Emmis Welt, Band 1: Emmis verliebtvermopste Welt

von Susanne Oswald und Martina Hillemann
4,3 Sterne bei10 Bewertungen
Emmis Welt, Band 1: Emmis verliebtvermopste Welt
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

L

Dieses Buch ist genau richtig gewesen, als mein Junge anfing, sich für Mädchen zu interessieren, hat er es verschlungen und immer wieder mal...

Alle 10 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Emmis Welt, Band 1: Emmis verliebtvermopste Welt"

Vor Emmis Stift ist nichts sicher. Weder ihr Such-Mops Lucky noch ihre Freundin Josi mit den tanzenden Sommersprossen. Und schon gar nicht die meerblauen Augen von Nico. Doch um sein Herz zu erobern, muss Emmi den Zeichenblock gegen die Gitarre tauschen. Und es mit einer rosa Elefanten-Unterhose aufnehmen. Ob das gut geht?

Ein Muss für alle Hundefans ab 10 Jahren

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783522502351
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:Planet Girl
Erscheinungsdatum:14.07.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne6
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Buchhandlung_Schmitz_Juniors avatar
    Buchhandlung_Schmitz_Juniorvor 7 Jahren
    Rezension zu "Emmis verliebtvermopste Welt" von Susanne Oswald

    Die elfjährige Emmi hat es schon ziemlich schwer – erst verkünden die Eltern einen Umzug von München nach Freiburg, dann blamiert sie sich (im wahrsten Sinne) bei ihrem Schwarm bis auf die (Elefanten-)Unterhose und schließlich verrät die Mutter ihr auch noch, dass Emmi demnächst ein Geschwisterchen bekommt…

    Aber Emmi wäre nicht Emmi, wenn sie nicht auf ihre ganz eigene ungewöhnliche Art all die Alltagsklippen umschiffen würde - auch wenn sie sich dabei manchmal um Kopf und Kragen redet. Zum Beispiel bei Nico, den sie so toll findet. Nur um in seiner Band mitzuspielen, erzählt sie sogar, dass sie prima Gitarre spielen könne. Dabei hat sie noch nie eine in der Hand gehabt… Aber zum Glück stehen ihr bei all den selbst verursachten Katastrophen ihre neue Freundin Josi und deren Bruder Max bei. Der will ihr sogar freiwillig und richtig gerne Gitarrenunterricht geben. Aber macht er das wirklich ganz uneigennützig?

    Susanne Oswald hat mit Emmi ein herrlich normales Mädchen mit ebenso normalen Alltagsnöten erschrieben. Aber Emmi ist ebenso auch ein Mädchen mit einer frischen und eigenwilligen Sichtweise auf die Geschehnisse. Ihr erstes Abenteuer liest sich flott und witzig und macht neugierig auf mehr. Gut, dass bereits ein zweites Buch unter dem Titel »Emmis verliebtverrockte Welt« erschienen ist!

    Ab 10

    (Sandra Rudel)

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren
    Rezension zu "Emmis verliebtvermopste Welt" von Susanne Oswald

    Inhalt:
    Das sind keine guten Neuigkeiten für Emmi, ihre Eltern haben beschlossen umzuziehen und sie muss natürlich mit und bevor sie sich versieht, geht sie mit ihrem Mops Lucky in Freiburg spazieren.

    Noch hat sie ein paar Tage Gnadenfrist, doch dann muss sie sich in einer neuen Klasse einfügen. Durch Zufall lernt sie Josi und deren Bruder Max kennen. Josi geht mit in ihre Klasse und wird ihre beste Freundin und dann ist da noch Nico, ein richtiger Traumtyp, der Emmi mit Freiburg versöhnt.

    Rezension:
    Emmi und ihr Such-Mops Lucky sind ein super Team und haben in diesem Buch einige peinliche Momente zu überstehen. Emmi möchte nicht aus ihrer Stadt wegziehen, doch da nützt kein Gebrüll und kein Geschrei - Sie muss mit. Natürlich fürchtet sie sich vor der unbekannten Schule und den fremden Mitschülern, doch sie muss feststellen, dass alles nur halb so schlimm ist und sie sich in Freiburg sehr schnell einlebt.

    Eigentlich ist Emmi ein sehr liebes Mädchen, aber sie nimmt es mit der Wahrheit nicht immer ganz genau, besonders wenn es um Nico geht. Emmi ist bereit ihren geliebten Mops zu verleugnen, Gitarre spielen zu lernen und die Tatsache, dass sie Vegetarierin ist zu vergessen, nur um in Nicos Augen Gnade zu finden. Wie sehr Emmi sich verbiegt und ob sie mit ihren Flunkergeschiochten Nico erobern wird, wird hier nicht verraten.

    Ein ganz entzückendes Buch über Freundschaft, Familie und erste Liebe mit niedlichen Illustrationen für Mädchen ab 10 Jahren. Emmi ist vielleicht eine kleine Hilfe, für Mädchen, die umziehen müssen und genau das richtige Geschenk für Hundeliebhaberinnen.

    Fazit: Was Loriot für die großen Mops-Fans ist, das ist Emmi für die etwas jüngeren Leserinnen.

    Kommentieren0
    12
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren
    Rezension zu "Emmis verliebtvermopste Welt" von Susanne Oswald

    Na toll - nicht nur, dass ihre Beste Freundin in die USA geht, Emmi wird auch noch von ihren Eltern gezwungen in den düsteren Schwarzwald zu ziehen. Neue Stadt, neue Schule und dann auch noch die Hiobsbotschaft: Emmis Mama bekommt ein Baby!
    Wäre da nicht Nico, der absolute Traummann (das "Marzipanschweinchen"), in den sie sich auf den ersten Blick Hals über Kopf verliebt, und Josi und Max, ihre neuen Freunde, wäre wohl alles unerträglich. Angefangen beim uralten Englischlehrer (50), über die Zicke Marie, bis hin zu der Peinlichkeit, das Emmi vor den Jungs aus der siebten Klasse die Hose reißt und alle die rosa Elefanten auf ihrer Unterhose sehen können!
    Als Marie sich auch noch an Nico ranschmeißt und Emmi trotz Max' Hilfe nicht in die Band der Jungs kommt, um Gitarre zu spielen, hilft nur noch heulen - und ein neues Styling!
    Doch am Ende findet Emmi ihre verliebtvermopste Welt.

    Ein absolut süßes Buch, das einen sofort an die eigenen ersten Schwärmereien erinnert. Man kann Emmis Probleme wirklich nachfühlen. Und obwohl man schon früher erkennt, wer ihr da ein Liebesbriefchen schreibt, als die Heldin selbst, freut man sich am Ende einfach, dass es doch noch klappt. Ein tolles rosa Watte-Wolken-Buch!

    Kommentieren0
    11
    Teilen
    L
    Leseratte57vor 6 Jahren
    Kurzmeinung: Dieses Buch ist genau richtig gewesen, als mein Junge anfing, sich für Mädchen zu interessieren, hat er es verschlungen und immer wieder mal...
    ShirinHarokikis avatar
    ShirinHarokikivor 4 Jahren
    sandy0815s avatar
    sandy0815vor 6 Jahren
    leseelfes avatar
    leseelfevor 6 Jahren
    Agentur_Scriptzzs avatar
    Agentur_Scriptzzvor 6 Jahren
    adas avatar
    adavor 8 Jahren
    D
    david_stjernenvor 8 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks