserundenexemplar gewonnen haben

Viel Spaß bei der Leserunde! 

PS: Eine ausführliche Leseprobe gibt es hier http://midnight.ullstein.de/ebook/der-taeter-der-falle-ein-dresden-krimi/. Auf meiner Facebook-Seite werde ich in den nächsten Wochen Fotos von Originalschauplätzen aus dem Buch posten.


Autor: Susanne Melde
Buch: Der Täter in der Falle

Sumelie

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen
@manuk23

Hallo liebe manuk23, ich freue mich über die erste Bewerbung! Vielen Dank für Dein Interesse.

Ladybella911

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Klingt sehr spannend und da würde ich gerne auch mitlesen.

Beiträge danach
177 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Booky-72

vor 3 Monaten

Kapitel 31 bis 40
Beitrag einblenden

den Ficinius hatte ich eigentlich hoch auf meiner Verdächtigenliste...
mmh!

Booky-72

vor 3 Monaten

Kapitel 41 bis 50
Beitrag einblenden

Richard Punsch stand auch oben auf meiner Täterliste, aber nun nicht mehr. Doch was verbirgt/verheimlicht er noch? Ist nur die übliche Reaktion beim Anblick der Polizei, wie immer im Fernsehen, sich flüchten erst mal, obwohl sie auch mal nichts getan haben.

Sumelie

vor 3 Monaten

Kapitel 31 bis 40
@Booky-72

Es freut mich, dass du weiter lesen konntest. Ich hoffe, du hattest einen schönen Urlaub :-)

Booky-72

vor 1 Monat

Euer Fazit / Eure Fragen

nun musste ich doch noch mal alles neu einstellen. Danke, dass ich hier mitlesen durfte. Meine Rezi hier:

https://www.lovelybooks.de/autor/Susanne-Melde/Der-T%C3%A4ter-in-der-Falle-1436554932-w/rezension/1472522360/

bei Amazon und WLD unter Bookstar eingestellt.

Sumelie

vor 1 Monat

Euer Fazit / Eure Fragen

Vielen Dank liebe Booky-72 für Deine Rezi! Ich habe mich gefreut, dass Du an meiner Runde teilgenommen hast :-)

Sumelie

vor 3 Wochen

Plauderecke

Es gibt aktuelle Neuigkeiten vom Sophienschatz! Ein Stück des Schatzes ist nach Dresden zurückgekommen :-) und kann bald im Stadtmuseum besichtigt werden. Ich habe dazu einen Artikel auf meiner Facebook-Seite geteilt.

https://www.facebook.com/SusanneMeldeAutorin/

IsabelleSu

vor 3 Wochen

Plauderecke

Danke für die Info. Hab zwar nicht an der Leserunde teilgenommen, aber Dein Buch gelesen :-) Bin gespannt, wie es weitergeht. VG aus Leipzig

Neuer Beitrag