Susanne Rauchhaus Die Übersinnlichen

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(6)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Übersinnlichen“ von Susanne Rauchhaus

Wenn deine Albträume zum Leben erwachen ... Die 17-jährige Jana hat außergewöhnliche Fähigkeiten: Sie kann Trugbilder erschaffen. Als diese Bilder bedrohlich real werden, wird sie auf ein einsam gelegenes Internat geschickt. Eine Schule, an der alle Schüler eine paranormale Begabung haben. Bald jedoch kommt es zu rätselhaften Erscheinungen, gefährlichen Angriffen und sogar zu einem Mord. Jeder der jugendlichen Übersinnlichen ist verdächtig. Wem kann Jana trauen? Und hat sie wirklich noch die Kontrolle über ihre eigenen Fähigkeiten? Auf der Suche nach der Wahrheit kommt sie einem düsteren Geheimnis auf die Spur … Spritzig, spannend und spooky!

Spannend

— madamecurie

Kurzweilige, spannende deutsche Fantasy-Unterhaltung ♥

— Zwillingsmama2015

Eine Geschichte die mich sofort in ihren Bann gezogen hat.

— funny1

Ich hätte gerne noch weitergelesen ... Das Buch ist viel zu kurz!

— Luisa_Hartmann

Stöbern in Jugendbücher

Iskari - Der Sturm naht

Geniales Setting, fesselnder Schreibstil, wunderbare Charaktere - und DRACHEN!! Definitiv ein persönliches Jahreshighlight von mir! 10/5 ;-)

Weltenwandlerin98

Luna

Ein wunderschöne und süße Geschichte, die ich nicht aus der Hand legen konnte. Eine Welt die bezaubert und einfach vollkommen mitreißt

aly53

Ich und die Heartbreakers

Eine zuckersüße Geschichte mit sympathischen Charakteren. Perfekt für etwas leichtes zwischendurch.

igbuchblueten

Blutrosen

total kranker Typ, bei dem die Frau da gelandet ist

kidcat283

Scherben der Dunkelheit

Einfach magisch. Ich wurde in ein Gefühlswechsel hier geschmissen vom feinsten. Düsteres Zirkus Feeling. Leider das Ende etwas verhauen.

KayvanTee

Ich wollte nur, dass du noch weißt ...

Wundervoll illustriert

melaniehella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mystery für Teenies

    Die Übersinnlichen

    MissCelluloid

    06. February 2017 um 00:33

    Die 17-jährige Jana hat besondere Fähigkeiten: Sie kann Trugbilder erschaffen. Da sie diese jedoch nicht unter Kontrolle hat, soll sie nun ein abgelegenes Internat besuchen. Dort ist sie nicht die einzige mit einer speziellen Gabe. Bald geschehen rätselhafte und gefährliche Dinge, doch wer steckt dahinter? Ist es am Ende vielleicht Jana selbst? Oder doch einer der anderen Internatsbewohner? Man, man, man. Dieses Buch hat echt viele gute Bewertungen und ich habe es auch mit viel Freude gelesen. Ich bin jetzt nicht unbedingt Teil der Zielgruppe, fand es aber trotzdem ansprechend, gerade für Zwischendurch. Susanne Rauchhaus hat einen schönen, angenehmen Schreibstil und ich mag Mystery-Geschichten sowieso gerne. Die Übersinnlichen ist flüssig zu lesen, vermochte mich zu fesseln und ich wollte wissen, wie es weitergeht… Allerdings hatte ich die ganze Zeit im Hinterkopf, was man noch aus der Geschichte hätte machen können. Sie ist relativ kurz und bleibt eher an der Oberfläche und behandelt nur das Geschehen auf dem Internatsgelände. Ich hätte mir noch mehr Drumherum gewünscht, einfach, dass die Geschichte vielleicht größer aufgezogen wird. So bleibt sie eine schöne, kurze Geschichte für Zwischendurch, ohne jedoch zu sehr in die Tiefe zu gehen. Von mir gibt es dafür 3,5 von fünf Sternen.

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Übersinnlichen" von Susanne Rauchhaus

    Die Übersinnlichen

    TinaZang

    Heute starte ich eine Leserunde mit unserem aktuellen Verlags-Bestseller und verlose 10 E-Books (wahlweise mobi oder ePub) von "Die Übersinnlichen", einem Mystery-Roman mit einem Schuss Romantik.Der Inhalt:Wenn deine Albträume zum Leben erwachenDie 17-jährige Jana hat außergewöhnliche Fähigkeiten: Sie kann Trugbilder erschaffen. Als diese Bilder bedrohlich real werden, wird sie auf ein einsam gelegenes Internat geschickt. Eine Schule, an der alle Schüler eine paranormale Begabung haben. Bald jedoch kommt es zu rätselhaften Erscheinungen, gefährlichen Angriffen und sogar zu einem Mord. Jeder der jugendlichen Übersinnlichen ist verdächtig. Wem kann Jana trauen? Und hat sie wirklich noch die Kontrolle über ihre eigenen Fähigkeiten? Auf der Suche nach der Wahrheit kommt sie einem düsteren Geheimnis auf die Spur …Spritzig, spannend und spooky!Susanne Rauchhaus wird die Leserunde begleiten und gerne eure Fragen beantworten.Springt einfach munter in den Lostopf und lasst euch überraschen.Tina von 26|books

    Mehr
    • 75
  • Die Übersinnlichen von Susanne Rauchhaus

    Die Übersinnlichen

    madamecurie

    19. October 2016 um 21:18

    Buchcover:Die 17-jährige Jana hat eine außergewöhnliche Fähigkeit: Sie kann Trugbilder erschaffen. Als diese Bilder bedrohlich real werden, schickt ihre Familie sie auf ein einsam gelegenes Internat, an dem alle Schüler paranormale Begabungen haben. Bald jedoch kommt es zu rätselhaften Erscheinungen, gefährlichen Angriffen und sogar zu einem Mord. Jeder der jungen Übersinnlichen ist verdächtig. Wem kann Jana trauen? Und hat sie wirklich noch die Kontrolle über ihre eigenen Fähigkeiten? Auf der Suche nach der Wahrheit kommt sie einem düsteren Geheimnis auf die Spur.Als ich das Buchcover gesehen hab und den Klappentext gelesen hatte , dachte ich mir das hört sich sehr spannend an.Das war seid langem wieder ein sehr guter spannender Fantasyroman der sich sehr flüssig lesen ließ.Diesese Trugbilder von Jana, die sie träumte und die dann lebendig wurden einfach super.Vielen Dank das ich dieses tolle Buch lesen durfte.

    Mehr
  • Die Übersinnlichen in Gefahr...

    Die Übersinnlichen

    Zwillingsmama2015

    19. October 2016 um 14:19

    Die Übersinnlichen" ist eine Fantasygeschichte von Susanne Rauchhaus, die erstmals 2009 bei Ueberreuter erschienen ist und nun mit neuem Cover im Verlag 26books erschienen ist. Es geht um Jana, die die Gabe besitzt Trugbilder zu erschaffen, als ihre Fähigkeit jedoch außer Kontrolle gerät, schicken ihre Eltern sie in ein Internat für Jugendliche mit besonderen Fähigkeiten. Doch auch dort scheint es für sie nund die anderen nicht sicher zu sein und bald gerät alles außer Kontrolle. Das Setting finde ich sehr toll, ich liebe ja Geschichten, die in Internaten spielen, drum gerum noch ein schöner Wald und ein paar spannende und undurchsichtige Charaktere und ich bin glücklich. Ich mag den Schreibstil von Susanne Rauchhaus sehr gerne und bin ihm auch hier wieder verfallen (ich habe auch schon "Schattenwesen" und "Die Messertänzerin" gelesen) - er liest sich toll und man möchte nicht aufhören und alle Geheimnisse aufdecken!Wer sapnnende Jugendbücher und Fantasy gerne mag und davon überzeugt ist, dass dieses Thema auch in Deutschland funktioniert, sollte unbedingt "Die Übersinnlichen" lesen - ein wirklich tolles und absolut kurzweiliges Buch!

    Mehr
  • Super spannend bis zum Schluss

    Die Übersinnlichen

    RomyR2002

    01. October 2016 um 22:09

    Zum Inhalt: Die 17-jährige Jana hat außergewöhnliche Fähigkeiten: Sie kann Trugbilder erschaffen. Als diese Bilder bedrohlich real werden, wird sie auf ein einsam gelegenes Internat geschickt. Eine Schule, an der alle Schüler eine paranormale Begabung haben. Bald jedoch kommt es zu rätselhaften Erscheinungen, gefährlichen Angriffen und sogar zu einem Mord. Jeder der jugendlichen Übersinnlichen ist verdächtig. Wem kann Jana trauen? Und hat sie wirklich noch die Kontrolle über ihre eigenen Fähigkeiten? Auf der Suche nach der Wahrheit kommt sie einem düsteren Geheimnis auf die Spur … Meine Meinung: Dieses Buch ist auf jeden Fall sehr Lesenswert.Es beginnt spannend und endet spannend was bei jedem buch ein muss ist, außerdem wird man bei vielen Wendungen überrascht und sie sind sehr unerwartet. Die meisten Charaktere sind mir sehr sympathisch ( die Guten!!!) und ein paar kommen sehr unsympathisch rüber oder werden mit der zeit so( die Bösen!!!). Man lernt alle und ihre Fähigkeiten sehr schnell und gut kennen was ich persönlich sehr wichtig finde um mir einen Überblick verschaffen zu können. Diese Fähigkeiten finde ich passen auch zu jedem Charakter perfekt und sind super ausgedacht. Eine Sache, aber das ist wirklich Haarspalterei, finde ich könnte man noch ein winziges bisschen besser machen und zwar auf die Beziehung zwischen Dorian und Jana näher eingehen oder sie mehr beschreiben, das lief ziemlich schnell ab. Das Cover ist wunderschön und geheimnisvoll geworden und passt richtig gut zur Geschichte. es macht neugierig und verrät nicht zu viel, also dafür auch nochmal ein Kompliment. Fazit: Ein sehr Lesenswertes Buch, das auf jeden Fall die 5 Sterne verdient. Schade das es keinen zweiten Band gibt, aber es hat mir ein paar schöne Stunden/Tage beschert, die ihr auch erleben solltet!!!!!

    Mehr
  • Ein Segen oder Fluch?

    Die Übersinnlichen

    funny1

    29. September 2016 um 10:54

    Um was geht es: Die 17 jährige Jana hat außergewöhnliche Fähigkeiten. Sie kann Trugbilder erschaffen. Als es zu Zwischenfällen kommt, wird sie auf ein einsam gelegenes Internat geschickt. Das ist eine Schule an der jeder Schüler eine paranormale Begabung hat. Bald jedoch kommt es zu rätselhaften Erscheinungen, gefährlichen Angriffen und sogar zu einem Mord. Jeder beschuldigt jeden. Wen kann Jana trauen? Sind die anderen ehrlich zu ihr? Wird sie ihre Fähigkeiten bald besser unter Kontrolle haben? Meine Meinung: Eine tolle Geschichte die von Anfang bis Ende total spannend und interessant ist. Man bekommt richtig gut die verschiedenen Protagonisten mit ihren Fähigkeiten beschrieben, und kann sich so gut in die einzelnen Charaktere hinein versetzen. Jana kommt total authentisch und sympathisch rüber so das man mit ihr mitfühlen kann und sie ein wenig versteht. Der Schreibstil ist klasse es ließt sich leicht und flüssig man findet sofort in die Geschichte rein, so das die Seiten nur so dahin fliegen. Bis fast zum Schluss tappt man noch im Unklaren und hätte ein ganz anderes Ende gedacht, die Wendung ist sehr gut gelungen. Die Spannung ist bis zum Schluss geblieben und hat richtig spaß gemacht zu lesen. Man konnte in dieser Geschichte seiner Fantasie freien lauf lassen, was mir bei einer Fantasy Geschichte immer besonders wichtig ist. Fazit: Ein tolles Buch das meinen Erwartungen voll und ganz erfüllt hat. Deshalb von mir verdiente 5 Sterne. Ich bin begeistert und kann es nur Weiterempfehlen, beide Daumen hoch.

    Mehr
  • Wohltuend anders!

    Die Übersinnlichen

    Luisa_Hartmann

    02. August 2016 um 10:11

    Zu Beginn war ich etwas skeptisch. Fantasy in deutschen Landen - kann das funktionieren? Aber ich kenne andere Bücher des kleinen, aber sehr feinen Verlags 26books und vertraue deshalb auf dem Geschmack der Verlegerin. Und ich wurde belohnt! Natürlich geht Fantasy, die in Deutschland spielt, was für eine Frage! Wie konnte ich je zweifeln? Von dem kasernenartigen Internat und dem düsteren Wald darum herum mal abgesehen spielt das Setting keine Rolle. Und dass die Charaktere deutsche Namen tragen, ist ja nun auch vollkommen egal. Ich hatte auch zunächst etwas Harry Potter-Ähnliches erwartet, wurde aber auch hier wieder sehr positiv überrascht. Okay, ich habe nie X-Men oder ähnliche Filme gesehen, deshalb sind die übersinnlichen Kräfte der Schüler für mich womöglich etwas Neues. Aber selbst wenn: Ich fand alle Charaktere sehr authentisch und nachvollziehbar. Der Plot ist zu Beginn nicht neu: Heldin kommt an einen neuen Ort und muss sich integrieren. Aber was die Autorin daraus macht, ist etwas Besonderes! Zwar zicken sich die Mädchen an, wie man es erwartet – aber oftmals reagieren sie dann doch anders. Man weiß eigentlich nie, ob eine Figur nun gut oder böse ist. Alle wesentlichen Figuren strahlen diese Ambivalenz aus, die ein Buch spannend machen.  Allen voran Herr Büchner, der Internatsleiter. Was für eine wunderbare Figur! Wer Freude an einem gut geschriebenen Buch hat, sollte dieses lesen! Denn das Einzige, was man ihm zum Vorwurf machen könnte, ist, dass es viel zu schnell zu Ende war!  

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks