Neuer Beitrag

Amrun_Verlag

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hallo liebe lovelybooks-LeserInnen,

wir laden euch recht herzlich zur Leserunde zu "Feuerjäger - Die Rückkehr der Kriegerin" ein, Band 1 einer spannenden Trilogie um die Schwertmeisterin Krona Karagin und ihre Weggefährten.

Sie ist raubeinig, respektlos und mit allen Wassern gewaschen. Sie macht keine Gefangenen, weder auf dem Schlachtfeld noch in der Liebe. Ihr Schwert gehört jedem, der sie mit Gold bezahlen kann. Krona Karagin ist alles andere als eine strahlende Heldin. Doch Helden sind viel zu selten in diesen ruhigen Zeiten, und als ein Feuerdämon sich über dem Königreich Abrantes erhebt, sammelt sie eine bunte Truppe von Zwergen, Kriegern und Zauberern um sich, um der Bedrohung die Stirn zu bieten. Krona Karagin ist keine Heldin, aber sie ist stinksauer, und sie hat nichts zu verlieren.

Wir stellen euch zehn eBooks sowie fünf Taschenbücher zur Verfügung. Bewerben könnt ihr euch bis zum 13. September 2015. Bitte nehmt nur an der Leserunde teil, wenn ihr euch aktiv daran beteiligen wollt und im Anschluss eine Rezension verfasst.

Autorin Susanne Pavlovic wird die Leserunde ebenfalls begleiten und sich euren Fragen und Anmerkungen stellen.

Ihr seid interessiert? Dann beantwortet bitte folgende Frage:

 Was macht für dich einen wahren Helden aus?

 Bitte gebt in eurer Bewerbung auch an, welches eBook-Format ihr benötigt (epub oder mobi) oder ob ihr ein Taschenbuch bevorzugen würdet.

Bewerben sich mehr als fünfzehn TeilnehmerInnen um die zur Verfügung gestellten Exemplare, entscheiden wir aus den eingegangenen Bewerbungen.

Euer Amrûn-Team

Autor: Susanne Pavlovic
Buch: Feuerjäger - Die Rückkehr der Kriegerin

Lizzy_Curse

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Einen wahren Helden? Pauschal wage ich zu behaupten, dass es einen wahrhaft wahren Helden nicht gibt ;)

Nun - das ist für jeden etwas anderes! Und das ist auch gut so, wie ich finde! Ich sehe einen wahren Helden in all jenen, die auch in brissanten Situationen einen kühlen Kopf bewahren und Abschätzen können, ob es die Gefahr wert ist, ihr Leben zu riskieren. Oder einfach in jenen Alltagshelden, die kleine gute Taten vollbringen um damit das Leben eines anderen Menschen ein wenig besser zu machen - und sei es nur einer älteren Dame ihren schweren Einkaufskorb abzunehmen, um ihr ihren Weg zu erleichtern oder einen Organspendeausweis in der Tasche zu haben, denn damit kann jeder Leben retten.

Für mich muss der "wahre Held" nicht immer ein Schwertschwingender Ritter zu Pferde sein. Wahres Heldentum zeigt sich immer im Alltag und in Situationen, in denen rasches Handeln gefragt ist. Und in der Spontanität wahrhaft Heldenhaft zu sein, ist recht schwer, wage ich zu behaupten. Gerade aus diesem Grund machen die kleinen Dinge die Helden des Alltags aus, und sei es nur ein Lächeln in schweren Zeiten!

ich bräuchte ein ebook im Mobi Format =) oder ein Taschenbuch ;)

Huschdegutzel

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hui das klingt nach mächtig spannender Fantasy, da hüpfe ich mal ganz schnell in den Lostopf!!

Wahre Helden... gibt es nicht. Helden werden von andren dazu gemacht...wenn´s schlecht läuft meist posthum.

Die in meinen Augen wahrlich heldenhaften sind all die Mütter, die trotz Schlafentzugs oder Pubertät ihre Kinder dennoch nicht lynchen.
Die Frauen, die tapfer jahrzehntelang neben ihrem schnarchenden Männern ausharren.
Männer, die auch mal weinen können und sich um verwaiste Igel kümmern oder das Genörgel ihrer Frauen ertragen, wenn es genau dieses Paar Schuhe nicht in ihrer Größe gibt.
Menschen, die auch mal ohne auf den eigenen Vorteil zu gucken einfach zu packen und einer alten Frau die Taschen nach Hause tragen.
Jugendliche, die trotz Hänseleien nicht jeden Blödsinn mitmachen....da fallen mir bei einigem Nachdenken bestimmt noch mehr ein.
Die Stillen auf jeden Fall - die man nie in irgendwelchen Nachrichten sehen wird.

Ich würde sehr gern die Helden hier in ihr Abenteuer begleiten!
Allerdings kann ich Reader nicht leiden und hab deswegen auch keinen - ich mag Prints mit Seele:-))

Beiträge danach
288 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Zsadista

vor 2 Jahren

Kapitel 8
@Sick

Stimmt, die Gruppe gefällt mir von der Zusammenstellung auch sehr gut. Von allem was dabei. ^^

Zsadista

vor 2 Jahren

Kapitel 8

Bin jetzt auch fertig und die Rezi wird wohl morgen folgen.

Habe für das dicke Buch auch länger gebraucht. Konnte auch nicht immer durch lesen und musste mal was dazwischen schieben.

Was nicht heißt, dass mir das Buch nicht gefallen hat ... kann im Moment nur nicht so lange an einem Buch bleiben und muss immer mal wechseln. ^^

Bei einer Runde zum 2. Teil wäre ich natürlich auch gerne wieder dabei. ^^

Textehexe

vor 2 Jahren

Kapitel 8
@Zsadista

Die Bewerbungsfrist endet morgen, heute wäre also noch eine gute Gelegenheit, in den Lostopf zu hüpfen :)
Ich freu mich aber, dass du bis zum Schluss durchgehalten hast!

Textehexe

vor 2 Jahren

Kapitel 3
@Zsadista

Krona ist lieb und nett! Tief drin. Also, ganz, ganz tief drin. Vielleicht.

Letanna

vor 2 Jahren

Erwartungen an Band 2
@Sick

Mist, das sehe ich erst jetzt. Die Runde habe ich verpasst.

Sick

vor 2 Jahren

Erwartungen an Band 2
@Letanna

Wir haben gerade erst angefangen, einige beginnen erst am Wochenende mit Lesen, also Einstieg ist auf jeden Fall noch möglich. =)

Zsadista

vor 2 Jahren

Euer Fazit & Rezensionen

Hi!

Sorry, ich kam einfach nicht dazu, die Rezi zu tippen.

Anbei jetzt der Link zu meinem Blog. Dort ist dann zu finden, wo ich überall veröffentliche. Facebook kann gerne weiter verlinkt werden.

http://zsadista.blogspot.de

Vielen lieben Dank, dass ich das tolle Buch lesen durfte!

LG Zsadista

Neuer Beitrag