Susanne Mischke Nixenjagd

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nixenjagd“ von Susanne Mischke

Bei einem mitternächtlichen Badeausflug zum See kippt die ausgelassene Stimmung, als plötzlich eine aus der Clique fehlt: Katrin war hinausgeschwommen und nicht zurückgekehrt. Ein Badeunfall? Franziska, Katrins beste Freundin, kann das nicht glauben. Doch auf der Suche nach einer Erklärung gerät sie selbst in Gefahr und muss bald feststellen, dass sie niemandem trauen kann – nicht einmal sich selbst.

Stöbern in Jugendbücher

Die Königinnen der Würstchen

Die Story ist gespickt mit Selbstironie, unterhaltsamem Wortwitz und großartigen inneren Monologen, die zu geistreichen Erkenntnissen führen

EmmyL

Dash & Lily

Hat mich leider total enttäuscht und nicht in Weihnachtsstimmung gebracht.

jennysbuecherliebe

Stormheart - Die Rebellin

Dieses Buch hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt!

Buecherfee84

Was wir dachten, was wir taten

Es wirkte wie ein Zeitungsartikel, ein Artikel der erwähnten Redakteure.

ReadingCow

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Ein Buch das zum Träumen und Verweilen einlädt ...

Chrissey22

Tochter der Flut

lange nicht mehr so ein gutes Buch gelesen

msBlack99

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nixenjagd

    Nixenjagd

    vormi

    25. March 2014 um 00:39

    Mein 1. Arena-Thriller-Hörbuch. Eine Ansammlung von spannende Jugenbüchern, herausgegeben vom Arena Verlag. Und Susanne Mischke hat mir bisher auch immer gut gefallen. Auch "Nixenjagd" hat mir gut gefallen. Man darf sich hier nicht zu sehr in den eigenen Vorurteilen lenken lassen Denn es scheint durchaus gewollt, daß man sich selber öfter mal ertappt, daß man sich dem Mehrheitslager anschließen möchte, das durch diverse Vorurteile immer mehr Nahrung bekommt. Und das ist ja ein Punkt der mir an dieser Jugendbuchreihe besonders gefällt. Daß die Jugendlichen Leser ruhig mal ihren Kopf anmachen sollen, ob im Buch oder im wahren Leben. Wir alle sollten immer mal Dinge hinterfragen, bevor man sie gleich als gegeben akzeptiert. Leider hatte Nixenjagd ein paar Längen. Dadurch der 1 Stern Abzug.

    Mehr
  • Nixenjagd / Susanne Mischke

    Nixenjagd

    Lenny

    27. February 2014 um 16:32

    Paul, Paul Paul kommt immer wieder in die Schusslinie der Verdächtigungen, ist er am Ende wirklich der Täter, der das junge Mädchen umgebracht hat ? Die Presse schreibt es schon, wird die Presse damit Recht behalten? Ich habe hier 3 Sterne gegeben, die Geschichte war spannend und rund, doch hat sie mich jetzt nicht so mitgerissen, sie ist mir für einen Thriller etwas zu schwach gewesen. Prima gelesen von Katja Amberger!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks