Susanne Orosz

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(2)
(6)
(3)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Welt bei uns zu Hause

Bei diesen Partnern bestellen:

Wasser ist nass

Bei diesen Partnern bestellen:

Lenis Lied

Bei diesen Partnern bestellen:

Spur der Angst

Bei diesen Partnern bestellen:

Ria und das Piratengeheimnis

Bei diesen Partnern bestellen:

Spiel mit dem Feuer

Bei diesen Partnern bestellen:

Lilly und der Igel Fips

Bei diesen Partnern bestellen:

Hexengeschichten

Bei diesen Partnern bestellen:

Schulgeschichten

Bei diesen Partnern bestellen:

Konrads Rittertunier

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Über Angstzustände und die Gründe, warum miteinander reden wichtig ist

    Spur der Angst
    sternblut

    sternblut

    07. October 2016 um 14:33 Rezension zu "Spur der Angst" von Susanne Orosz

    Nachdem ihre Freundin sie im Stich gelassen hat, muss sich Lynn einen neuen Partner für ein Filmprojekt suchen. Das Ende vom Lied: statt eines Modefilms dreht sie nun etwas über den Atommülltransport nach Gorleben. Doch warum will ihre Tante sie nicht bei sich haben? Und was hat es mit den Bildern ihres toten Bruders auf sich?Das Buch habe ich mal von meiner Schwester geschenkt bekommen (in einem kleinen Thrillerpaket) und nachdem ich ein kleines Buch gebraucht habe, um bis zu einer Leserunde zu überbrücken, dachte ich: lesen wir ...

    Mehr
  • Die Geschichten sind zum Vorlesen etwa im Kindergarten oder auch noch in der Grundschule gedacht

    Die Welt bei uns zu Hause
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    19. September 2016 um 08:40 Rezension zu "Die Welt bei uns zu Hause" von Susanne Orosz

    Mehr und mehr wachsen unsere Kinder schon ab dem Kindergartenalter mit vielen anderen Kindern auf, die aus anderen Kulturen kommen.Die bekannte Kinder-und Jugendbuchautorin Susanne Orosz hat zwanzig von ihnen ausgewählt und zu jeder eine eigene Geschichte verfasst, die versucht, zu zeigen, was an dieser Kultur besonders spannend und wertvoll ist.Die Geschichten sind zum Vorlesen etwa im Kindergarten oder auch noch in der Grundschule gedacht und laden ein, zu Kulturen, die nicht in dem Buch vorkommen, beispielsweise Syrien und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Schatzsucher mit GPS - Der geheimnisvolle Kunstraub" von Susanne Orosz

    Schatzsucher mit GPS - Der geheimnisvolle Kunstraub
    Fanje

    Fanje

    19. March 2012 um 22:06 Rezension zu "Schatzsucher mit GPS - Der geheimnisvolle Kunstraub" von Susanne Orosz

    Auch der zweite Band der "Schatzsucher mit GPS"-Reihe beinhaltet ein Abenteuer, in das die drei Freunde Lizzy, Jeong und Finn rund ums Geocaching verwickelt werden. Ein Papagei, der zufällig in den Besitz der Freunde kommt, kennt geheime Koordinaten und dann ist in der Stadt auch noch ein wertvolles Bild gestohlen worden. Bald werden die Freunde von zwei Kleinkriminellen verfolgt, die unbedingt den Papagei haben wollen. Außerdem scheinen sich ihre Geocaching-Rivalen, die Dogs, an ihre Fersen geheftet zu haben. Für ein Kinderbuch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Schatzsucher mit GPS - Auf der Spur der Samurai" von Susanne Orosz

    Schatzsucher mit GPS - Auf der Spur der Samurai
    Blizzardius

    Blizzardius

    06. March 2011 um 12:21 Rezension zu "Schatzsucher mit GPS - Auf der Spur der Samurai" von Susanne Orosz

    Ein Kinderbuch über Geocaching? Das kann ich auch als Erwachsener lesen! :) Ein spannende Geschichte rund um die Geocaching-Abenteuer der Freunde Lizzy, Jeong und Finn, die in Hamburg spielt und viele interessante Erlebnisse bietet. Wer nicht weiß, was Geocaching ist, bekommt am Ende des Buches noch eine kurze Erklärung. Für mich besonders auffällig (im positiven Sinne) ist die Aktualität, welche das Buch bietet: Neben Geocaching als eh schon recht neuem Hobby spielen die Kinder Wii, haben Handys und Beamer. Auch das ...

    Mehr
  • Rezension zu "Schatzsucher mit GPS - Auf der Spur der Samurai" von Susanne Orosz

    Schatzsucher mit GPS - Auf der Spur der Samurai
    Fanje

    Fanje

    13. February 2011 um 18:30 Rezension zu "Schatzsucher mit GPS - Auf der Spur der Samurai" von Susanne Orosz

    Die drei Freunde und begeisterten Geocacher Lizzy, Jeong und Finn lieben es, auf Schatzsuche zu gehen. Was sie dafür brauchen sind ein Internetzugang, ein GPS-Gerät und ein bisschen Geschick und Logik. Dann kann nichts mehr schiefgehen – außer, die Dogs kommen vorbei und nehmen ihnen einfach ihren Cache weg! Doch allzu leicht machen es die drei Freunde, unterstützt von Finns Hund Megabite, den Dogs nicht. Als dann noch der Samurai-Dolch des Katsemuro im Museum gegen eine Fälschung ausgetauscht wird und kurz darauf auf der ...

    Mehr