Susanne Ptak Feuermord

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feuermord“ von Susanne Ptak

Ein Feuerteufel wütet in Ostfriesland. Nun brennt schon der dritte Hof innerhalb kürzester Zeit und dessen Besitzer Keno Groenewoldt wird tot aufgefunden – ohne Brandverletzungen, sondern erschlagen! Werner und Steffen nehmen die Ermittlungen auf und die Liste der Verdächtigen wird immer länger. Ist Kenos Streit mit Biobauer Theo Kruse eskaliert? Oder steckt Uwe Jörgen, Vorsitzender eines obskuren Tierrechtler-Vereins, hinter dem Mord? Als die Ermittlungen ins Stocken geraten, entschließen sich Martha und Britta zu einem Undercover-Einsatz – und begeben sich dabei in große Gefahr ... Eine aufregende Mischung aus friesischer Gelassenheit, ländlicher Intrige und mörderischer Spannung inmitten von Weideland, Wolle, Schafen und guten Freunden.

Stöbern in Krimi & Thriller

Nachts am Brenner

Grauner und Saltapepe ermitteln in der Vergangenheit. Solider Krimi am dunklen Brennerpass.

oztrail

Verfolgung

So toll wie der vierte Teil. Auch mit dem neuen Autor ist die Story um Mikael und Lisbeth spannend

Rahel1102

Durst

Durst hat einen guten Spannungsbogen, einen guten Fall an sich, eine schlüssige Auflösung und einen durchaus gelungen Effekt am Ende.

AenHen

Die gute Tochter

Sehr gut umgesetztes Drama, mit Längen im Mittelteil, dafür aber Überraschungen zum Schluss

SillyT

Kalte Seele, dunkles Herz

Tolles Cover, aber recht enttäuschende Geschichte. Hatte mir etwas Anderes darunter vorgestellt.

Thrillerlady

Sag kein Wort

Unglaublich fesselnd!

Eori

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Feuer auf dem Bauernhof

    Feuermord
    kellermaeuse

    kellermaeuse

    05. July 2015 um 17:52

    Ein Feuerteufel geht im Ort um. Und jeder fürchtet der nächste zu sein. Einige munkeln ja das die Tierschutzbewegung dahinter steckt. Doch dann wird der Bauer Groenewoldt tot aufgefunden.  Allerdings ohne Brandverletzung.  Stecken wirklich die Türschützer hinter alle dem oder hatte der Bauer ein anderes Problem? Und wie wird Werner auf Marthas Überraschung reagieren? Und wieder mal ein spannender Ostfriesenkrimi. Ich hätte nicht gedacht das ich doch noch mal ein Fan von Ostfriesenkrimis werden könnte.  Einzig Marthas und Werners geturtel ging mir ein wenig auf den Keks. Aber das liegt wohl eher daran das ich diese Art von geplänkel in Büchern einfach nicht mag.  Mein Fazit:  Ein gute Geschichte für langweilige verregnete Urlaubstage. 5 von 5 Sternen.

    Mehr
  • Ein ländlicher Krimi

    Feuermord
    Maritahenriette

    Maritahenriette

    22. May 2015 um 10:45

    Es ist was los im ostfriesischen Holtland; der Feuerteufel ist unterwegs. Mehrere Bauernhöfe mit Tierhaltung sind das Ziel. Jedes mal werden die Löschzüge aus den umliegenden Gemeinden zum Löschen benötigt. Ortsbrandmeister Dieter Behrends übergibt schon bald die Ermittlungen an die Kommissare Werner Harms und Steffen Köster ab.  MEINE MEINUNG : Dieser Krimi war für mich das erste Buch der Autorin Susanne Ptak und mir scheint ich hab was verpasst. Mich hat der Krimi von Anfang an gefesselt und ich habe die 111 Seiten in einem Rutsch gelesen.  Der Schreibstil ist fesselnd,  flüssig und bildlich.  Während des abtauchen in die Geschichte ist es mir gelungen Schauplätze und Handlungen gut vorzustellen. Die Protagonisten sind gut charakterisiert und geben das ländlichen Leben wieder.  Am Anfang hatte ich ein wenig Schwierigkeiten mit den vielen Namen. Der Autorin ist es gelungen den Zusammenhalt und das Miteinander der Landbevölkerung darzustellen; zum Beispiel sitzt man zusammen und verarbeitet  Wolle.  Da kamen bei mir schnell Kindheitserinnerungen hoch.   Zu den beiden Kommissaren helfen die Freundinnen verdeckt und begeben sich in Gefahr.  Interessant war neben der eigentlich Handlung das Privatleben.  Auch wenn es mein erster Krimi von dieser Autorin war,  konnte ich ihm gut folgen und hatte nicht den Eindruck das mir irgendwelches Vorwissen fehlt. FAZIT : "Feuermord " von Susanne Ptak wird vom Klarant - Verlag veröffentlicht und gibt es als   E-Book . Er war gut zu lesen,  ich fühlte mich gut unterhalten und wird für mich nicht der letzte Krimi der Autorin sein. 

    Mehr