Susanne Muhle Auftrag: Menschenraub

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auftrag: Menschenraub“ von Susanne Muhle

This study represents the first scientific study of the kidnappings of West Germans and West Berliners by the East German Stasi authorities. It also analyzes the methods and function of this practice.§To this very day it is little known that the East German Stasi authorities abducted some 400 people from West Berlin and West Germany in the 1950s and 1960s. Many returned home only after months, sometimes years, and some disappeared without a trace. The methods of the Stasi ranged from perfidious deceptions to street attacks. This study employs the extensive archival materials to illuminate this relatively unknown chapter in the relations between the two German states. It thus contributes to research on the history of political violence and its perpetrators.

Ein wichtiges, interessantes Buch.

— Godelewa
Godelewa

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen