Im Schatten der Mozartkugel

Cover des Buches Im Schatten der Mozartkugel (ISBN: 9783707602760)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Im Schatten der Mozartkugel"

In Salzburg ist die Gegenwart – fast unsichtbar und doch immer spürbar – mit den Abgründen der nationalsozialistischen Vergangenheit verbunden. Auf engstem Raum sind Hitlers und Himmlers Machtzentren mit den Schicksalen heimischer Widerständler verknüpft – Gegensätze, die dieser neue Reiseführer erstmals begehbar macht.
Im Schatten von Mozartkugeln und prachtvollen Bergen findet
man in Salzburg unzählige braune Flecken der Vergangenheit. Auf
dem Obersalzberg befand sich Hitlers globale Machtzentrale. Der
Massenmörder Heinrich Himmler lebte in jener Villa, die der Familie
Trapp geraubt worden war. Nordwestlich von Salzburg liegt
Hitlers Geburtsstadt Braunau. Im Salzburger „Haus der Natur“
frönten Wissenschaftler dem Rassenwahn und der Tibet-Esoterik.
Auf der anderen Seite kämpfte die couragierte Ordensschwester
Anna Bertha Königsegg gegen die Euthanasie. Es wundert nicht,
dass Salzburg niemanden kalt ließ und lässt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783707602760
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:280 Seiten
Verlag:Czernin
Erscheinungsdatum:01.12.2013

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783707602760
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:280 Seiten
    Verlag:Czernin
    Erscheinungsdatum:01.12.2013

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks