Susanne Melde Der Täter in der Falle: Ein Dresden-Krimi

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Täter in der Falle: Ein Dresden-Krimi“ von Susanne Melde

Wenn dich eine alte Schuld einholt … Professor Friedrich Buhbach wird eines Morgens tot im Bett seiner Villa gefunden. Was zunächst wie ein natürlicher Todesfall aussieht, erweist sich bei genauerer Untersuchung als Mord. Die Kommissare Martin Singer und Luisa Leuw übernehmen die Ermittlungen und tauchen in die geheimnisumwitterte Vergangenheit des Opfers ein. Offenbar war der Professor im Besitz entscheidender Informationen über den ungeklärten Raub des Sophienschatzes im September 1977. Dann wird eine weitere Leiche in der Dresdner Heide gefunden. Und plötzlich wird Singer selbst zur Zielscheibe …

Band 1 der Sophienschatz-Reihe

Leserstimmen:

"Spannend, unterhaltsam und kurzweilig - dieser Krimi sollte in keinem Urlaubsgepäck fehlen." (Heiholz auf Lovelybooks)

"Ein bemerkenswertes Debüt mit interessanten Charakteren!" (Karin_Kehrer auf Lovelybooks)

"Absolut empfehlenswert für alle, die Krimis mit Regionalbezug mögen." (gndu59 auf Lovelybooks)

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Böse in deinen Augen

Erinnert stark an Kings "Carrie", kommt allerdings qualitativ nicht heran.

Thaliomee

Im Netz der Schuld

Dieses Autorenduo knüpft wieder an alte Tage an und bietet eine spannende und unterhaltsame Geschichte.

sollhaben

Strandmord

Auf diese Reihe ist Verlass: Romy Beccare ermittelt wie immer zielgerichtet und unterhaltsam auf Rügen.

Barbara62

Wahrheit gegen Wahrheit

Ein aussergewöhnlicher Spionagefall unter Eheleuten

mannomania

Das Meer löscht alle Spuren

Ein fesselnder Krimi

mannomania

Origin

Wie immer gut geschrieben, aber es hat meine sehr Erwartungen nicht ganz erfüllt. Mir fehlt die "Schnitzeljagd" die man sonst von ihm kennt

Jemmki

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks