Susanne Mischke Der Mondscheinliebhaber

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(5)
(5)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Mondscheinliebhaber“ von Susanne Mischke

"Das Leben ist zu kurz, um schlechten Sex zu haben", sagt sich Valentine und verläßt den ehelichen Hort der Langeweile, um den schimanskiblauen Augen ihres neuen Nachbarn keinerlei Widerstand entgegenzusetzen. Das bleibt ihrem Gatten nicht verborgen. Trotzdem kocht der in aller Seelenruhe Ente mit Trüffel. Führt er etwas im Schilde? (Quelle:'Flexibler Einband')

Toller Schreibstil, spannende Geschichte

— Moonie
Moonie

Stöbern in Krimi & Thriller

Geständnisse

Leider nicht mein Fall...

TuffyDrops

Küstenfluch

spannender und düster angehauchter Krimi

Kelo24

Kreuzschnitt

Sympathischer Ermittler, tolles Setting, gut geschrieben,aber die Rückblenden sind etwas zu ausführlich geraten.

Barbara62

Ermordung des Glücks

Wie die Ermordung eines Kindes die Familie verändert - emotionaler Roman.

Maria135

Fiona

Fiona ist Fiona oder doch Fiona? – Schräge Undercover-Ermittlerin im Kampf um ihre Identität

Nisnis

Das Porzellanmädchen

Spannung von Anfang bis Ende

gedankenbuecherei

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen