Susanne N. Bahro

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 15 Rezensionen
(11)
(5)
(0)
(0)
(0)

Lebenslauf von Susanne N. Bahro

Als gebürtige Allgäuerin ist es mir seit jeher ein Herzensanliegen, die Schönheit, Vielfalt und Ursprünglichkeit meiner Heimat anderen zu vermitteln. Und das mit Herz, Leib und Seele und aus der Überzeugung, dass es nirgends schöner sein kann! Nach langen Jahren in den Bereichen Marketing, Public Relations und Journalismus war es an der Zeit, aus meiner Passion des Schreibens eine Profession zu machen. Herausgekommen ist die Buchreihe ALLGÄU ROMANTIK, in der ich fiktive Geschichten erzähle, die an realen Schauplätzen spielen. Damit möchte ich meine Leser nicht nur unterhalten, sondern sie auch davon überzeugen, dass das Allgäu immer eine Reise wert ist. Romantisch sind nicht nur die Episoden, sondern auch die Region selbst, die mich jeden Tag neu fasziniert, inspiriert und begeistert. Es ist jedes Mal ein kleines Abenteuer, sie zu durchstreifen, sei es zu Fuß, mit dem Cabrio oder auf der Vespa, allein oder in Begleitung, aber immer mit der Fotokamera.

Bekannteste Bücher

Mammarazzi: Mütter am Drücker

Bei diesen Partnern bestellen:

ALLGÄU ROMANTIK - Sammelband (1-3)

Bei diesen Partnern bestellen:

Endstation Hochgrat

Bei diesen Partnern bestellen:

Neuanfang am Paradies

Bei diesen Partnern bestellen:

Abschied am Alpsee

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Susanne N. Bahro
  • Allgäuromantik

    Endstation Hochgrat
    Sabine_Hartmann

    Sabine_Hartmann

    04. April 2017 um 11:58 Rezension zu "Endstation Hochgrat" von Susanne N. Bahro

    Der Untertitel hält, was er verspricht. Melissa arbeitet in einer Bank. Sie hat viel Stress. Solange der mit Erfolg verknüpft ist und ihre Beziehung gut funktioniert, kommt sie damit klar. Doch sobald eine der Säulen wackelt, beginnt auch sie zu taumeln. Zeit für eine Auszeit, ein Zusichkommen. Sie wählt ein schickes Wellnesshotel in Oberstaufen. Natürlich überlässt sie nichts dem Zufall, sondern nimmt einen Ratgeber mit, der es ihr ermöglichen soll, in sieben Tage garantiert wieder stressfrei zu werden. Beinahe sklavisch hält ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Endstation Hochgrat" von Susanne N. Bahro

    Endstation Hochgrat
    Susanne_N_Bahro

    Susanne_N_Bahro

    zu Buchtitel "Endstation Hochgrat" von Susanne N. Bahro

    Einladung zu einer romantischen Leserunde im Allgäu! Nachdem die erste Runde so harmonisch verlaufen ist, habe ich gleich Lust auf die nächste bekommen. Diesmal schicke ich Band 3 meiner Allgäu Romantik-Reihe ins Rennen. Da die Geschichten unabhängig voneinander sind, könnt Ihr Euch auch dann bewerben, wenn Ihr noch nichts von mir gelesen habt. ZielgruppeDu magst romantische Geschichten, die gern auch eine Portion Humor haben dürfen? Dann bist du hier genau richtig! Das BuchDie Buchreihe unter dem Motto "Geschichten wie ein ...

    Mehr
    • 176
  • Schöne Gegenwartserzählung in beeindruckender Landschaft

    Endstation Hochgrat
    mabuerele

    mabuerele

    Rezension zu "Endstation Hochgrat" von Susanne N. Bahro

    „...In einem Meer aus blassblauem Nebeldunst thronte der breite Rücken des Hochgrats. Die Sonne blinzelte hinter flauschigen, weißen Wattewölkchen hervor und brachte den Tau auf den Wiesen zum Funkeln...“ Melissa war wegen Magenproblemen zum Arzt gegangen. Anstatt ihr ein schnell wirkendes Medikament zu verschreiben, empfiehlt er ihr eine Auszeit. Sie stehe kurz vor einem Burnout, meint er. Die leichten Antidepressiva, die er ihr verordnet hat, lehnt sie nach einem kurzen Gespräch mit der Apothekerin ab. Eine Reisesuchmaschine ...

    Mehr
    • 5
    clary999

    clary999

    21. March 2017 um 20:12
  • Ähnelt erstem Band, trotzdem gute Geschichte

    Endstation Hochgrat
    Vanessa-v8

    Vanessa-v8

    19. March 2017 um 18:18 Rezension zu "Endstation Hochgrat" von Susanne N. Bahro

    Inhalt: Melissa steht kurz vor einem Bourne Out. Kurzerhand bucht sie einen Wellness Urlaub in einem Hotel im Allgäu. Mit im Gepäck ein Buch das " Stressfrei in sieben Tagen" verspricht. Nach Melissas Meinung, genau das richtige für sie. Sie fährt ins Allgäu und nimmt sich fest vor, jeden Tag das Programm zu absolvieren was der Ratgeber ihr vorschlägt. Jeder Tag steht unter einem anderen Motto. Da Melissa aus der Großstadt kommt, ist es erstmal ein krasser Unterschied als sie in den Bergen ankommt. Dann prallt sie auch noch am ...

    Mehr
  • Erholung geplant – Neue Heimat gefunden

    Endstation Hochgrat
    Belis

    Belis

    18. March 2017 um 17:42 Rezension zu "Endstation Hochgrat" von Susanne N. Bahro

    Die erfolgreiche Karrierefrau muss auf ärztlichen Rat Urlaub machen. Der Zufall bringt sie in das gemütliche Hofgut im schönen Allgäu. Sieben Tage und ein Anti-Stress-Ratgeber versprechen sie zu heilen, doch während Melissa versucht die Tagesaufgaben zu erfüllen zeigen Hotelgast Enrico und die Ortsansässigen für „geplante“ Erholung wenig Verständnis. Doch damit nicht Genug, sie kommt Geheimnissen auf die Spur, findet wunderschön romantische Fleckchen und entdeckt sich dabei selbst neu.   Das Cover lässt sich zur Geschichte ...

    Mehr
  • Romantischer Roman mit Allgäufeeling

    Endstation Hochgrat
    Vampir989

    Vampir989

    18. March 2017 um 11:00 Rezension zu "Endstation Hochgrat" von Susanne N. Bahro

    Die beruflich sowie auch privat gestresste Melissa soll sich auf Anraten Ihrers Arztes eine Auszeit gönnen.Also fährt sie für eine Woche ins Allgäu in ein Wellnesshotel.foch auch dort wird sie mit Problemen konfrontiert und auch der attraktive Hotelgast enrico läßt ihr keine Ruhe.Irgendwie zieht er sie magisch an.Wird Melissa trotzdem Ruhe und Erholung finden?Das Buch hat mich gleich wieder fasziniert und in den Bann gezogen.Der Schreibstil ist leicht und flüssig und man kommt mit dem Lesen sehr gut voran.Die Seiten fliegen nur ...

    Mehr
  • Der Ratgeber.

    Endstation Hochgrat
    funny1

    funny1

    18. March 2017 um 08:18 Rezension zu "Endstation Hochgrat" von Susanne N. Bahro

    Um was geht es: Mellissa soll auf Anraten des Arztes einen Urlaub machen da sie als Bankkauffrau sehr stressgeplagt ist, und das auf ihren Magen niederschlägt. Sie entschließt sich für einen Urlaub allerdings mit einem Ratgeber der besagt Stressfrei in nur sieben Tagen. Als ihr dann angezeigt wird das ihr Urlaubsziel Oberstaufen im Allgäu ist, ist sie etwas irritiert aber läßt sich darauf ein. Dort stößt sie auf den gut aussehenden Enrico der mit seinen Aktionen ihr den letzten Nerv raubt. Doch damit nicht genug die Umsetzung ...

    Mehr
  • Endstation Hochgrat

    Endstation Hochgrat
    Gelinde

    Gelinde

    17. March 2017 um 14:10 Rezension zu "Endstation Hochgrat" von Susanne N. Bahro

    Endstation Hochgrad, von Susanne N. BahroCover:Sehr passend fürs Allgäu.Inhalt:Die stressgeplagte Melissa gönnt sich, auf Anraten ihres Arztes, eine Woche Erholung im Allgäu.Mit Hilfe des Ratgebers „Stressfrei in sieben Tagen“ plant sie diese Woche genau so generalstabsmäßig wie ihr ganzes Leben.Doch Erholung lässt sich nicht so einfach planen.Zumal sie mitbekommt, dass das schicke Wellnesshotel, das sie sich ausgesucht hat, in finanziellen Schwierigkeiten steckt und sie sich Gedanken macht wie sie der Besitzerin, Gudrun, helfen ...

    Mehr
  • Melissas Aufbruch in ein neues Leben

    Endstation Hochgrat
    Langeweile

    Langeweile

    14. March 2017 um 14:42 Rezension zu "Endstation Hochgrat" von Susanne N. Bahro

    Inhalt:  Melissa, eine erfolgreiche Bankkauffrau, steht mit beiden Beinen fest im Leben. Momentan stößt sich jedoch an ihre physischen und psychischen Grenzen. Im Beruf gestresst, von ihrer Mutter über Gebühr gefordert, von ihrem Freund enttäuscht, da lautet die Diagnose ihres Arztes "Burnout" . Er rät ihr zu einer längeren Auszeit, was Melissa jedoch vehement ablehnt, sie stimmt lediglich einer einwöchigen Pause zu. Mithilfe des Ratgebers "Stressfrei in sieben Tagen " macht sie sich auf den Weg in ein Wellness Hotel im ...

    Mehr
    • 2
  • Ein Buch für alle Allgäu-LiebhaberInnen und solche, die es noch werden wollen :-)

    Endstation Hochgrat
    katikatharinenhof

    katikatharinenhof

    14. March 2017 um 05:50 Rezension zu "Endstation Hochgrat" von Susanne N. Bahro

    Susanne N Bahro hat eine wundervolle, romantische Geschichte geschrieben, die mich in die Region in und um Oberstaufen entführt.Das Buch liest sich wie geschnitten Brot .-) die Seiten fliegen nur so dahin und ich liebe diese Geschichte. Der flüssige Schreibstil tut sein übriges und ich kann nicht anders, als mich direkt im Hotel wiederzufinden und mich unter die Gäste zu mischen.Melissa finde ich gut getroffen - auf der einen Seite taffe Geschäftsfrau mit dem Hang zur Perfektion und leicht zickig, auf der anderen Seite unsicher ...

    Mehr
  • weitere