Susanne Scheerer

 5 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Susanne Scheerer

Susanne Scheerer ist Bühnenbildnerin. Sie lebt mit ihrem Mann (er ist Opernsänger) und ihren beiden Töchtern in Berlin. Sie hat die Geschichte rund um Oscar, Tilly und Frieda nicht erfunden, sondern erlebt sie selbst. Ihr Mann hat seinen Samen einem befreundeten Pärchen gespendet.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Susanne Scheerer

Cover des Buches Zwei Mamas für Oscar (ISBN: 9783770700844)

Zwei Mamas für Oscar

 (3)
Erschienen am 20.08.2018

Neue Rezensionen zu Susanne Scheerer

Neu
Cover des Buches Zwei Mamas für Oscar (ISBN: 9783770700844)EmmyLs avatar

Rezension zu "Zwei Mamas für Oscar" von Susanne Scheerer

Regenbogenfamilie - eine kindliche, fröhliche, unvoreingenommene Erklärung
EmmyLvor 2 Jahren

Oscar spielt mit seinen Freundinnen Frieda und Tilly. Während des Spiels kommt die Frage auf, warum Oscar zwei Mamas hat. Sehr ausführlich erklärt Oscar, wie es zu seiner Entstehung kam. Vom aufkommenden Kinderwunsch über Samenspende bis hin zur Geburt lässt er kein Detail aus.

Farbenfroh, mit kindlichen Fantasien und Formulierungen entsteht vor dem Auge des Lesers eine Regenbogenfamilie. Blumige Texte und bunte Illustrationen ergeben eine sich ergänzende, harmonische Einheit. Oscar schildert seine Entstehung kindlich, fröhlich und unvoreingenommen. Den Kindern fällt beim Vorlesen die vorbehaltlose Akzeptanz sehr leicht, da keine „erwachsene“ Wertung erfolgt. Ein informatives Nachwort erläutert die dargestellten Vorgänge medizinisch korrekt und altersgruppenentsprechend.

Doppelseitig vollflächige Illustrationen wechseln sich mit abgeschlossenen Einzelbildchen ab. Der Text wurde entweder direkt auf das Bild oder neben den kleineren Illustrationen ergänzt. Kräftige Farben und Linien machen das Buch zu einem visuellen Erlebnis.

Die große Schrift lädt aber auch Leseanfänger dazu ein, selbständig zu lesen. Gerade kleine Lesemuffel lieben den Erfolg ein ganzes Buch allein gelesen zu haben auch wenn es sich dabei um ein Bilderbuch mit wenigen Sätzen handelt.

Mit diesem Buch ist ein unkomplizierter Einstieg in das Thema Regenbogenfamilie im Kindergarten möglich. Große Illustrationen ermöglichen die Präsentation vor einer Kindergruppe. Das Buch ist für Kinder ab vier Jahre sehr zu empfehlen. Zum Vorlesen des Buches benötigt man etwas Zeit, denn es wirft bei allen Kindern viele Fragen auf, die erklärt werden wollen.

Kommentieren0
157
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Listen mit dem Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks