Kostenlose E-Books finden und downloaden

von Susanne Rennert 
4,7 Sterne bei3 Bewertungen
Kostenlose E-Books finden und downloaden
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

jutschas avatar

Kleiner Ratgeber für alle, die keine oder wenig Erfahrung mit ebook-Readern haben

seschats avatar

Kurzer, informativer Ratgeber

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Kostenlose E-Books finden und downloaden"

Lesen Sie gerne? Aber Sie möchten nicht viel Geld ausgeben, oder am besten gar kein Geld?
Dann sind Sie hier richtig. Hier gibt es Empfehlungen, auf welchen Seiten Sie im Internet kostenlose E-Books downloaden können. Wie das geht erfahren Sie in diesem Buch und Sie brauchen nicht unbedingt einen E-Reader. Es reicht ein PC, ein Smartphone oder ein Tablet. Sie werden staunen, welche Schätze das Internet bereit hält.
Welche Lesegräte brauchen Sie und welche eignen sich am besten? Erfahren Sie Insider-Tipps über gratis E-Books aus allen Bereichen.

3. überarbeitete Auflage, mehr Seiten und mehr Informationen.

Aus dem Inhalt:

E- Books ohne E-Reader lesen
Warum gibt es die E-Books kostenlos?
Illegale E-books
Warum E-books und E-Reader?
Die verschiedenen E-Book Formate
Der Kopierschutz
Die verschiedenen Reader
Reader im Vergleich
Die Android-Apps
Apps für Apple Geräte
Einen Kindle einrichten
Tablet versus Kindle
Onleihe
Calibre - E-Book Formate konvertieren
Kindle Unlimited
Die verschiedenen Shops mit kostenlosen E-Books

Schauen Sie auch auf folgender Webseite vorbei
www.tolleBuchangebote.de

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783735781338
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:48 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:10.07.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    jutschas avatar
    jutschavor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Kleiner Ratgeber für alle, die keine oder wenig Erfahrung mit ebook-Readern haben
    Kleiner Ratgeber für alle, die keine oder wenig Erfahrung mit ebook-Readern haben

    Susanne Rennert hat hier einen kleinen, nur 44 Seiten dünnen, aber feinen Ratgeber geschaffen. Leser, die schon länger einen ebook-Reader ihr Eigen nennen und auch im Internet schon kostenlose ebooks gefunden und heruntergeladen haben, finden eher wenig Neues. Klasse ist das Büchlein jedoch für alle die, die sich erstmals mit dem Kauf eines Readers beschäftigen und daher noch keine Erfahrungen mit dem Umgang des Gerätes selbst oder mit dem Download von Lesestoff haben.

    Im Inhaltsverzeichnis (leider ohne Seitenzahlen) findet man eine Übersicht über die Buchthemen. Einen großen Teil nehmen die Beschreibungen der unterschiedlichen Geräte ein. Wo sind die Unterschiede, welche Apps gibt es, wie richtet man die Reader ein und welche Alternativen zu Readern gibt es?

    Ein Kapitel beschäftigt sich auch mit der Online-Ausleihe von ebooks, kurz Onlihe genannt. Außerdem kann man nachlesen, wie man die verschiedenen ebook-Formate so umwandeln kann, dass die Bücher auf dem Reader auch zu lesen sind.

    Zum Schluss werden noch Hinweise gegeben, in welchen Shops im Internet man kostenlose Bücher herunterladen kann bzw. wie man diese im Internet findet. Dies sind jedoch nur einige wenige Seiten, die nur einen ganz geringen Teil im Buch einnehmen.

    Mir hat das Buch nicht wirklich viel gebracht, da ich seit längerem einen Reader besitze und auch im Internet schon kostenlose Bücher gefunden habe. Aber für Interessenten, die sich mit dem Gedanken tragen, sich einen Reader zuzulegen, ist das Buch wirklich eine tolle Lektüre und kann die Entscheidung beim Kauf sowie den späteren Umgang mit dem Reader wirklich erleichtern.

    Aus diesem Grund gebe ich dem Büchlein 4 von 5 Sternen und eine Leseempfehlung für alle, die noch keinen Reader haben bzw. damit bisher noch nicht zurechtkommen.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    anastasiahes avatar
    anastasiahevor 4 Jahren
    Super

    Titel: Kostenlose E-books finden und downloaden.
    Autorin: Susanne Rennert
    Seitenanzahl: 44
    Preis (Taschenbuch): 4,50€
    ISBN: 9783735781338

    Inhalt:

    Dieses Buch ist ein kleiner süßer Ratgeber zum Thema E-Books. Es dreht sich alles rund um verschiedene Themen wie z.B.  welche Formate gibt es; wo finde ich kostenlose E-Books; auf was sollte ich diese dann am besten lesen; Tablet oder E- Reader usw.

     Meine Meinung:

    Ein super tolles Buch und das Cover macht sogar irgendwie was  her obwohl der Ratgeber sehr winzig ist.Der E-Book Reader passt super zum Thema des Buches und das Bild drückt meiner Meinung nach aus was auch der Sinn und Zweck des Buches ist, nämlich alles rund ums Thema E-Books zu vereinfachen.

    Mein Fazit:

    Wirklich eine Empfehlung von mir kauft euch dieses Buch das E- Book selbst kostet nur 99 Cent und es  lohnt sich echt. Es klärt in vielen Dingen auf und wird euch helfen. Ich kann nur 5 Sterne geben.

    Kommentare: 2
    28
    Teilen
    seschats avatar
    seschatvor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Kurzer, informativer Ratgeber
    Lesenswerter Ratgeber

    Susanne Rennert hat ein handliches, gerade mal 44 Seiten starkes Ratgeber-Buch zum Thema "Kostenlose E-Books finden und downloaden" geschrieben.


    Das Buch beinhaltet neben einer umfangreichen Linksammlung zu verschiedenen Internetseiten und -shops, die kostenlose eBooks anbieten, noch viele weitere nützliche Tipps und Hinweise für eBook-Leser. 

    Hier eine kurze Übersicht: Vorstellung und Analyse der verschiedenen E-Reader (Kobo, Tolino, Kindle etc.) und eBook-Formate (mobi, ePUB, PDF usw.)  Anleitung zur Konvertierung von eBook-Formaten  Nutzung eBook spezifischer Apps (Apple, Android) Onlihe (Leihsystem der Stadtbibliotheken) Download von eBooks und Überspielung auf Endgeräte
    Die übersichtliche Darstellungsweise (große Schrift, Einteilung in Absätze, Inhaltsverzeichnis (leider ohne Seitenangabe)) erleichtert das Lesen dieses Buchs. Hinzukommt, dass die Autorin einen klaren, informativen Sprachstil gewählt hat, der Verständnisprobleme gar nicht erst aufkommen lässt. Zudem ergänzen Screenshots/Fotos und Tabellen den Fließtext. 

    Fazit:
    Ein lesenswertes Buch, das vor allem für Einsteiger und Amazon/Kindle-Nutzer sehr geeignet ist.

    Kommentieren0
    8
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks